Preußen Münster - Aktuell


Di., 31.07.2012

Preußen Münster empfängt den Deutschen Meister Kein freier Platz beim Spiel gegen den BVB

Preußen Münster empfängt den Deutschen Meister : Kein freier Platz beim Spiel gegen den BVB

Dem Deutschen Fußball-Meister 2012 wird ein großer Hof bereitet. Wenn das Team von Jürgen Klopp am Mittwochabend im Preußenstadion zu Gast ist, wird kein Platz mehr frei bleiben. Alle 15.050 Tickets sind an die Zuschauer gegangen. Von Jan Kappelhoff


Di., 31.07.2012

Willkommener Nachholtermin Team-Präsentation am Mittwoch ab 17 Uhr - EDV-Probleme behoben

Willkommener Nachholtermin : Team-Präsentation am Mittwoch ab 17 Uhr - EDV-Probleme behoben

münster - Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Daher holt der SC Preußen morgen die Saisoneröffnung nach. „Die Renovierungsarbeiten an der Spielfläche hatten das im Vorfeld der Saison nicht zugelassen“, begründet Sportvorstand Carsten Gockel den „Nachhol-Termin.“ Der aber kein Nachteil ist. Vielmehr dürfte der perfekte Start Interesse und Echo noch gesteigert haben. Von Uwe Niemeyer


Mo., 30.07.2012

Neuer Goalgetter schlägt voll ein Preußens Knipser Taylor trifft auch im zweiten Punktspiel

Münster - Zwei Spiele - zwei Tore. Matthew Taylor hält was er verspricht. Er traf sowohl zum Saisonauftakt in Burghausen als auch bei der Heimpremiere gegen den Chemnitzer FC. Beide Treffer ebneten den Weg zum Sieg. Von Alexander Heflik


Mo., 30.07.2012

Zweite Partie, zweiter Sieg / Trainer Dotchev bleibt gelassen Bester Start vom SC Preußen Münster seit 20 Jahren

Zweite Partie, zweiter Sieg / Trainer Dotchev bleibt gelassen : Bester Start vom SC Preußen Münster seit 20 Jahren

Münster - Pavel Dotchev tut alles, um ja nicht über diesen ersten Platz reden zu müssen. Und wenn, dann ist er ernsthaft bemüht, das alles runterzuspielen. Zum Beispiel so: „Ganz ehrlich, mich interessiert das nicht. Wenn wir drei oder vier Spieltage vor dem Saisonende wären, dann würde es mich interessieren.“ Sagt er – und verzieht keine Miene wenn er das kundtut, der Mann ist Mitteilungsprofi. Von Alexander Heflik


Do., 26.07.2012

SC Preußen Seit 2003 wartet der Chemnitzer FC auf einen Sieg gegen Münster

SC Preußen : Seit 2003 wartet der Chemnitzer FC auf einen Sieg gegen Münster

Münster - Eigentlich kann ja nichts schiefgehen. Gegen den Chemnitzer FC hat der SC Preußen in den letzten sieben Aufeinandertreffen nicht mehr verloren. Lieblingsgegner Chemnitz? Man könnte es fast meinen. Von Alexander Heflik


Mi., 25.07.2012

Abwehrspieler kommt von Eintracht Frankfurt  Adlerträger angeln sich Schmidt

Münster - Als der SC Preußen Dienstagabend bei SuS Neuenkirchen in einer weiteren Testpartie auflief, stand Dominik Schmidt bereits auf dem Spielberichtsbogen. Der 25 Jahre alte Verteidiger hat beim Drittligisten einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Von Alexander Heflik


Mi., 25.07.2012

Schon 14 000 Karten am ersten Tag für das Spiel gegen Werder Bremen abgesetzt Fans stehen Schlange

Schon 14 000 Karten am ersten Tag für das Spiel gegen Werder Bremen abgesetzt  : Fans stehen Schlange

münster - Gedränge vor dem Haupteingang des Preußenstadions ist ein untrügerisches Bild: Bei den Adlerträgern tut sich was. Am Dienstag wurde noch nicht einmal gespielt, und doch bildete sich am frühen Vormittag eine Schlange entlang der Hammer Straße bis über die Kreuzung mit der Straße „Am Berg Fidel“ hinaus. Von Uwe Niemeyer


Di., 24.07.2012

Stadion-Sanierung SCP-Fans und Unternehmen legen im Preußenstadion Hand an

Stadion-Sanierung : SCP-Fans und Unternehmen legen im Preußenstadion Hand an

Münster - Es grünt wieder im Preußenstadion. Vorbei ist die Zeit, in der die Fußballer beim SC Preußen Münster auf gelb-braunem, Acker gleichendem so genanntem Rasen versuchen mussten, vernünftige Fußballspiele abzuliefern. Ab jetzt wird alles besser. Von Jan Kappelhoff


Di., 24.07.2012

Run auf die Pokalkarten Bremen-Tickets bei Preußen-Fans heiß begehrt

Preußen-Fans stehen Schlange

Die Fans sind sprichwörtlich heiß auf das DFB-Pokalmatch des SC Preußen Münster. Die Tickets für das Spiel gegen den SV Werder Bremen am 19. August sind so begehrt, dass der SCP sich vor Andrang und Anfragen kaum retten kann. Am Dienstagmorgen starteten die Preußen den Vorverkauf. Von Jan Kappelhoff


Mo., 23.07.2012

Heute startet der freie Vorverkauf für Pokalspiel Reichlich Bewegung bei den Preußen

Heute startet der freie Vorverkauf für Pokalspiel  : Reichlich Bewegung bei den Preußen

Münster - Der SC Preußen Münster bleibt am Ball. Schon heute wird wieder gespielt. Ab 19 Uhr und beim Fußball-Oberligisten SuS Neuenkirchen. Und das passt dem Trainer absolut in den Kram. Von einem unpassenden Spiel will er nichts wissen. Von Uwe Niemeyer


So., 22.07.2012

Der Eisenschädel in der Brandung Kühne beendet Partie mit Turban / Pause bis Mittwoch

Der Eisenschädel in der Brandung : Kühne beendet Partie mit Turban / Pause bis Mittwoch

Burghausen - Stefan Kühne ist einer der erfahrensten Spieler beim SC Preußen. Einiges hat er schon erlebt. Nur noch nicht dieses: Der 31-Jährige beendete die Partie mit einem Turban. Was war geschehen? „Nach einem Eckball bekam ich einen Ellenbogen an den Kopf, das brummt schon. Von Alexander Heflik


Sa., 21.07.2012

SC Preußen gegen Wacker Burghausen Perfekter Preußen-Auftakt mit einem 2:0

SC Preußen gegen Wacker Burghausen : Perfekter Preußen-Auftakt mit einem 2:0

Burghausen - Besser geht es nicht, Preußen Münster ist glänzend in die neue Saison in der 3. Liga gestartet. Das Team von Trainer Pavel Dotchev gewann bei Wacker Burghausen vor 3000 Zuschauern mit 2:0 (2:0) durch Treffer von Dimitrij Nazarov (13.) und Matthew Taylor (44.) hochverdient. Von Alexander Heflik


Sa., 21.07.2012

Spielerrat von Dotchev Die Ü-30-Herren haben – vorerst – das Sagen

Spielerrat von Dotchev : Die Ü-30-Herren haben – vorerst – das Sagen

Münster - Ist dies die Herrschaft der alten Männer? Bleibt Münsters Verjüngungskur schon im Ansatz stecken? Beim Blick auf den Spielerrat, den fünfköpfigen, ist die Ü-30-Party perfekt. Kapitän bleibt Stefan Kühne, 31 Jahre alt, seine Stellvertreter sind Jens Truckenbrod (32) und Patrick Kirsch (31). Von Alexander Heflik


Sa., 21.07.2012

Kommentar Mehr Offensivgeist, mehr Spektakel

In Münster wird diese Frage momentan häufiger gestellt: Was ist für den SC Preußen möglich in der neuen Saison? Mit Kaffeesatzleserei hat das wenig zu tun, allerdings gibt es viele, viele Unbekannte in einer solchen Rechnung.


Fr., 20.07.2012

Fußball: Heute Drittliga-Auftakt „Wahre Wundertüte“

Münster - Die üblichen Verdächtigen. Wer sonst? Alemannia Aachen, Karlsruher SC und mit Abstrichen Hansa Rostock gelten als die Aufstiegskandidaten vor dem heutigen Startschuss in die neue Saison in der 3. Liga. Fast schon ein pawlow’scher Reflex ist das, die Zweitliga-Absteiger prompt zu Aufstiegsanwärtern zu küren. Von Alexander Heflik


Do., 19.07.2012

Preußen- und Wacker-Trainer haben gemeinsame Vergangenheit / Donkovs erste Trainerstation „Er war immer Sympathieträger“

Preußen- und Wacker-Trainer haben gemeinsame Vergangenheit / Donkovs erste Trainerstation : „Er war immer Sympathieträger“

Münster/Burghausen - Auf dem Platz in der Wacker-Arena zu Burghausen geht es am Samstag um alles. Dann steht nämlich der erste Drittliga-Spieltag an und der heimische SVW empfängt den SC Preußen Münster. Doch nicht nur auf dem Spielfeld wird es spannend, auch an dessen Rand gibt es ein interessantes Duell. Von Jan Kappelhoff


Do., 19.07.2012

Videoportrait Preußen-Spieler stellen sich vor

Videoportrait : Preußen-Spieler stellen sich vor

Wie in jeder Sommerpause gab es auch in diesem Jahr wieder etliche Spielerwechsel beim Drittligisten SC Preußen Münster. Zwölf Spieler haben den Verein verlassen, 13 Neuzugänge sind jetzt dabei. Von Jan Kappelhoff


Mi., 18.07.2012

Preußen-Präsident de Angelis und Vorstandschef Bäumer Über Verein, Stadion, Fans und Saisonziel

Preußen-Präsident de Angelis und Vorstandschef Bäumer  : Über Verein, Stadion, Fans und Saisonziel

Münster - Sie sind die starken Männer beim SC Preußen Münster. Präsident Dr. Marco de Angelis und der Aufsichtsrats-Vorsitzende Thomas Bäumer. Mit dem Führungsduo des Fußball-Drittligisten sprach unser Redaktionsmitglied Alexander Heflik während des Trainingslagers in Aselage.


Di., 17.07.2012

Karten-Vorverkauf für BVB-Spiel läuft auf Hochtouren / Zugänge drängen in die Startelf Neuer Offensivgeist

Karten-Vorverkauf für BVB-Spiel läuft auf Hochtouren / Zugänge drängen in die Startelf : Neuer Offensivgeist

Münster - In Preußens Offensive drückte in der abgelaufenen Drittliga-Spielzeit eindeutig der Schuh. Schon ein Blick auf die Abschlusstabelle macht dies schnell deutlich: 40 geschossene Tore sind der viertschwächste Wert der Liga. Einzig die Absteiger Bremen 2, RW Oberhausen und CZ Jena haben weniger Treffer, der Tabellen-Sechzehnte Wehen-Wiesbaden stand ebenfalls bei 40. Ganz anders sieht das in der Defensive aus. Von Jan Kappelhoff


4301 - 4325 von 4437 Beiträgen

linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region