Fußball: Corona bremst HKM in diesem Jahr aus
Turnier mit lebhafter Geschichte

Kreis Warendorf -

Eigentlich hätte am Dienstagabend um 18 Uhr in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf das 1593. Spiel der Fußball-HKM angepfiffen werden sollen. Eigentlich. In diesen Zeiten ist aber nichts normal. Die Pandemie brachte auch die HKM zur Strecke. Von Manfred Krieg
Dienstag, 29.12.2020, 08:56 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 29.12.2020, 08:56 Uhr
Ein Bild aus dem Vorjahr: Jubel bei der SG Telgte nach dem Turniersieg. In diesem Jahr rollt der Ball erstmals seit 32 Jahren nicht bei der HKM, die Sportschule der Bundeswehr
Ein Bild aus dem Vorjahr: Jubel bei der SG Telgte nach dem Turniersieg. In diesem Jahr rollt der Ball erstmals seit 32 Jahren nicht bei der HKM, die Sportschule der Bundeswehr Foto: René Penno
Es ist allerdings nur ein unfreiwilliger Boxenstopp. Die Verantwortlichen des TuS Freckenhorst planen bereits die nächste Ausgabe. Es wäre die 33. Genau vor 33 Jahren saß der Fußball-Vorstand des TuS Freckenhorst bei Dieter Nienberg auf der Terrasse und diskutierte die Idee eines Hallenfußballturniers für den Altkreis Warendorf.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7742955?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7742955?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker