Mi., 06.01.2021

Volleyball: 2. Bundesliga Nord Frauen BSV Ostbevern beendet die Saison

Das Spiel am 7. November bei den Skurios Volleys Borken, hier mit Franka van der Veer (Nummer 1) und Luisa van Clewe (6) bleibt das letzte für den BSV auf lange Sicht.

Ostbevern - Der BSV Ostbevern beendet wegen der Corona-Pandemie die Saison – freiwillig und mit dem Einverständnis der Volleyball-Bundesliga. Der Verein darf straffrei aus dem laufenden Spielbetrieb aussteigen, alle Partien werden mit 0:3 gewertet. Der BSV gilt als erster Absteiger. Von Ralf Aumüller

Mi., 06.01.2021

Fußball vor 25 Jahren Als die Warendorfer SU den Landesliga-Aufstieg feierte

Ein Vierteljahrhundert ist es her, da gelang den Fußballern der Warendorfer Sportunion der direkte Wiederaufstieg von der Bezirks- in die Landesliga. Am Ende der Saison 1995/96 hatten die Emsstädter beeindruckende 13 Punkte Vorsprung auf den Zweiten Victoria Clarholz. Zu sehen ist hier die Meister-Mannschaft mit (h. v. l.) Betreuer Heiko Bernsmann, Damir Ibrahimovic, Sven Frommer, Frank Averesch, Ralf Sennhenn, Olaf Raguse, Jens Wittenberg, Arne Wittenberg, Dirk Holtkötter, Trainer Ludwig Grove, (v. v. l.) Lars Hansen, Andreas Bruns, Markus Florien, Carsten Schlieker, Michael Kintrup, Markus Buchwald, Peter Trabold und Maik Barkey.

Warendorf - Es war eine dieser Spielzeiten, die eine kleine Ära einleiten sollten, als die Fußballer der Warendorfer Sportunion 1996 – nur ein Jahr nach dem Abstieg – direkt wieder in die Landesliga zurückkehrten, wo sie dann neun Jahre bleiben sollten. Von hav


Di., 05.01.2021

Leichtathletik: Kreisläufer-Challenge Fünf Läufer knacken 1000-Kilometer-Marke

Über 87 000 Kilometer haben die Teilnehmer der Kreisläufer-Challenge bereits absolviert.

Kreis Warendorf - Noch sind über 30 Tage übrig. Doch schon jetzt haben es fünf Teilnehmer der Kreisläufer-Challenge über die Marke von 1000 Kilometern geschafft. Rund 50 weitere Läufer sind ebenfalls kurz davor. Von Ulrich Schaper


Di., 05.01.2021

Stickeralbum-Aktion beim SV Drensteinfurt In 13 Tagen 502 Bilder gesammelt

Moritz Tacke hat als Erster alle 502 Sammelbilder in sein Stickeralbum eingeklebt. Als Geschenk gibt es dann für jeden fleißigen Sammler ein Polo-Shirt oder ein Trikot.

Kreis Warendorf/Drensteinfurt - Moritz Tacke war der Schnellste. Als Erster hat er dem Sportverein Drensteinfurt (SVD) ein volles Stickeralbum vorgelegt. Am 5. Dezember war die Aktion zum 111-jährigen Bestehen des SVD gestartet, nicht mal zwei Wochen später hatte der 28-Jährige alle 502 Bilder gesammelt. Von Matthias Kleineidam


Mo., 04.01.2021

Handball: 3. Liga Frederik Neuhaus wird neuer Trainer der Ahlener SG

Frederik Neuhaus, bisheriger Jugend-Trainer des HLZ, wird ab Sommer Drittliga-Coach der Ahlener SG.

Ahlen - Die Ahlener SG versucht es mit einem ganz jungen Mann als Hauptverantwortlichem für die Drittliga-Handballer. Nach zehn Jahren übernimmt im Sommer Frederik Neuhaus (33) das Amt von Trainer Sascha Bertow. Eine riesige Überraschung ist das nicht, obwohl der Neue im Seniorenbereich noch unbeleckt ist. Seine Vita liest sich ansonsten, als sei genau dieser Weg vorgezeichnet. Von Henning Tillmann


Mo., 04.01.2021

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen leiht Adrian Oeynhausen vom SC Paderborn aus

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: RW Ahlens Trainer Andreas Zimmermann und der ausgeliehene Adrian Oeynhausen.

Ahlen - Bei RW Ahlen ist Bewegung drin. In der Winterpause verändert der Regionalligist seinen Kader. Ein Spieler hat den Club bereits verlassen, ein anderer dafür seinen auslaufenden Vertrag verlängert. Und dann ist da noch Adrian Oeynhausen. Er kommt von SC Paderborns U21 an die Werse. Von Cedric Gebhardt


Mo., 04.01.2021

Handball: 3. Liga Nord-West Frederik Neuhaus wird neuer Trainer der Ahlener SG

Frederik Neuhaus

Ahlen - Der Nachfolger für Sascha Bertow ist gefunden. Die Ahlener SG macht Frederik Neuhaus ab Sommer zum neuen Cheftrainer. Neuhaus bringt dafür eine wichtige Voraussetzung mit. Von Cedric Gebhardt


Sa., 02.01.2021

RW Ahlens Manager lebt ungewöhnlichen Dreiklang Feder, Fußball, Feldarbeit: Die Leidenschaften des Joachim Krug

Volles Programm statt Müßiggang: Auf der Ranch in Hamm packt Joachim Krug nahezu täglich mit an. Zu den dortigen Pferden hat er eine enge Verbindung.

Ahlen - Joachim Krug steckt als Sportlicher Leiter von RW Ahlen mitten im Abstiegskampf der Fußball-Regionalliga. Den Trainer hat er schon gewechselt. Aber was kann er noch tun? Und wie schafft er es, nicht die Nerven zu verlieren? Von Cedric Gebhardt


Do., 31.12.2020

Frauenfußball: Vor 50 Jahren vom DFB offiziell zugelassen „Mehr Befürworter als Gegner“ – die Entwicklung im Kreis Warendorf

Da war was los: Im Kreisliga-Spitzenspiel der 1995/1996 trifft Stephanie Elberich (links) vom BSV Ostbevern auf Eva Wende und die SG Telgte. Die SG steigt am Ende einer starken Saison in die Bezirksliga auf

Kreis Warendorf - Am 31. Oktober 1970 hob der Deutsche Fußball-Bund auf dem Verbandstag in Travemünde das langjährige Verbot des Frauenfußballs auf. 1989 sicherte sich die deutsche Damen-Nationalmannschaft ihren ersten Europameistertitel, an den sich zahlreiche weitere internationale Erfolge anschlossen. Wie aber entwickelte sich der Frauenfußball im Kreis Warendorf seit dem nationalen Startschuss vor 50 Jahren? Von Karl-Heinz Kock


Mi., 30.12.2020

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen verlängert mit Zimmermann

Der Vertrag mit Trainer Andreas Zimmermann wurde gestern offiziell verlängert.

Kurz vor dem Ende dieses Jahres steht offiziell fest, dass Rot Weiss Ahlen und Andreas Zimmermann auch im neuen Jahr gemeinsame Wege gehen. Der Vertrag mit dem bisherigen Interimstrainer wurde verlängert und läuft nun bis zum 30. Juni 2022.


Di., 29.12.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaf in Warendorf Orga-Chef Manfred Krieg: „Absage überraschte niemanden“

Seit 32 Jahren organisiert Manfred Krieg die Hallenkreismeisterschaft in der Bundeswehrsportschule Warendorf. Von seinem Arbeitsplatz in der Halle hat er das ganze Spielgeschehen im Blick.

Die Hallenkreismeisterschaft der Fußballer, oder kurz die HKM


Di., 29.12.2020

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen möchte sechs Spieler loswerden

Ausgejubelt: Pascal Schmidt soll RWA verlassen.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen möchte sich im Winter personell verändern. Gleich ein halbes Dutzend Spielern will der Regionalligist den Laufpass geben. Darunter ist auch einer der Leistungsträger aus dem Aufstiegsteam. Trainer Andreas Zimmermann indes soll schon bald seinen Vertrag verlängern. Von Cedric Gebhardt


Di., 29.12.2020

Kreisreiterverband Warendorf: Mehr als 50 Turniere für das Jahr 2021 geplant Corona-Pandemie stoppt Tatendrang der Reiter nicht

Impressionen aus dem Turnierjahr 2020: Viele Veranstalter ließen sich einiges einfallen, damit Reitsport stattfinden konnte.

Kreis Warendorf - Die Vereine des KRV Warendorf haben ein schwieriges Jahr hinter sich. Nun hoffen alle Beteiligten auf Besserung 2021. Für das neue Jahr haben die Vereine jedenfalls mehr als 50 Turniere geplant. Darunter finden sich auch ein paar echte Highlights. Von Thomas Hartwirg


Di., 29.12.2020

Fußball: Corona bremst HKM in diesem Jahr aus Turnier mit lebhafter Geschichte

Ein Bild aus dem Vorjahr: Jubel bei der SG Telgte nach dem Turniersieg. In diesem Jahr rollt der Ball erstmals seit 32 Jahren nicht bei der HKM, die Sportschule der Bundeswehr

Kreis Warendorf - Eigentlich hätte am Dienstagabend um 18 Uhr in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf das 1593. Spiel der Fußball-HKM angepfiffen werden sollen. Eigentlich. In diesen Zeiten ist aber nichts normal. Die Pandemie brachte auch die HKM zur Strecke. Von Manfred Krieg


Mo., 28.12.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaf in Warendorf Orga-Chef Manfred Krieg: „Absage überraschte niemanden“

Seit 32 Jahren organisiert Manfred Krieg die Hallenkreismeisterschaft in der Bundeswehrsportschule Warendorf. Von seinem Arbeitsplatz in der Halle hat er das ganze Spielgeschehen im Blick.

Die Hallenkreismeisterschaft der Fußballer, oder kurz die HKM, wie sie von Spielern und Fans genannt wird, ist im Kreis Warendorf eine Institution. Am Dienstag wäre der Anstoß der 33. Auflage des gleichermaßen traditionsreichen wir prestigeträchtigen Wettbewerbs gewesen. Wäre. Natürlich fällt auch das Hallenspektakel der Corona-Pandemie zum Opfer. Von Ulrich Schaper


Do., 24.12.2020

Von Dubai bis zur Arktis Läufer Bernhard Teicher war schon auf allen Kontinenten unterwegs

Bernhard Teicher (vorne) bei seinem ersten Marathon im April 1986 in Bremen. Danach sollten noch unzählige auf der ganzen Welt folgen.

Ostbevern - Nur wenige Menschen können von sich behaupten, dass sie auf allen sieben Kontinenten unterwegs gewesen sind. Zu ihnen gehört Bernhard Teicher aus Ostbevern. Der 77-Jährige hat aber in den zurückliegenden Jahrzehnten nicht nur sämtliche Erdteile besucht, er frönte auch überall seiner Laufleidenschaft. Von Karl-Heinz Kock


Di., 22.12.2020

Fußball: Landesliga Logermann verlässt SV Drensteinfurt gen Roxel

Seit der Saison 2017/2018 steht Oliver Logermann an der Seitenlinie des SV Drensteinfurt. Im Sommer verlässt er den Landesligisten in Richtung Roxel.

Kreis Warendorf/Drensteinfurt - Die Wege des SV Drensteinfurt und von Trainer Oliver Logermann werden sich im Sommer trennen. Der 35-Jährige geht zum Ligakonkurrenten BSV Roxel. Logermann kam 2012 als Spieler ins Erlfeld und wechselte 2017 an die Seitenlinie. Er etablierte den Club in der Spitze der Bezirksliga und stieg mit dem SVD in der vergangenen Saison in die Landesliga auf. Nun endet die erfolgreiche Zusammenarbeit. Von Ulrich Schaper


Di., 22.12.2020

Fußball: Frauen des BSV Ostbevern finden Ersatz für Mannschaftsfahrt Bis nach Malle und zurück

Nicht nur auf dem Platz dynamisch: Frieda Kemper ist in der Corona-Pause besonders fleißig, sagt ihr Trainer.

Ostbevern - Die obligatorische Mannschaftsfahrt nach Mallorca konnte nicht stattfinden. Also haben sich die Fußballerinnen des BSV Ostbevern eine Alternative überlegt, die gleichzeitig ihre Fitness deutlich verbessert. Den halben Weg, den sie für die gesamte Reise zurücklegen würden, haben sie schon geschafft. Von Ralf Aumüller


Di., 22.12.2020

Fußball: Bezirksliga Christian Franz-Pohlmann verlängert beim TuS Freckenhorst

Christian Franz-Pohlmann (r.), hier mit Edin Husakovic, hat seinen Vertrag beim Bezirksligisten TuS Freckenhorst verlängert.

Freckenhorst - Trainer Christian Franz-Pohlmann und Fußball-Bezirksligist TuS Freckenhorst werden zwei weitere Jahre zusammenarbeiten. Der 40-jährige Übungsleiter hat sich damit bis zum 30. Juni 2023 gebunden. Es ist für Franz-Pohlmann bereits der zweite Zweijahresvertrag beim Club aus der Stiftsstadt. Von hav


Mo., 21.12.2020

Fußball: Regionalliga West Weiter Trainer bei RW Ahlen: Joachim Krug rechnet mit Zimmermann-Verbleib

Joachim Krug

Sieben Punkte aus sieben Begegnungen holte Andreas Zimmermann seitdem er Trainer des Regionalligisten RWA ist. Einer Vertragsverlängerung scheint daher nichts im Weg zu stehen. Gespräche über eine gemeinsame Zukunft sollen zeitnah stattfinden.


Mo., 21.12.2020

SC DJK Everswinkel Gemischtes Jahr für die Handballer

Nichts los in der Kehlbachhalle: Handball-Abteilungsleiter Stefan König (r.) und Stellvertreter André Henning stehen mit dem nötigen Abstand vor verschlossenen Türen.

 Everswinkel - Sportlich haben die Handballer des SC DJK Everswinkel von Corona profitiert. Wegen des abrupten Endes der Spielzeit 2019/2020 kehrte die erste Herrenmannschaft als Tabellenvierter nach zwei Jahren in die Landesliga zurück. Trotzdem fällt das Fazit der Abteilungsleitung für das vergangene Jahr gemischt aus.


Mo., 21.12.2020

Fußball: Regionalliga West Ehrgeizige Stimmungskanone: Das ist René Grabowski

Das Wersestadion ist sein Wohnzimmer, der Platz zwischen den Pfosten die Wohlfühloase. Der erst 23-Jährige Torwarttrainer René Grabowski hat bei Rot-Weiß Ahlen seine fußballerische Heimat.

Ahlen - Mit gerade mal 23 Jahren hat René Grabowski seine aktive Karriere als Fußball-Keeper beendet. Ein Schritt, zu dem er sich bewusst entschieden hat. Als Torwart-Trainer von RW Ahlen hat er ehrgeizige Ziele. Aber nicht nur deshalb besteht eine enge Verbindung zum Verein. Sie begann quasi schon im Mutterleib.


Sa., 19.12.2020

Fußball: Aktion der Telgter C-Jugend Ein Lama und zwei Ziegen für Bolivien

Die Telgter C-Junioren sind auch im Lockdown sehr aktiv – individuell, versteht sich. Und sie haben Geld erarbeitet für ein Hilfsprojekt in Südamerika.

Telgte - Videochats, Ausdauerläufe, Workouts – die C-Junioren der SG Telgte lassen sich auch im Lockdown nicht hängen. Und sie denken nicht nur an sich. Die Trainer haben eine Aktion initiiert, bei der sich die Nachwuchskicker für Kinder und deren Familien in Bolivien engagieren.


Do., 17.12.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Ahlener SG und Sascha Bertow trennen sich im Sommer

Nach zehn Jahren bei der Ahlener SG wird Sascha Bertow ab Juli nicht mehr Cheftrainer sein.

Ahlen - Bei der Ahlener SG endet im Sommer eine Ära. Nach zehn Jahren trennt sich der Handball-Drittligist von seinem Cheftrainer Sascha Bertow. Für die Nachfolge ist bereits ein Kandidat der Favorit.


Do., 17.12.2020

Serie:Oldies but Goldies Integrationsfigur in jeder Hinsicht: Ismail Ugur

Ismail Ugur (l.) als Jugendfußballer in der Türkei.

Ostbevern - Seit 1975 lebt Ismail Ugur in Deutschland. Sechs Jahre musste der in der Türkei geborene Fußballer wegen einer Verletzung pausieren - nun ist er der dienstälteste Fußballer in den Reihen des BSV Ostbevern. Er will weiterspielen – solange die Knochen halten. Von Karl-Heinz Kock


101 - 125 von 2399 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.