Do., 05.11.2020

Fußball: Spielunterbrechung in den Amateurligen Krevert: „Ich glaube, dass wir zumindest die Hinrunde spielen“

Wann sich die Fußballer wieder in die Zweikämpfe werfen dürfen, ist bislang noch nicht ausgemacht.

Kreis Warendorfdie - Plötzlich ging dann alles doch ganz schnell: Der Spielbetrieb in den Amateurligen kam mit Beginn des Novembers vollständig zum Erliegen. Der Fußballkreis Münster-Warendorf und sein Vorsitzender Norbert Krevert haben für die Wiederaufnahme der Meisterschaftsrunde einige denkbare Szenarien entwickelt – je nachdem ab wann wieder gespielt werden darf. Von hav, Auf

Fr., 09.10.2020

Fußball: Kreisliga A Auf Ronaldos Spuren – SC Hoetmar besiegt GW Albersloh

Leon Staratzke machte den Unterschied. Der zu Saisonbeginn aus Ennigerloh nach Hoetmar gewechselte Rechtsfuß erzielte beide Treffer für den SC gegen Albersloh.

Hoetmar - Mit 2:1 gewann der SC Hoetmar gegen GW Albersloh. Beide Tore für den SC erzielte Leon Staratzke – das eine davon hätte auch von Cristiano Ronaldo sein können. Von hav


Do., 08.10.2020

Handball: Landesliga Aufsteiger SC DJK Everswinkel fehlen zwei Wochen Vorbereitung

Trainer Thomas Steinhoff hofft mit seinem SC DJK Everswinkel auf den Klassenerhalt in der Landesliga. Am Samstag erwartet er den TuS Müssingen-Billinghausen.

Everswinkel - Zwei Wochen Vorbereitung fielen bei den Landesliga-Handballern des SC Everswinkel corona-bedingt ins Wasser. Auch personell hat sich einiges geändert vor dem Start in die neue Saison. Von hav


Di., 06.10.2020

Reiten: Turnier des ZRFV Ostenfelde-Beelen Neue Ideen entwickelt

Früh übt sich der Nachwuchs: Carlotta Hinzmann (l.) vom Warendorfer RV Katzheide belegte in der dritten Abteilung des Führzügelklasse Cross Country den zweiten Platz.

Ostenfelde - Vor allem die Vielseitigkeitsreiter aus dem Kreis Warendorf überzeugten beim Turnier des ZRFV Ostenfelde-Beelen. Für die größte Überraschung sorgte ausgerechnet einer der jüngsten Teilnehmer im Feld. Von Thomas Hartwig


Di., 06.10.2020

Reiten: Turnier beim ZRFV Ostenfelde-Beelen Wassereinsprung eine schwierige Hürde

Lara Schapmann (RFV Ostbevern) erhielt mit Captain´s Coco beim Stilgeländeritt die beeindruckende Wertnote 8,5.

OSTENFELDE - Ein Cross-Country-Führzügel-Wettbewerb, Wassereinsprünge, Stilgerländeritte – den Buschreitern wurde beim Turnier des ZRFV Ostenfelde-Beelen einiges geboten. Von Sven Thiele


Mo., 05.10.2020

Reiten: Turnier Positives Fazit beim RV Vorhelm-Schäringer Feld trotz Corona

Ann-Kathrin Rottmann, hier mit Cadeau bei ihrem Sieg im A-Springen, war beim Turnier des RV Vorhelm-Schäringer Feld gleich mehrfach hoch erfolgreich.

Vorhelm - Nach dem Turnier des RV Vorhelm-Schäringer Feld zog die langjährige Vereinsvorsitzende Barbara Schulze Rieping auch unter Corona-Bedingungen ein sehr positives Fazit – nicht nur wegen des guten Nennungsergebnisses. Viele jüngere Reiter des Vereins präsentierten sich hervorragend. Von Thomas Hartwig


So., 04.10.2020

Fußball: Kreisliga A1 SC Füchtorf macht’s spannend gegen SC DJK Everswinkel

Emir Peci (r.), der sich hier gegen die Everswinkeler Lucas Eickelmann (l.) und Mirco Hentschel durchsetzt, gewann mit dem SC Füchtorf das A-Liga-Derby vor 150 Zuschauern.

Füchtorf/Everswinkel - Der SC Füchtorf darf den Blick weiterhin nach oben richten. Mit 4:2 (2:0) gewannen die Spargeldörfler ihr Heimspiel gegen den SC DJK Everswinkel. Vor allem in der zweiten Hälfte geriet der Sieg allerdings noch in Gefahr. Von Klaus Hartmann


Mi., 02.12.2020

Handball: Landesliga Alpár Jegenyés vom TV Friesen Telgte: „Saison ohne Wertung“

Alpár Jegenyés ist im Januar als Trainer nach Telgte zurückgekehrt.

Telgte - In den gut zehn Monaten als neuer, alter Trainer des TV Friesen Telgte hat es Alpár Jegenyés mit dem Landesligisten nur auf sieben Meisterschaftsspiele gebracht. Zu einer möglichen Fortsetzung der Saison hat Jegenyés eine radikale Meinung. Von Ralf Aumüller


Fr., 27.11.2020

Volleyball: 2. Bundesliga Nord Frauen Andreas Schneider vom BSV Ostbevern: „Das war für uns ein kleines Trauma“

Andreas Schneider, Teammanager des BSV Ostbevern, bei dem folgenschweren Spiel am 7. November.

Ostbevern - Nach den Corona-Fällen läuft bei den Volleyballerinnen des BSV Ostbevern erst einmal gar nichts mehr. Laut Spielplan müssten sie bis Weihnachten noch dreimal antreten. Im Interview erklärt Teammanager Andreas Schneider, wie es jetzt weitergeht und wie er die besondere Situation in den vergangenen Wochen empfunden hat. Von Ralf Aumüller


Fr., 20.11.2020

Reiten: Kreisverband Warendorf RV Ostbevern richtet 2021 die Kreismeisterschaft aus

Der RV Ostbevern gehört zu den Vereinen, die 2020 ein Turnier ausrichten konnten – hier RVO-Springreiterin Kristina Hollmann mit dem mittlerweile in den Ruhestand verabschiedeten Bon Jovy.

Ostbevern - Der RV Vornholz hat abgewunken, die Kreismeisterschaft 2021 richtet der RV Ostbevern aus. Der Verein möchte bei seinem Sommerturnier einen Tag früher starten als sonst. Und der RVO plant mit weniger Startplatzbegrenzungen für die Amateurreiter als bei vielen Turnieren in diesem Jahr. Von Ralf Aumüller


Fr., 20.11.2020

Reiten: RVO übernimmt 2021 das Turnier vom RV Vornholz Kreismeisterschaft findet in Ostbevern statt

Der RV Ostbevern gehörte zu den Vereinen, die 2020 ein Turnier ausrichten konnten – hier RVO-Springreiterin Kristina Hollmann mit dem mittlerweile in den Ruhestand verabschiedeten Bon Jovy.

Ostbevern - Der RV Vornholz hat abgewunken, die Kreismeisterschaft 2021 richtet der RV Ostbevern aus. Der Verein möchte einen Tag früher starten als sonst bei seinem Sommerturnier. Und der RVO plant mit weniger Startplatzbegrenzungen für die Amateurreiter als bei vielen Turnieren in diesem Jahr. Von Ralf Aumüller


Mi., 18.11.2020

Handball: Herren-Landesliga Viele Varianten stehen im Raum: Wie es im HV Westfalen weitergehen könnte

Unsanft ausgebremst werden auch weiterhin die Handballer des HV Westfalen.

Kreis Warendorf - Bis Jahresende wird im HV Westfalen kein Handball mehr gespielt. Wie es danach weitergeht, hat der Verband nun mit Vereinsvertretern erörtert. Drei Szenarien sind aktuell denkbar. Die heimischen Clubs haben aber durchaus auch noch eigene Ideen und Anregungen. Von Cedric Gebhardt, Henning Tillmann


Di., 17.11.2020

Reiten: Corona-Schutzverordnung Ist Einzelunterricht im Freien verboten?

Selbst bei 20 oder gar 30 Metern Entfernung zwischen Reiter und Trainer soll der Einzelreitunterricht angeblich nach der Corona-Schutzverordnung verboten sein.

Kreis Warendorf - Nach der Corona-Schutzverordnung soll selbst der Einzelreitunterricht im Freien verboten sein. Der Pferdesportverband Westfalen war bisher vom Gegenteil ausgegangen. Die Reitszene reagiert mit Unverständnis. Nicht nur Thomas Haddenhorst, Vorsitzender des Kreisreiterverbandes Warendorf, kann die Auslegung nicht nachvollziehen. Von tha


Di., 17.11.2020

Neue Schutzverordnung droht mit Bußgeldern Unterricht im Freien verboten?

Selbst bei 20 oder gar 30 Metern Entfernung zwischen Reiter und Trainer soll der Einzelreitunterricht angeblich nach der Corona-Schutzverordnung verboten sein.

Kreis Steinfurt - Nach der Corona-Schutzverordnung soll selbst der Einzelreitunterricht im Freien verboten sein. Der Pferdesportverband Westfalen war bisher vom Gegenteil ausgegangen. Die Reitszene reagiert mit Unverständnis. Nicht nur Thomas Haddenhorst, Vorsitzender des Kreisreiterverbandes Warendorf, kann die Auslegung nicht nachvollziehen. Von tha


Di., 17.11.2020

Trabrennfahrerin hat in Everswinkel gelernt Nach über 55 Jahren: Rita Drees feiert 2432. Sieg

Rita Drees fuhr mit Somme in Gelsenkirchen ihren 2432. Sieg ein.

Epe/Everswinkel - Am 21. Oktober 1965 gewann Rita Drees in Gelsenkirchen mit dem vierjährigen Wallach Lord Bernd ihr erstes Rennen. Gut 55 Jahre später passierte die Trabrennfahrerin aus Epe erneut in Gelsenkirchen als Erste die Ziellinie – ihr 2432. Sieg. Drees hat in Everswinkel gelernt. Von Stefan Hoof


Di., 17.11.2020

Fußball: Regionalliga West Andreas Zimmermann soll mehr rauskitzeln: Was sich RW Ahlen jetzt vom neuen Trainer erhofft

Andreas Zimmermann stand bei RW Ahlen bereits in der Saison 2009/2010 als Interimstrainer in der 2. Bundesliga an der Seitenlinie.

Ahlen - RW Ahlen hat sich am Montag von Coach Björn Mehnert getrennt. Andreas Zimmermann ist ab sofort Interimstrainer. Dass dieser Wechsel bereits länger geplant war, diesem Eindruckt tritt der Regionalligist entschieden entgegen. Von Cedric Gebhardt


Di., 17.11.2020

Reiten: Corona-Schutzverordnung Ist Einzelunterricht im Freien verboten?

Selbst bei 20 oder gar 30 Metern Entfernung zwischen Reiter und Trainer soll der Einzelreitunterricht angeblich nach der Corona-Schutzverordnung verboten sein.

Kreis Warendorf - Nach der Corona-Schutzverordnung soll selbst der Einzelreitunterricht im Freien verboten sein. Der Pferdesportverband Westfalen war bisher vom Gegenteil ausgegangen. Die Reitszene reagiert mit Unverständnis. Nicht nur Thomas Haddenhorst, Vorsitzender des Kreisreiterverbandes Warendorf, kann die Auslegung nicht nachvollziehen. Von tha


Di., 17.11.2020

Neuer Trainer bei RW Ahlen Zeit der Bewährung

Sechs Punkte aus 13 Spielen – RW Ahlens Bilanz ist die eines potenziellen Absteigers. Das Regionalliga-Schlusslicht hat darauf mit der Entlassung von Björn Mehnert reagiert. Ein Schritt, der angesichts der niederschmetternden Zahlen nachvollziehbar ist. Von Cedric Gebhardt


Mo., 16.11.2020

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen entlässt Björn Mehnert: Andreas Zimmermann neuer Cheftrainer

Andreas Zimmermann

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat sich von Björn Mehnert getrennt. Der Tabellenletzte der Regionalliga West traut die Trendwende nur einem neuen Trainer zu. Der ist mit Andreas Zimmermann auch bereits gefunden. Von Cedric Gebhardt


Fr., 13.11.2020

Handball HV Westfalen setzt Spielbetrieb bis Ende des Jahres aus

Der Verbrauch von Harz in den Hallen dürfte gen Null sinken. Handball darf bis Ende 2020 nicht mehr gespielt werden.

Ahlen - Die Handballer im HV Westfalen können einen Haken ans Jahr 2020 machen. In diesem Jahr werden keine Spiele mehr stattfinden. Das hat das HVW-Präsidium nun beschlossen. Es existieren allerdings diverse Szenarien, wie es weitergeht. Deshalb hat der Verband virtuelle Staffeltage angesetzt. Von Cedric Gebhardt


Di., 10.11.2020

Handball: Herren-Landesliga Olympioniken in der Warteschleife: So nutzt Eintracht Dolberg die Zwangspause

Fleißig in der Vorbereitung: (v.l.) Julian Lauf, Simon Krabus und Carsten Funke.

Dolberg - Eintracht Dolbergs Landesliga-Handballer sind zum Nichtstun verdammt. Zumindest in der Gruppe. Individuell trainieren die Jungs von Trainer Andreas Schwartz. Was das weitere Saison-Geschehen in diesem Jahr angeht, hat er eine klare Meinung. Von Cedric Gebhardt


Mo., 09.11.2020

Handball: Ahlener SG vor möglicher Saison-Fortsetzung in der 3. Liga Videokonferenz mit dem DHB soll Klarheit bringen

Fürs Training

Ahlen - Die Ahlener SG könnte womöglich ihre Saison in der 3. Liga fortsetzen. Das jedenfalls soll am Dienstag im Rahmen einer Videokonferenz zwischen dem DHB und Vereinsvertretern entschieden werden. Unabhängig davon stellt sich der ASG aber noch eine weitere drängende Frage. Von Cedric Gebhardt


Fr., 06.11.2020

Volleyball: 2. Bundesliga Nord Frauen Borken gegen Ostbevern: Sophia Eggenhaus „mit einem mulmigen Gefühl“

15 Jahre hat Sophia Eggenhaus für den BSV Ostbevern gespielt. Jetzt jubelt die 25-Jährige für die Skurios Volleys Borken und trifft am Samstag auf ihren Ex-Club.

Ostbevern - Borken gegen Ostbevern, der neue Verein gegen den Ex-Club – für Sophia Eggenhaus ist dieses Zweitliga-Spiel ein ganz besonderes. Vor dem Wiedersehen spricht die 25-Jährige über die Corona-Saison, die Erwartungen in Borken, über Insiderwissen und über das Duell mit ihren Freundinnen. Von Ralf Aumüller


Fr., 06.11.2020

Volleyball: 2. Bundesliga Nord Frauen Borken gegen Ostbevern: Sophia Eggenhaus „mit einem mulmigen Gefühl“

15 Jahre hat Sophia Eggenhaus für den BSV Ostbevern gespielt. Jetzt jubelt die 25-Jährige für die Skurios Volleys Borken und trifft am Samstag auf ihren Ex-Club.

Ostbevern - Borken gegen Ostbevern, der neue Verein gegen den Ex-Club – für Sophia Eggenhaus ist dieses Zweitliga-Spiel ein ganz besonderes. Vor dem Wiedersehen spricht die 25-Jährige über die Corona-Saison, die Erwartungen in Borken, über Insiderwissen und über das Duell mit ihren Freundinnen. Von Ralf Aumüller


Mi., 04.11.2020

Reiten: Corona-Schutzmaßnahmen Reitsport kommt im KRV Warendorf fast zum Erliegen

Thomas Eikenkötter und Quirano S sicherten sich in Oldenburg unter anderem Platz drei in einem internationalen Springen. Auch in weiteren Prüfungen konnte sich der Oelde platzieren.

Kreis Warendorf - Der neuerliche Lockdown sorgt dafür, dass der Reitsport im KRV Warendorf nahezu eingestellt wird. Das hat Auswirkungen auf den Turnierplan. Und es sorgt dafür, dass die Verantwortlichen umplanen müssen. Erste Ideen haben sie bereits. Von Thomas Hartwig


26 - 50 von 2258 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.