Fußball: Kreisliga B2
Saltabas hält Punkt fest

Hoetmar -

Ein Dreier hätte dem SC Hoetmar gut zu Gesicht gestanden, der eine Punkt beim 1:1 (1:0) im Heimspiel gegen Westfalia Kinderhaus könnte aber am Ende auch noch Gold wert sein. Schließlich wurde er gegen einen Gegner erkämpft, der spielerisch klare Vorteile hatte.

Sonntag, 07.05.2017, 20:05 Uhr

Vorteil Hoetmar: Dieses Duell geht an Jonas Neite (links), das Spiel gegen Kinderhaus endete unentscheiden.
Vorteil Hoetmar: Dieses Duell geht an Jonas Neite (links), das Spiel gegen Kinderhaus endete unentscheiden. Foto: Heinz Schwackenberg

Im ersten Abschnitt hielt der SC Hoetmar noch bestens mit und verbuchte gute Chancen. Moritz Höne auf Pass von Frederik Schlotmann hätte das 1:0 machen müssen, er scheiterte allein vorm Gästeschlussmann (11.). Eine weitere Riesengelegenheit vergab Jonas Neite, der am zweiten Pfosten völlig frei zum Kopfball kam, das Ziel aber verfehlte. Das 1:0 fiel dann durch einen Standard. Frederik Offers setzte einen direkten Freistoß aus 17 Metern in die Maschen (35.). Die Gäste hatten ihrerseits einige gute Möglichkeiten. Raphael Northoff, Maximilian Nicolic und Jan Dransmann scheiterten aber am Innenpfosten, an Torhüter Yunus Saltabas oder verfehlten das Ziel. Der 1:0-Pausenstand war ein wenig glücklich, aber nicht unverdient.

Im zweiten Durchgang beschränkte sich der SCH dann auf Defensivarbeit, die Gäste machten von Minute zu Minute mehr Druck. Die Gastgeber ließen aber zunächst wenig zu. Der Ausgleich durch Dransmann (70.) leitete dann aber eine Schlussoffensive der Kinderhauser ein, die den Sieg unbedingt wollten. Zweimal Dransmann, Pascal Altefrohne und zweimal Kapitän Niels Lautenbach fanden aber nicht das richtige Mittel, um Saltabas zu bezwingen. Beim SC Hoetmar traf Jan Blome nach einem Konter nur den Pfosten, der Schiedsrichter hatte aber bereits auf Stürmerfoul entschieden.

„Wir müssen mit dem Punkt leben. Wir waren im zweiten Durchgang klar unterlegen“ akzeptierte Claus Hensel notgedrungen den einen Punkt.

Hoetmar: Saltabas - J. Wiesner, Eggelnpöhler, P. Langer - Osthues, Surmann, Offers (67. S. Neite), Schlotmann (20. Hensel), J. Neite - Höne, Blome. Tore: 1:0 Offers (35.), 1:1 Dransmann (70.).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4818775?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57554%2F
Nachrichten-Ticker