Handball-Landesliga
Sassenbergerinnen feiern ersten Saisonsieg

Sassenberg -

Einen ganz wichtigen Auswärtserfolg feierten die Handballerinnen des VfL Sassenberg beim TuS Brockhagen. Im Landesliga-Kellerderby bezwangen sie den TuS verdient mit 30:29 (13:13).

Sonntag, 28.10.2012, 17:10 Uhr

In der ersten Halbzeit ging es überaus eng zu. Keine der beiden Mannschaften konnte sich mit mehr als einem Tor absetzen. Folgerichtig ging es mit 13:13 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel übernahm dann Sassenberg immer mehr das Kommando. Vor allem die beiden Außen Rebecca Menke und Nathalie Krampe überzeugten. „Wir haben das Spiel heute über die Außen gewonnen“, lobte Sassenbergs Trainer Daniel Haßmann, der vor dem Spiel sechs Ausfälle zu beklagen hatte. Mitte der zweiten Halbzeit sah sein Team schon wie der sichere Sieger aus, es lag mit fünf Toren vorne. Doch dann war der VfL nicht mehr konsequent in der Deckung und ließ den TuS noch einmal herankommen, geriet aber nie in Rückstand. Am Ende brachte die Haßmann-Sieben den ersten Saisonerfolg verdient nach Hause.

VfL: Feldwisch – Kuzniacki (8/2), Menke (7), Krampe (6), Feidieker (4), Meinersmann (2), Westermann (1/1), Haßmann, Herweg (je 1), Strotmeier, Stör.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1230151?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57554%2F718102%2F4847306%2F
Nachrichten-Ticker