Fußball: Testspiel
Preußen feilen gegen Verl auch am Umschaltspiel

Münster -

Einen echten Härtetest absolviert Preußen Münster am Freitag, wenn auch ohne Zuschauer, im ostwestfälischen Harsewinkel. Gegner ist der SC Verl, immerhin Tabellenführer der Regionalliga West, mit Coach Rino Capretti. Dabei wird der SCP weiter an seinem Umschaltspiel feilen.

Donnerstag, 16.01.2020, 15:30 Uhr aktualisiert: 17.01.2020, 16:16 Uhr
Lucas Cueto
Lucas Cueto Foto: Jürgen Peperhowe

Die Schwerpunkte der laufenden Woche bestätigen erneut, mit welchem Mittel die Preußen in der Rückserie ihre Aufholjagd starten wollen. „Wir haben uns weiter ums Verteidigen gekümmert, um unser Anlaufverhalten, um Zweikämpfe und natürlich auch um Umschaltmomente in beide Richtungen“, erzählt Chefcoach Sascha Hildmann . Gerade für schnelle Gegenstöße bietet der noch schmale SCP-Kader spannende Optionen. „Seref Özcan, Maurice Litka, Lucas Cueto , Luca Schnellbacher – Tempo haben wir“, so der Trainer. Gerade Cueto, in der Hinrunde meist muskulär verletzt, bescheinigt er Fortschritte. „Er ist bei 100 Prozent, spielt eine gute Vorbereitung. Ich lasse mich sowieso nicht leiten von dem, was vor der Winterpause war.“ Der 23-Jährige könnte einer der Gewinner der neuen Ausrichtung werden.

Aufschlüsse über die mögliche Aufstellung zum Liga-Wiederbeginn in Jena in acht Tagen kann der Test gegen den Regionalliga-Spitzenreiter SC Verl in Harsewinkel am Freitag (14 Uhr, keine Zuschauer zugelassen) nur in Ansätzen liefern. „Ich will mich noch nicht festlegen“, sagt Hildmann, der die Hoffnung auf einen Neuzugang, der sofort hilft, auch noch nicht aufgegeben hat. Auf dem Sportplatz am Hotel Klosterpforte könnte die Spielzeit aber schon individuell und nach Perspektive verteilt werden. Schnellbacher (Infekt) soll schon wieder mitwirken, auch Alexander Rossipal trainiert voll.

Liveticker vom Testspiel: 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7197556?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
41-Jähriger tötet 23-jährige Freundin und sich selbst
Zwei Tote im Geistviertel gefunden: 41-Jähriger tötet 23-jährige Freundin und sich selbst
Nachrichten-Ticker