Fußball: Regionalliga West
Preußen Münster gegen den 1. FC Köln II – die Einzelkritik

Münster -

In Sachen Teamgeist und Einstellung hätte die Preußen-Elf im Heimspiel gegen den 1. FC Köln II eine glatte 1 verdient. Das Team von Sascha Hildmann gewann durch zwei Treffer in der Nachspielzeit mit 3:2 (1:1) und revanchierte sich für die 0:1-Hinspielniederlage. Mann des Tages: Lukas Frenkert, der in der vierten Minute der Nachspielzeit das 3:2 markierte.  Von Alexander Heflik
Samstag, 27.02.2021, 16:42 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 27.02.2021, 16:42 Uhr
Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen den 1. FC Köln II – die Einzelkritik
Großer Jubel nach dem SCP-Spektakel in der Nachspielzeit. Foto: Jürgen Peperhowe
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7841470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7841470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
Nachrichten-Ticker