Reiten: RV Rinkerode
RVR: Fundiertes Fachwissen erworben

Rinkerode -

Esther Lükens und Verena Beckamp haben die Trainer-C-Lizenz erworben und coachen nun den Rinkeroder Reiternachwuchs.

Dienstag, 14.02.2017, 22:02 Uhr

Esther Lükens (li.) und Verena Beckamp freuen sich schon auf ihre neuen Herausforderungen als Lizenz-Trainer.
Esther Lükens (li.) und Verena Beckamp freuen sich schon auf ihre neuen Herausforderungen als Lizenz-Trainer.

Der RV Rinkerode freut sich über zwei neue Trainer mit C-Lizenz aus den eigenen Reihen. Die Jugendvorstandsmitglieder Verena Beckamp und Esther Lükens bestanden am Wochenende erfolgreich ihre Abschlussprüfung.

Seit September 2016 bereiteten sich die beiden in insgesamt 16 Lehrgangswochenenden und zehn Abendveranstaltungen auf die Prüfung vor. Bei dem Lehrgang handelte es sich um eine vom Kreisreiterverband Warendorf (KRV) und vom Pferdesportverband Westfalen bezuschusste Ausbildung, die vom KRV Warendorf angeboten wurde.

Unter der Lehrgangsleitung von Ludger Schulze Niehues und Hanno Vreden, unterstützt durch verschiedene Fachreferenten, erwarben die Teilnehmer das nötige Wissen in den Prüfungsfächern Praktisches Reiten (Dressur, Springen, Gelände), Unterrichtserteilung, Reitlehre, sportbezogenes Basiswissen, Sportpädagogik und Sportlehre. Darüber hinaus musste das Longierabzeichen abgelegt werden. In der Abschlussprüfung wurde das neu erworbene Wissen dann sowohl praktisch als auch schriftlich abgefragt. Gemeinsam mit den 13 weiteren Teilnehmern aus dem KRV Warendorf sehen Esther Lükens und Verena Beckamp nun neuen Herausforderungen entgegen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4628551?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F195%2F4845725%2F4845727%2F
Polizei Münster erteilt Auskunft
Polizeipräsidium Münster
Nachrichten-Ticker