Fußball: B-Junioren Bundesliga
Auf ein Wort – Ali Demirel

Münster -

Ali Demirel ist 15 Jahre alt, geht in Münster zur Schule und spielt Fußball, sehr viel Fußball und sehr gut Fußball. Der Deutsch-Türke spielt mit den B-Junioren des SC Preußen Münster in der Bundesliga (elf Einsätze, ein Treffer) – und seit einer Woche ist er auch türkischer Nationalspieler. 

Donnerstag, 29.11.2018, 16:14 Uhr aktualisiert: 29.11.2018, 16:18 Uhr
Fußball: B-Junioren Bundesliga: Auf ein Wort – Ali Demirel
Ali Demirel Foto: Stefan Wietzorek

Für die U-16-Mannschaft seines Landes nahm er an einem Lehrgang in Istanbul teil, der auch zwei Länderspiele in Moldawien umfasste. Ein Traum. 

Wann und wo hat dich der Anruf ereilt? 

Ali Demirel : Das war in der Woche nach dem Schalke-Spiel an einem Vormittag. Ich hatte die dritte Stunde frei und war mit ein paar Kollegen draußen. Dann hat es geklingelt ...

Und du bist natürlich drangegangen?

Demirel: Klar. Ich war natürlich total nervös, als ich gemerkt habe, dass da jemand von der türkischen Junioren-Nationalmannschaft dran war. Davon habe ich immer geträumt ...

Und jetzt ist der Traum wahr geworden ...

Demirel: Ja. Das war super. Bei der Nationalhymne hatte ich Gänsehaut.

Und während des Spiels?

Demirel: Alles gut. Wir hatten zwei Spiele, ich war beide Male in der Startelf. Beim 9:2 habe ich zwei Tore geschossen, beim 1:0 nicht, da habe ich nur die Vorlage gegeben.

Na ja, auch nicht so schlecht. Und dem Trainer scheint es gefallen zu haben, am Mittwoch geht es schon wieder los ...

Demirel: Ja, wenn die Schule das erlaubt. Am Mittwoch ins Trainingscamp nach Istanbul, dann weiter zum Spiel nach Irland.

Der Traum ist wahrgeworden, wovon träumst du jetzt?

Demirel: Natürlich davon, mit der türkischen A-Nationalmannschaft ganz groß rauszukommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6222751?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
Live-Auftritt krönt Teilnahme von Steinfurterin bei „Dein Song“
Finale von Kika-Sendung: Live-Auftritt krönt Teilnahme von Steinfurterin bei „Dein Song“
Nachrichten-Ticker