Fußball-Bezirksliga A-Junioren
Gian-Luc Kleckow glänzt mit vier Toren

Warendorf -

Mit einer deutlichen Ansage starteten Warendorfs A-Juniorenkicker in die Rückrunde der Bezirksliga. Beim 5:1 (3:1)-Erfolg gegen die Spielvereinigung Beckum war Gian-Luc Klemckow mit vier Treffern der Mann des Tages.

Sonntag, 05.03.2017, 14:03 Uhr

„So wird‘s gemacht“, scheint WSU-Trainer Andreas Klemckow seinem Sohn Gian-Luc zu sagen. Der hörte gut hin und markierte gleich vier Tore.
„So wird‘s gemacht“, scheint WSU-Trainer Andreas Klemckow seinem Sohn Gian-Luc zu sagen. Der hörte gut hin und markierte gleich vier Tore. Foto: René Penno

Sein Vater, Trainer Andreas Klemckow , war natürlich glücklich: „Mit vier Toren stand Gian-Luc im Mittelpunkt, aber die ganze Mannschaft hat überzeugt. Das Spiel war aber nicht so deutlich wie das Ergebnis.“ Mit dem Sieg gelang den Warendorfer die Revanche für die Hinspielniederlage.

Die Gäste aus Beckum gingen körperlich robust zur Sache, die Sportunion versuchte spielerisch dagegenzuhalten. Vor allem über die Außenbahnen gelang das den Warendorfern gut. Es dauerte keine sechzig Sekunden, ehe Klemckow zur Führung traf. Nach 22 Minuten erhöhte er auf 2:0. Kurz vor der Pause wurde es hektisch, nach dem Anschlusstreffer der Gäste erhöhte Klemckow quasi im Gegenzug zum 3:1-Pausenstand.

Beckum kam druckvoll aus der Pause und wollte das Ruder noch herumreißen. Doch mit Cleverness und einem starken Patrick Lippermann im Tor überstanden die Warendorfer diese Phase. Mit einem Doppelschlag entschieden die Gastgeber die Partie schließlich. Philipp Hövener und Klemckow trafen innerhalb einer Minute.

WSU: Lippermann – Schulze Relau (73. Mönnigmann), Franze (63. Heiker), La. + Le. Burchardt, Jimoh (57. Lau), Klemckow, Weißen, Fellhölter (57. Freye), Hövener, Hasani. Tore: 1:0 + 2:0 Klemckow (1. + 22.), 2:1 Hammelmann (45.), 3:1 Klemckow (45.), 4:1 Hövener (65.), 5:1 Klemckow (66.).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4682677?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57554%2F4847230%2F4847231%2F
Nachrichten-Ticker