Vertrag per Handschlag
Trainer Dotchev verlängert bis 2014 – im Aufstiegsfall noch ein Jahr länger

Estepona -

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Pavel Dotchev den neuen Vertrag absegnet. Dennoch herrschte beim Vorstand des SC Preußen am Freitagmittag Erleichterung, als der Trainer per Handschlag des Vertragswerk setzte.  Pavel Dotchev erwies sich erwartungsgemäß als verlässlicher Partner und hat die weitere Zusammenarbeit mit dem SC Preußen besiegelt, die dazugehörige Unterschrift wird nach der Rückkehr aus Spanien in Deutschland nachgeliefert.

Freitag, 11.01.2013, 14:01 Uhr

Vertrag per Handschlag : Trainer Dotchev verlängert bis 2014 – im Aufstiegsfall noch ein Jahr länger
SCP-Trainer Pavel Dotchev verlängert seinen Vertrag bis 2014. Foto: Jürgen Peperhowe

Im Trainingslager an der andalusischen Mittelmeerküste, wo sich der Drittligist momentan auf die Rückrunde vorbereitet, verständigten sich beide Parteien auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2014 – falls der SC Preußen nicht in die zweite Liga aufsteigt. Im Aufstiegsfall ist das Arbeitsverhältnis sogar bis 2015 angelegt.

„Die Entscheidung ist mir sehr leicht gefallen“, sagt Pavel Dotchev zu seiner Zukunft in Münster und ergänzt: „wir haben von Anfang an sehr positive Gespräche geführt und ich freue mich, die Mannschaft weiterentwickeln zu dürfen.“

Sehr positiv sieht auch Dr. Marco de Angelis, Präsident der Preußen , die langfristige Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Trainer. „Alles spricht dafür, den Weg gemeinsam weiter zu gehen. Wir sind mit der Arbeit von Pavel Dotchev über alle Maße zufrieden und sind froh, dass wir zu diesem positiven Ergebnis gekommen sind“, so der Vereinspräsident weiter.

---------------------------------------------------------------------------------------------

ZUR PERSON : Pavel Dotchev

- Alter: 47
- gebürtiger Bulgare und bulgarischer Nationalspieler (25 Einsätze)
- bei Preußen Münster seit Januar 2012
 - erstes Spiel: 2:0 in Babelsberg -- letztes Spiel 3:0 gegen Darmstadt
- insgesamt 38 Punktspiele beim SCP
- Bilanz 2012: 18 Siege -- 9 Unentschieden -- 11 Niederlagen -- insgesamt 65 Punkte
- aktuelle Saison:  22 Spiele, 43 Punkte

Interview: Pavel Dotchev verlängert in Münster

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1408273?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
Spielen sonntags verboten
Der Schulhof der ehemaligen Josefsschule an der Hammer Straße: Hier, ist, wie auf allen Schulhöfen städtischer Schulen, das Spielen am Sonntag verboten.
Nachrichten-Ticker