Falke Saerbeck II
Saerbecks „Zweite“ verschläft den Start

Saerbeck -

Die Reserve des SC Falke Saerbeck verschlief den Start gegen bei SF Lotte III und verlor mit 1:2.

Sonntag, 20.09.2015, 20:09 Uhr

Die Reserve des SC Falke Saerbeck verschlief den Start gegen bei SF Lotte III und verlor mit 1:2. Durch einen Treffer von Lottes Elfer Kevin May in der 17. Minute geriet die Truppe von Heiko Gödde früh in Rückstand. Dennis Scharnweber erhöhte in der 24. Minute sogar noch 2:0. In dieser Phase waren die Sportfreunde die klar tonangebende Mannschaft, so dass die Führung verdient war. Falke war bis zu diesem Zeitpunkt zu inaktiv. Das aber sollte sich bald ändern.

Dem 0:2-Rückstand lief Saerbeck die restliche Partie hinterher. Kurz vor Abpfiff brachte Konstantin Usov Saerbeck noch einmal Hoffnung auf einen möglichen Punktgewinn.

Der Anschlusstreffer zum 1:2 in der 88. Minute kam jedoch zu spät. Saerbeck warf in der Endphase zwar alle Kräfte in die Offensive, musste sich jedoch der eigenen Schlafmützigkeit zu Spielstart geschlagen geben. Durch die Niederlage fällt Saerbeck auf Platz sieben zurück.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3522278?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57545%2F4846816%2F4846820%2F
Nachrichten-Ticker