So., 11.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen belegen auch in Ahlen ihr breites Repertoire

Getümmel im Kampfspiel mit Deniz Bindemann und Nicolai Remberg (r.)

Ahlen - Das Schlusslicht stellte den Preußen eine schwere Aufgabe. Doch der Tabellendritte belegte einmal mehr, dass er sich entwickelt hat und auch in Kampfspielen in der Lage ist, sich anzupassen und dem Gegner Paroli zu bieten. So verdienten sich die Münsteraner den 3:2-Sieg bei RW Ahlen. Von Thomas Rellmann

Sa., 10.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster bei RW Ahlen – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster bei RW Ahlen – die Einzelkritik

Ahlen - Knapp, aber nicht unverdient hat Fußball-Regionalligist SC Preußen Münster die Auswärtspartie bei RW Ahlen mit 3:2 für sich entschieden. Damit bleibt der SCP im 15. Spiel in Serie ungeschlagen. Von André Fischer


Sa., 10.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen lassen sich auch in Ahlen von Rückstand nicht schrecken

Fußball: Regionalliga West: Preußen lassen sich auch in Ahlen von Rückstand nicht schrecken

Ahlen - Im Wersestadion geriet Preußen Münster zum vierten Mal nacheinander in Rückstand. Eine Niederlage blieb dem Regionalliga-Dritten aber auch bei RW Ahlen erspart. Im Gegenteil. Dank eines Kraftakts über aufreibende 90 Minuten gewannen die Adler mit 3:2 (1:1). Selbst auf einen weiteren Rückschlag hatte der SCP eine schnelle Antwort. Von Thomas Rellmann


Sa., 10.04.2021

Fußball: Regionalliga West Re-Live: Preußen Münster siegt in Ahlen mit 3:2

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: Preußen Münster siegt in Ahlen mit 3:2

Ahlen - Der SC Preußen Münster hat das Nachbarschaftsduell bei RW Ahlen knapp für sich entschieden. Das Team von Trainer Sascha Hildmann gewann die Partie mit 3:2 (1:1). Für Münster trafen Bindemann, Wegkamp und Grodowski, die Ahlener Treffer markierten Mai und Holldack. Alle Höhepunkte des Spiels finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von André Fischer


Fr., 09.04.2021

Fußball: Regionalliga West Kontrastprogramm für die Preußen Münster in Ahlen

Simon Scherder (l.) und die Preußen treten nach 14 ungeschlagenen Partien beim Letzten in Ahlen an.

Münster - Nach 14 Partien ohne Niederlage reist der SC Preußen als deutlicher Favorit zum Schlusslicht RW Ahlen. Ein Zuckerschlecken erwartet den Tabellendritten dort allerdings kaum. Der Gegner gilt als sehr wehrhaft, der Platz dürfte kaum besser als an der Hammer Straße sein. Von Thomas Rellmann


Do., 08.04.2021

Fußball: Regionalliga West Widerstandsfähigkeit als neues Preußen-Plus

Schneetreiben im April

Münster - Vermutlich war am Mittwoch der künftige Meister und Drittliga-Aufsteiger im Preußenstadion zu Gast. Vor dem muss sich der SCP allerdings gerade in der Rückrunde nicht mehr verstecken. Positive Gedanken überwogen nach dem 1:1 gegen Borussia Dortmund II. Von Thomas Rellmann


Do., 08.04.2021

Fußball-Serie: Zehn Jahre nach dem Preußen-Aufstieg Wenn Stefan Kühne zum Captains Dinner in der Mensa bat

Wenn Stefan Kühne Fahrt aufnahm, war der Capitano nur schwer zu stoppen. Hier macht sich Sercan Güvenisik auf die erfolglose Verfolgungsjagd.

Münster - Was macht ein Kapitän, wenn sein Schiff sinkt? Er bleibt drauf bis zuletzt. Und wenn das Schiff aber so richtig Fahrt aufnimmt, dann steht der Kapitän auf der Brücke und führt die Mannschaft mit leichter Hand. So wie der Aufstiegs-Capitano von 2011, Stefan Kühne. Von Ansgar Griebel


Mi., 07.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster gegen Borussia Dortmund 2 – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen Borussia Dortmund 2 – die Einzelkritik

Münster - Die zentralen Abwehr- und Mittelfeldspieler stachen bei den Preußen heraus. Eine gute Achse ist eben gerade gegen Top-Teams wie den BVB II Gold wert. Besonders ein Mann befindet sich seit Wochen in Bestform. Die Bewertungen der Preußen-Spieler. Von Thomas Rellmann


Mi., 07.04.2021

Fußball: Regionalliga West Spitzenspiel ohne einen Sieger

Intensive Gemengelage im Mittelfeld: Münsters Nicolaj Remberg (rechts) wird von Alaa Bakir gestoppt

Münster - Punkteteilung im Spitzenspiel der Regionalliga West: 1:1 endete die Partie des Tabellenführers Borussia Dortmund 2 beim Verfolger Preußen Münster. Nach Abpfiff zeigten sich die Trainer beider Teams durchaus zufrieden mit der Darbietung ihrer Mannschaften und dem Spielausgang. Von Thomas Rellmann, Alexander Heflik


Mi., 07.04.2021

Fußball: Regionalliga West Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen Preußen Münster und BVB 2

Fußball: Regionalliga West: Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen Preußen Münster und BVB 2

Münster - Spitzenspiel an der Hammer Straße: Preußen Münster empfing am Mittwochabend Tabellenführer Borussia Dortmund 2 am 34. Spieltag in der Regionalliga West. Der SCP trotzte dem Gast ein Unentschieden ab - 1:1 lautete der Endstand. Somit halten die Dortmunder aber den Verfolger weiter auf Abstand. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Di., 06.04.2021

Fußball: Regionalliga West Christoph Mangelmans ist nun im Aufsichtsrat des SC Preußen Münster

Machen nun gemeinsame Sache im SCP-Aufsichtsrat: Frank Westermann (links) und Christoph Mangelmans.

Münster - Ein neues Gesicht findet sich nun im Aufsichtsrat des SC Preußen Münster wieder. Christoph Mangelmans gehört nun dem Kontrollgremium des Fußball-Regionalligisten an und ist das achte Mitglied. Interessant: Der 38-Jährige arbeitet beim Trikotsponsor. Von Alexander Heflik


Di., 06.04.2021

Fußball: Regionalliga West Spitzenspiel: Preußen Münster erwartet Borussia Dortmund II

Teamgeist ist gefragt: Der SCP wird sich mit aller Kraft den Dortmundern entgegenstellen müssen wie hier bei einem Freistoß gegen Straelen mit (von links) Hoffmeier, Schwadorf, Holtby, Daube, Borgmann, Frenkert und Remberg.

Münster - Beide Vereine sind in diesem Jahr noch ungeschlagen, es ist das Topspiel der Regionalliga West. Preußen Münster erwartet am Mittwoch um 18.30 Uhr den Spitzenreiter Borussia Dortmund, gewinnt der BVB, dürfte die Titelfrage geklärt sein. Deshalb drückt ein ewiger Konkurrent dem SCP beide Daumen: RW Essen. Von Alexander Heflik


Mo., 05.04.2021

Fußball: Regionalliga West Daube gegen BVB wohl dabei, doch Preußen bangen weiter um Wegkamp

Fußball: Regionalliga West: Daube gegen BVB wohl dabei, doch Preußen bangen weiter um Wegkamp

Münster - Am Mittwoch trifft Preußen Münster im Spitzenspiel der Regionalliga West auf Tabellenführer Borussia Dortmund II. Der zuletzt so formstarke Dennis Daube dürfte bis dahin wieder fit sein. Allerdings zittern die Adler weiter um Angreifer Gerrit Wegkamp. Von Thomas Rellmann


So., 04.04.2021

Fußball: Preußen-Verteidiger auch für das Spitzenspiel gegen Dortmund ein Thema Borgmann möchte nach Startelf-Comeback mehr

Als wäre er nie weg gewesen: Jannik Borgmann überzeugte bei seinem Startelf-Comeback.

Münster - Preußen-Trainer Sascha Hildmann fand in den vergangenen Monaten immer wieder sehr lobende Worte für Jannik Borgmann. Zuletzt durfte der Abwehrspieler gegen Straelen auch mal wieder in der Startelf mitmischen. Gut möglich, dass er auch im Top-Spiel gegen die BVB-Reserve wieder gefragt ist. Von Thomas Rellmann, Thomas Rellmann


Sa., 03.04.2021

Fußball: Regionalliga West Samstagsspiele, Trikot-Aktion und vielleicht Verbandsabgaben für Preußen

Die Preußen spielten letztmals am Mittwoch unter Flutlicht.

Münster - Preußen Münster spielt in dieser Saison nicht mehr unter Flutlicht und immer samstags. Möglicherweise gibt es nur einen Absteiger aus der Regionalliga. Sollte der SCP im DFB-Pokal spielen, müsste er ein Viertel der TV-Einnahmen abtreten. Und eine coole Aktion mit Hauptsponsor Fiege ist geplant. Das sind die Kurznews über die Feiertage. Von Thomas Rellmann


Fr., 02.04.2021

Fußball-Serie: Zehn Jahre nach dem Preußen-Aufstieg Patrick Kirsch – der Abräumer mit Turner-Qualitäten

Erst der Salto, dann der Flickflack! Patrick Kirsch überraschte alle Preußen-Fans mit der Art und Weise, wie er sein Tor gegen Bochum feierte.

Münster - Zehn Jahre nach dem Aufstieg der Preußen in die 3. Liga blicken wir immer exakt am Datum der letzten zwölf Saisonspiele zurück auf ein außergewöhnliches Jahr. Diesmal im Portrait: Patrick Kirsch, der Abwehrchef, der am 2. April 2011 alle Zuschauer beeindruckte und erstaunte. Von Thomas Rellmann


Do., 01.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen feiern Bindemann und geben Daube-Entwarnung

Gratulation von Stürmerkollege Joel Grodowski: Deniz Bindemann (r.) traf gegen Straelen erstmals.

Münster - Kleine Rückschläge wie die Unentschieden gegen Lotte, Wiedenbrück oder Bonn können den Preußen wenig anhaben. Die Antwort war stets ein Sieg. So auch am Mittwoch gegen den SV Straelen. Beim 3:1 ging erstmals der Stern von Deniz Bindemann auf. Von Thomas Rellmann


Mi., 31.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster bezwingt Straelen 3:1

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster bezwingt Straelen 3:1, nimmt aber Sorgen mit in die Kabine

Münster - Die Serie des SC Preußen Münster hält. Am Mittwochabend gewann der Fußball-Regionalligist gegen den SV Straelen mit 3:1 (2:1) und ist damit nun 13 Spiele ohne Niederlage. Debütant Deniz Bindemann mit seinem Premierentreffer und Alexander Langlitz mit einem Doppelpack erzielten die Tore für den SCP, der aber auch Sorgen um Dennis Daube mit in die Osterpause nimmt. Von Thomas Rellmann


Mi., 31.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster gegen SV Straelen – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen SV Straelen – die Einzelkritik

Münster - Erstmals in dieser Saison standen Jannik Borgmann und Deniz Bindemann in der Preußen-Startelf. Sie gehörten gegen Straelen beim 3:1 zu den Besten. Überstrahlt wurden sie vom Doppeltorschützen Alexander Langlitz. Von André Fischer


Mi., 31.03.2021

Fußball: Regionalliga West Re-Live: Preußen Münster gewinnt Nachholspiel

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: Preußen Münster gewinnt Nachholspiel gegen SV Straelen

Münster - Im Nachholspiel am Mittwochabend gewinnt Preußen Münster gegen Aufsteiger SV Straelen mit 3:1. Langlitz trifft doppelt, sieht aber auch die fünfte gelbe Karte. Münsters Bilanz in diesem Jahr kann sich sehen lassen: Elf Spiele, acht Siege, drei Unentschieden. Von André Fischer


Mi., 31.03.2021

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen setzen auf Kontinuität im Kader der U 19

Deniz Bindemann

Münster - Aus der eigenen Talentschmiede bedienen sich die A-Junioren des SC Preußen auch in der kommenden Saison vornehmlich. 21 Spieler haben bereits für die Serie ab Sommer zugesagt. Neun von ihnen kommen aus der U 19 dieser Spielzeit, zwölf aus der U 17. Von Thomas Rellmann


Di., 30.03.2021

Fußball: Interview Preußen-Jugendtrainer Harink: „Bindemann war hoffentlich erst der Anfang“

Tobias Harink gilt unter den Preußen-Jugendtrainern als Hoffnungsträger.

Münster - Im Sommer steigt Tobias Harink bei Preußen Münster vom Trainer der B-Jugend zum Coach der A-Jugend auf. Vorab spricht er im Interview über eine ganz spezielle Phase für Nachwuchskicker, aber auch über seine eigenen Pläne und über der Reservoir an Talenten an der Hammer Straße. Von Thomas Rellmann


Di., 30.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Trainer Hildmann kündigt Testläufe gegen Straelen an

Alexander Langlitz (l.) und Dennis Daube (M.) gehören zu den Anführern beim SCP.

Münster - Zwölf Spiele am Stück haben die Preußen nicht verloren, acht davon sogar gewonnen. Die Serie schmeckt gut und stärkt das Selbstbewusstsein auch vor dem Nachholspiel gegen den SV Straelen. Als Rückschritt lässt Trainer Sascha Hildmann auch das 1:1 gegen Schlusslicht Bonn nicht durchgehen. Von Thomas Rellmann


Mo., 29.03.2021

Fußball: Arche-Cup Preußen-Sportchef Niemeyer bittet um Klicks im Duell mit Lustenberger

Das ist Peter Niemeyers Dream-Team.

Münster - Im Arche-Cup geht es virtuell zwischen den Dream-Teams ehemaliger oder aktueller Fußballprofis heiß her. Auch Peter Niemeyer, der Sportchef der Preußen, ist dabei. Er steht ab Montagabend im Halbfinale und trifft auf Fabian Lustenberger. Die Währung der Aktion sind Klicks. Von Thomas Rellmann


Mo., 29.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen dürfen für DFB-Pokal planen

2014 waren die Bayern mit Mario Götze (M.) in der 1. Runde des Pokals zu Gast in Münster.

Münster - Die Teilnahme am DFB-Pokal der Saison 2021/22 war für Preußen Münster eigentlich nur über den Westfalenpokal erreichbar. Doch nun hat der westfälische Verband umgeschwenkt – und plötzlich ist dem Regionalligisten das Ticket kaum mehr zu nehmen. Von Thomas Rellmann


So., 28.03.2021

Bonner SC bearbeitet ruppig die Preußen und holt überraschend einen Punkt beim 1:1 Kuriose Ostereier liegen im Tor

Diesmal wenig Fußballkunst im Preußenstadion: Dennis Daube (oben links) gewinnt das Kopfballduell, während Simon Scherder seinen Fehler nach dem 0:1 erst einmal verdauen muss. Eine der wenigen wirklich guten Chancen nutzte Joel Grodowski (9) im Duell mit Bonns Tormann Jonas Hupe vor der Pause nicht.

Münster - Zwei Ostereier, die sich der SC Preußen Münster nicht gewünscht hat. So bezeichnete Trainer Sascha Hildmann die beiden Treffer zum 1:1 im Heimspiel gegen das neue Schlusslicht der Regionalliga, den Bonner SC: Aber gemach, der SCP bleibt in diesem Jahr ungeschlagen. Von Alexander Heflik


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland