Fußball
WSU holt Derby-Cup

Warendorf -

Dass es so einfach wird, das haben sie wohl selbst kaum geglaubt. Die Warendorfer SU sichert sich mit einem 6:0 Sieg gegen Albersloh zum dritten Mal in Folge den Gewinn des Volksbank-Derby-Cups.

Freitag, 04.08.2017, 21:08 Uhr

Volksbank-Derby-Cup-Sieger 2017: Die Warendorfer SU holte erneut den Titel beim Vorbereitungsturnier in Hoetmar.
Volksbank-Derby-Cup-Sieger 2017: Die Warendorfer SU holte erneut den Titel beim Vorbereitungsturnier in Hoetmar. Foto: R. Penno

Nach einem 1:1 gegen den TuS Freckenhorst und einem 5:1 Sieg gegen Westfalia Vorhelm in der Vorrunde, hatte die Sportunion den Sprung ins Finale nur aufgrund des guten Torverhältnisses geschafft.

Im Endspiel ging es gegen das Team aus Albersloh. Der A-Ligist hatte in der Vorrunde den SC Hoetmar deutlich besiegt und auch Bezirkligist SG Sendenhorst einen Punkt abgetrotzt. So gingen die Warendorfer vorgewarnt in das Spiel mit dem Kreisligisten. Die Zuschauer am Wiebusch in Hoetmar erwarteten einen spannenden Kampf um den Turniersieg in der Vorbereitung. Doch dazu kam es nicht. Schon zur Pause führte die WSU deutlich mit 4:0 und machte den Klassenunterschied spürbar. Zweimal Julian Gösling und jeweils einmal Niklas Steinkamp und Fabian Schütte trafen vor dem Seitenwechsel.

„Nach der Halbzeit war Albersloh dann auch konditionell am Ende. Und unsere Jungs haben das erkannt und das Spiel in Ruhe runtergespielt“, stellte Warendorfs Betreuer Jürgen Schütte fest. Wieder Niklas Steinkamp und Laurence Wacker erzielten die Treffer zum 6:0 Endstand. Die Warendorfer SU machte ein richtig starkes Spiel und untermauerte seine Ambitionen für die kommende Bezirksliga-Saison.

Der Sieg im Volksbank-Derby-Cup wurde zudem mit einem Preisgeld von 400 Euro prämiert. Wie viel davon am Ende des Abends übrig war, das wissen wohl nur die Spieler selbst.

Warendorfer SU: Wilmer, Theres, Simon, Schwienhorst, P. Grothues (60. Jimoh), Kieskemper, Märten (60. Klemckow), Steinkamp, Wacker, Schütte (68. Kuhlmeier), Gösling (60. Schmitz)

Tore: 1:0 Gösling (18.), 2:0 Steinkamp (26.), 3:0 Schütte(37.), 4:0 Gösling (39.), 5:0 Steinkamp (57.), 6:0 Wacker (77.)

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5056679?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57554%2F
Nachrichten-Ticker