Fußball: Nachwuchsleistungszentrum
Geplante DFB-Reform erhöht den Druck auf Preußen Münster

Münster -

Weil der DFB seine Wettbewerbe im ältesten Nachwuchsbereich ab 2022 oder 2023 reformieren will, muss sich auch Preußen Münster auf tiefgreifende Änderungen einstellen. Deutlich wurde bereits: Das seit Ewigkeiten diskutierte Nachwuchsleistungszentrum sollte schnellstens Realität werden. Von Thomas Rellmann
Mittwoch, 02.12.2020, 15:41 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 02.12.2020, 15:41 Uhr
Der Kunstrasen an der
Der Kunstrasen an der Foto: pp
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7705119?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7705119?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
Nachrichten-Ticker