Handball: Kreisliga
Falken souverän

Saerbeck -

Verdient setzten sich die Handballerinnen des SC Falke Saerbeck gegen Mettingen durch.

Montag, 18.03.2019, 17:00 Uhr
Sarah Plogmaker fiel verletzt aus.
Sarah Plogmaker fiel verletzt aus. Foto: Heidrun Riese

Einen überzeugenden 33:28 (17:12)-Sieg feierten die Kreisliga-Handballerinnen des SC Falke Saerbeck gegen den VfL Eintracht Mettingen. Doch der Erfolg kam die Mannschaft um André Buhla teuer zu stehen, denn im Laufe des Heimspiels verletzten sich mit Vanessa Krude und Sarah Plogmaker gleich zwei Leistungsträgerinnen.

Während die Gäste eine ruppige Spielweise an den Tag legten, zogen die Falke-Frauen ihr Ding durch und führten zur Pause mit 17:12. In der zweiten Halbzeit wurde es beim 18:17 und 19:18 (37.) kurzzeitig eng, aber die Falke-Frauen und auch ihr Coach blieben cool. Schließlich brachten sich seine Schützlinge mit 26:20 (44.) wieder auf Abstand. Kurz darauf der Schock: Plogmaker musste das Spielfeld mit starken Schmerzen im Knie verlassen. Der Ausfall brachte die Saerbeckerinnen nicht aus dem Konzept. Am Ende stand ein verdienter Sieg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6480030?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57545%2F
Münster ruft Klimanotstand aus
Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) sprach vor der Ratssitzung zu Aktivisten der Bewegung „Fridays for Future“ und lobte ihr Engagement.
Nachrichten-Ticker