Warendorf
Wetter spielt mit

Montag, 25.07.2011, 16:07 Uhr

Sassenberg - „Ich freue mich unheimlich, dass die Wettervorhersagen größtenteils nicht eingetroffen sind und dass das gesamte Turnier so gut über die Bühne gegangen ist“, resümierte Klaus Ruhe, erster Vorsitzender der Handballabteilung des VfL Sassenberg. Auch Jens-Oliver Oster war begeistert von dem Turnier: „Es hat alles gut geklappt. Wir haben gemeinsam mit dem Förderverein und unseren Teams viel geleistet und alles ist reibungslos über die Bühne gegangen“, so der Geschäftsführer der Sassenberger Handballer.

Mehr als 50 Vereinsmitglieder haben vor, während und nach dem Turnier als fleißige Helfer im Hintergrund gearbeitet. Zeltplätze einweisen, Thekendienst, Duschendienst, Frühstücksdienst und noch viele weitere Aufgaben waren zu verteilen und die Sassenberger Handballer haben ganze Arbeit geleistet: Das Turnier ist ohne Zwischenfälle abgelaufen und die Mannschaften kommen gerne. Viele haben ihr Wiederkommen bereits angekündigt.

Im nächsten Jahr wird die zehnte Auflage des Sassenberger Beachhandballturniers stattfinden. „Ein kleines Jubiläum“ freut sich Oster und Ruhe ergänzt: „Zehn Jahre ein solches Turnier zu organisieren ist viel Arbeit für alle Beteiligten.“ Für das Jubiläumsturnier werden die Vorbereitungen im Herbst beginnen, zu Beginn des kommenden Jahres werden Anmeldungen entgegen genommen. „Aber jetzt brauchen alle Beteiligten erst einmal eine Pause“, so Oster, der selbst zunächst seine Masterarbeit schreiben muss und parallel als Trainer der ersten Herrenmannschaft fungiert. Ob es 2012 wieder ein reines Fun-Turnier geben wird, vermag Oster noch nicht zu sagen. Hier müsse zunächst abgewartet werden, wie sich die Mastersrunde entwickelt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/222032?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57554%2F718107%2F718115%2F
Nachrichten-Ticker