Fußball: 3. Liga
Preußen-Zugang Schnellbacher: „Mein persönliches Ziel ist die 2. Liga“

Münster -

Luca Schnellbacher ist ohne Zweifel einer der spannendsten Neuzugänge für Preußen Münster. Der Angriffsallrounder spricht im Interview über den Abstieg mit dem VfR Aalen, seine Tor-Vorhaben für die neue Saison und Führungsqualitäten. Von Thomas Rellmann
Montag, 08.07.2019, 17:40 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 08.07.2019, 17:40 Uhr
Einer der vielversprechendsten Neuen beim SCP: Luca Schnellbacher (v.)
Einer der vielversprechendsten Neuen beim SCP: Luca Schnellbacher (v.) Foto: Jürgen Peperhowe
Fußball ist für Luca Schnellbacher nicht nur ein Job oder ein Hobby. Der Sport ist der Lebensinhalt des neuen Preußen-Stürmers, der ihn seit frühester Jugend begleitet. Um das auch im Trend der Zeit zu dokumentieren, hat sich der 25-Jährige einen Fußball als Tattoo zugelegt. Und zwar rund um den Ellbogen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6762667?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
Gefährliche Verfolgungsjagd - Autofahrer rammt Streifenwagen
Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück: Gefährliche Verfolgungsjagd - Autofahrer rammt Streifenwagen
Nachrichten-Ticker