Fußball-Kreisliga B2 Tecklenburg – Saerbecker Reserve startet in die Saison
Weiterentwicklung im Fokus

Saerbeck -

Zur neuen Saison hat Heiko Gödde das Traineramt bei Saerbecks Reserve übernommen. Bis dahin hatten sich Peter Lüke und André Hansmeier als ehemalige Kapitäne den Job übergangsweise seit der Winterpause geteilt. Lüke bleibt der Mannschaft als Co-Trainer erhalten, während Hansmeier wieder die Schuhe schnürt und auf dem Platz aktiv mitwirkt.

Freitag, 14.08.2015, 19:08 Uhr

Obere Hälfte im Visier: Die Falke-Reserve peilt in der neuen Spielzeit einen einstelligen Tabellenplatz an – möglichst zwischen Rang fünf und sieben.
Obere Hälfte im Visier: Die Falke-Reserve peilt in der neuen Spielzeit einen einstelligen Tabellenplatz an – möglichst zwischen Rang fünf und sieben. Foto: Alessa Gänsler

Die ersten Testspiele konnte Heiko Gödde , für den die Weiterentwicklung der Spieler im Fokus steht, bereits mit seiner Mannschaft erfolgreich absolvieren. Nach einem 10:1 über Preußen Lengerich II setzte sich Saerbeck auch gegen den SC Reckenfeld II mit 5:3 durch.

An diesem Sonntag empfängt Saerbeck zum Saisonauftakt den SV Dickenberg. Die Gäste reisen mit breiter Brust an. Im Pokal bezwang Dickenberg Leeden-Ledde mit 3:0 und setzte sich in einem Testspiel zuvor ebenfalls ohne Gegentor mit 2:0 gegen SV Atter durch.

Anstoß ist an diesem Sonntag um 13.15 Uhr im Falke-Stadion an der Lindenstraße.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3444577?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57545%2F4846803%2F4846814%2F
Münster ruft Klimanotstand aus
Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) sprach vor der Ratssitzung zu Aktivisten der Bewegung „Fridays for Future“ und lobte ihr Engagement.
Nachrichten-Ticker