So., 16.02.2020

Fußball: Testspiele am Wochenende Drei Mal sieben, ein Mal sechs Tore – aber nur ein einziger Sieg

Auch Amandip Singh traf beim 7:0-Sieg der Reserve des FC Epe gegen SW Holtwick 2. Kurz vor der Pause erhöhte der Torjäger der Blau-Weißen auf 4:0.

Gronau - Tore fielen in den Testspielen der heimischen A- und B-Ligisten jede Menge. Jubeln durfte am Ende allerdings nur ein Team. Der FC Epe 2, der zudem gleich sieben Treffer auf einen Streich erzielte. Von Nils Reschke

Mi., 12.02.2020

Badminton: Bezirksklasse ASC Schöppingen und Vorwärts Gronau teilen sich die Punkte

Man kennt sich gut. So lieferten sich Gastgeber ASC Schöppingen und Spitzenreiter Vorwärts Gronau ein packendes Match, das leistungsgerecht 4:4 endete.

Schöppingen/Gronau - Vorwärts Gronau bleibt in der Badminton-Bezirksklasse ungeschlagen. Jedoch schaffte es Gastgeber ASC Schöppingen als erst zweite Mannschaft in dieser Spielzeit, dem Klassenprimus mit dem 4:4 wenigstens einen Punkt abzuknüpfen. Von Stefan Hoof


Mi., 05.02.2020

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld Schiedsrichter-Lehrgang in Alstätte

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld: Schiedsrichter-Lehrgang in Alstätte

Kreis Borken - Der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld richtet ab dem 19. Februar (Mi.) um 18 Uhr einen Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang aus. Die vier Lehrveranstaltungen finden beim VfB Alstätte statt.


Fr., 10.01.2020

K+K-Cup in Münster: Westfalentag KRV Borken holt fehlerfrei den Titel

Der KRV Borken hat das Mannschaftsspringen der westfälischen Kreisverbände gewonnen. Mannschaftsführer Gerd Könemann (l.) und seine Reiter Reto Weishaupt (RV Ahaus-Ammeln), Yann Chartier und Hermann Ostendarp (beide ZRFV Borken) sowie Stefan Engbers (RFV Südlohn-Oeding) schafften den Sieg mit einem Null-Fehler-Gesamtergebnis. Zweiter wurde das Team vom Reiterverband Münster vor Steinfurt.

Münster/Kreis Borken - Beim Wettstreit um die Westfälische Mannschaftsmeisterschaft hat die Equipe des Kreisreiterverbands Borken den Titel im Springen gewonnen. Münster wurde ein Fehler am letzten Hindernis zum Verhängnis, bis dahin hätte es ein Stechen geben können.


Fr., 10.01.2020

K+K-Cup: Teamspringen der Altkreise Messing lehnt sich weit aus dem Fenster

Sieger Altkreis Coesfeld mit (v.l.) Trainer Heiner Messing, Annely Mönsters, Wafa Amiri, Laura Rensing und Hanna Höcke.

Münster/Schöppingen - Bescheidenheit ist bekanntlich eine Zier, aber eben nicht immer zwingend notwendig. Vor allem dann nicht, wenn eindrucksvolle Taten zurückhaltende Worte überflüssig machen – so wie beim Auftritt der vier Reiter und Reiterinnen aus Coesfeld, die souverän das Teamspringen der Altkreise für sich entschieden. Von Henner Henning


Sa., 04.01.2020

Fußball: Kreisliga B2 Bernd Meyer wird Coach des SV Eggerode

Eggerode - Als Thomas Roters in der Zeitung von der Freistellung Bernd Meyers beim FC Epe erfuhr, zögerte er nicht lange und griff zum Handy. Der Coach und der 1. Vorsitzende des SV Eggerode wurden sich schnell einig, nun ist es amtlich: Meyer übernimmt im Sommer den Trainerposten beim SVE. Von Stefan Hoof


Di., 31.12.2019

Schöppinger startete beim Gettingtough Race in Rudolstadt Andreas Fröhner liebt extreme Herausforderungen

Andreas Fröhner liebt die besonderen Herausforderungen. Den härtesten Hindernislauf Europas hat er gerade hinter sich, im kommenden Jahr plant er einen Start beim Challenge Roth.

Gronau/Schöppingen - Zäh und widerstandsfähig sollte man schon sein, wenn man sich entscheidet, beim „Gettingtough Race“ an den Start zu gehen. Andreas Fröhner vom TV Gronau stellte sich dieser ganz besonderen Herausforderung im thüringischen Rudolstadt bereits zum fünften Mal. Von Günter Poggeman


Fr., 06.12.2019

Schießen: Westfalenliga Nutzen Alstättes Schützen Heimvorteil?

Ganz im Zeichen des Schießsports steht am Sonntag die Schießsportanlage in Alstätte, wo für die Verbandsliga-Schützen die Weichen gestellt werden.

Alstätte/Epe - Auf der Schießanlage in Alstätte werden am Sonntag in der Westfalenliga die Weichen gestellt. Die Sportschützen aus Alstätte und Epe wollen den Heimvorteil nutzen.


Do., 21.11.2019

Fußball: Pokal-Viertelfinale ASC Schöppingen steht im Halbfinale

ASC-Spielertrainer Rafael Figueiredo erzielte schon nach sieben Minuten den Siegtreffer im Pokal-Flutlichtspiel.

Schöppingen - Der ASC Schöppingen hat erneut das Halbfinale im Kreispokal erreicht. Am Mittwochabend besiegte die Mannschaft von Trainer Rafael Figueiredo den Punktspielkonkurrenten ASV Ellewick mit 1:0. Gegen wen geht es in der nächsten Runde? Von Stefan Hoof


Sa., 09.11.2019

Fußball: WN-Umfrage zum Bundesliga-Topspiel „In München bist du Marionette“

In Frankfurt sind die Bayern derbe ausgerutscht. Stellt heute Abend die Borussia aus Dortmund dem deutschen Rekordmeister auch ein Bein?

Gronau - Drei Fanlager, drei Fragen: Wie bewerten die heimischen Fußball-Aktiven die Entlassung von Niko Kovac? Wer gewinnt das Topspiel zwischen Bayern und den BVB? Und welche Chancen hat eigentlich der aktuelle Tabellenführer Borussia Mönchengladbach? Von Nils Reschke


Fr., 08.11.2019

Fußball: Kreisliga A1 Jan Sundermann: „Drei Punkte sind unser Ziel“

Shemsi Osmani (rechts) steht der Eper FC-Reserve vorerst nicht mehr zur Verfügung.

Epe - Heute Abend um 20 Uhr steigt das Kreisliga-A-Derby zwischen Fortuna und Vorwärts Epe 2. Am Samstag um 15 Uhr geht der ASC Schöppingen in Ottenstein auf Punktejagd. Und Sonntagmittag (12.30 Uhr) spielt FC Epe 2 bei der Reserve von Eintracht Ahaus vor. Von Nils Reschke


Fr., 08.11.2019

Fußball Reger Austausch und klare Linie

Beim zweiten Vorstandstreffen des Fußballkreises Ahaus-Coesfeld in Nienborg gab es intensive Arbeits- und Diskussionsphasen.

Nienborg/Kreis - Der neu gebildete Ausschuss für Vereins- und Kreisentwicklung hat unter Führung der Vorsitzenden Christel Behmenburg zu einem neuen Vorstandstreff eingeladen. Es wurden wichtige Themen besprochen.


Mi., 06.11.2019

Fußball: Kreisliga B 1 Rot-Weiß Nienborg bekommt Strafe für verbale Fan-Entgleisung aufgebrummt

Fitim Osmani (l.) gelang bei für die SG Gronau bei Rot-Weiß Nienborg Ende September das zwischenzeitliche wie sehenswerte 2:0. Die Partie hatte vor dem Verbandssportgericht ein Nachspiel, da einige RW-Fans verbal offenbar nicht an sich halten konnten.

Nienborg/Kreis - Die auch im Fußballkreis Ahaus-Coesfeld auf den Sportanlagen festzustellende, zunehmende verbale Gewalt gegenüber Schiedsrichtern und Gegnern bestätigt sich inzwischen noch einmal durch ein Urteil des Verbandssportgerichtes. Dies wird in dieser Woche bei allen Kreisligavereinen für Aufmerksamkeit sorgen.


Mi., 06.11.2019

Fußball: Kreisliga A 1 Nils Kröger landet Siegtreffer für den ASC Schöppingen gegen Oeding

Nils Kröger erzielte gegen den FC Oeding das goldene 1:0.

Schöppingen - Rafael Figueiredo hatte sich beim Kreisliga-A 1-Nachholspiel gegen den FC Oeding auf ein schweres Stück Arbeit eingestellt. Der Spielertrainer des ASC Schöppingen sollte recht behalten. Erst ein Standard verhalf seinem Team zum Siegtreffer. Von Alex Piccin


Di., 05.11.2019

Fußball: Frauen-Kreisliga A Vorwärts Epe gerüstet für das Spitzenspiel in Wessum

Nina Loddeweg erzielte das 3:1 für Vorwärts Epe.

Epe/Alstätte/Schöppingen - Vorwärts Epe hat in der Frauen-Kreisliga seine Siegesserie ausgebaut und darf dem Spitzenspiel bei Tabellenführer Union Wessum 2 am Sonntag selbstbewusst entgegenschauen. Der ASC Schöppingen holte einen Punkt in Alstätte. Von Stefan Hoof


Di., 29.10.2019

Fußball: Frauen-Kreisliga Vorwärts Epe baut Siegesserie aus

Zum vierten Mal in Folge ohne Gegentor: Vorwärts Epes Keeperin Finnja Damm

Gronau/Alstätte/Schöppingen - An der Spitze der Kreisliga A thronen ohne Verlustpunkt die Fußballerinnen von Union Wessum 2. Doch an dritter Stelle folgt schon Seriensieger Vorwärts Epe. Weniger gut verlief der Spieltag für VfB Alstätte, Fortuna Gronau 2 und ASC Schöppingen. Von Stefan Hoof


So., 27.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC macht es spannender

Beim ASV Ellewick bereitete Rafael Figueiredo das 1:0 vor, war auch vor dem 2:0 mit seinem Freistoß der Initiator. Und den dritten Treffer erzielte Schöppingens Spielertrainer dann selbst.

Schöppingen - Wird das Titelrennen in der Kreisliga A1 vielleicht doch spannender als gedacht? Zumindest kassierte nicht nur Spitzenreiter SV Heek beim FC Vreden seine zweite Saisonniederlage (1:2). Auch der Zweite ASV Ellewick stolperte, weil dem ASC Schöppingen beim 3:1 eine richtig gute Partie gelungen war. Von Nils Reschke


Fr., 25.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC Schöppingen erwartet Aufstiegsaspirant Ellewick

Bitter: Julius Schmitz fehlt dem ASC Schöppingen nach einem Innenbandriss in den nächsten Wochen.

Gronau - Weil der SV Heek sein Nachholspiel gegen SuS Stadtlohn 2 (0:0) nicht gewann, bleibt der Kreisliga A1 Spannung erhalten. So führen die Heeker, deren Spielertrainer Rainer Hackenfort sich einen Wadenbeinbruch zuzog, nur mit zwei Zählern vor Verfolger ASV Ellewick. Und der gastiert nun beim ASC Schöppingen. Von Nils Reschke


Fr., 25.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 Zornige Nienborger

Endlich wieder jubeln! RW Nienborg fertigte Südlohns Reserve mit 5:1 ab.

Nienborg - Viel lief in den letzten Wochen nicht bei Rot-Weiß Nienborg zusammen. Entweder fielen die Spiele ins Wasser oder aber die Resultate passten nicht. Den ganzen Zorn bekam nun am Donnerstagabend im Nachholspiel der Kreisliga B1 der SC Südlohn 2 zu spüren, immerhin Tabellenvierter. Von Nils Reschke


Mi., 23.10.2019

Fußball: Wettbewerb des DFB Amateure des Jahres gesucht

Ob die Spieler in sauberer oder verschmutzter Kluft den Rasen verlassen, ist egal – der DFB sucht den Amateurfußballer des Jahres.

Kreis Borken/Kaiserau - Fussball.de, das Amateurfußballportal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und seiner Regional- und Landesverbände, sucht zum sechsten Mal den Amateurfußballer und die Amateurfußballerin des Jahres. Spielerinnen und Spieler, die Herausragendes leisten – auch und besonders im Vereinsleben. Echte Typen eben.


So., 20.10.2019

Fußball: Kreisliga A Schöppinger Zittersieg nach 3:0-Führung

Schiedsrichter Henrik Jasper zeigt unmissverständlich auf den Punkt. Rafael Figueiredo war vor seinen Augen im Strafraum gefoult worden. Doch Nils Kröger vergab den Strafstoß. Zum Heimsieg reichte es dennoch für die Schöppinger.

Schöppingen - Der ASC Schöppingen hat die Siegesserie des FC Vreden gestoppt. Nach vier Siegen in Serie – zudem ohne Gegentor – mussten sich die Gäste um ihren Trainer Hendrik Sahlmer in Schöppingen mal wieder geschlagen geben – mit 2:4. Von Stefan Hoof


Fr., 18.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 Aufsteiger FC Epe 2 aktuell eine Ausnahme

ASC-Torwart Jens Kortüm bekam zuletzt mehr zu tun, als ihm zwischen den Schöppinger Pfosten lieb gewesen sein dürfte.

Epe/Schöppingen - Nicht nur bei Fortuna Gronau läuft es in der Kreisliga A1 gerade schlecht. Auch die Leistungen des ASC Schöppingen und Vorwärts Epe sind ausbaufähig. Der FC Epe 2 fällt angenehm aus der Rolle. Trotzdem bleibt Trainer Bernd Meyer skeptisch. Von Nils Reschke


Fr., 18.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 Bringt Oeding für Fortuna die Wende?

Warm anziehen muss sich momentan Orhan Boga mit Fortuna Gronau. Wird jetzt nicht geliefert, droht ein ungemütlicher Herbst.

Gronau - Fast auf den Tag genau ein Jahr ist es jetzt her, als Orhan Boga eine vage Hoffnung äußerte: „Die ersten zwei Schritte sind getan, es könnte ein goldener Oktober werden.“ Und es wurde ein besonders erfolgreicher Monat für den A-Ligisten Fortuna Gronau. Von Nils Reschke


Di., 15.10.2019

Badminton: Bezirksklasse Herreneinzel bringen den ASC Schöppingen in Führung

Badminton: Der ASC setzte sich gegen Emsdetten durch. 

Schöppingen - Schon den dritten Sieg in der noch jungen Saison holte sich die 1. Badminton-Mannschaft des ASC Schöppingen gegen den TV Emsdetten. Damit nimmt das Team in der Bezirksklasse hinter Spitzenreiter Vorwärts Gronau Platz zwei ein.


Di., 15.10.2019

Frauenfußball: Kreisliga A Schützenfest am Eper Wolbertshof

Jill Wiedermann war kaum zu stoppen. Beim 9:0-Kantersieg von Vorwärts Epe traf die Angreiferin gleich dreimal am Wolbertshof.

Kreis Borken - Beinahe hätte Vorwärts Epe seinen Gast mit einer zweistelligen Niederlage im Gepäck zurück nach Ottenstein geschickt. Torreich ging es auch in den anderen A-Liga-Partien zu. Während Fortuna Gronau 2 zum ersten Mal auf der Sonnenseite stand, mussten sich der ASC Schöppingen und VfB Alstätte geschlagen geben. Von Stefan Hoof


26 - 50 von 956 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Kreisliga A 1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. SV Heek 18 44
2. SV Union Wessum 18 38
3. ASV Ellewick 17 35
4. SuS Stadtlohn II 18 35
5. FC Vreden 18 34
6. ASC Schöppingen 18 30
7. FC Oeding 18 25
8. Fortuna Gronau 18 25
9. SC Südlohn 17 23
10. SF Ammeloe 17 22
11. GW Lünten 17 19
12. SV Eintracht Ahaus II 17 19
13. Vorwärts Epe II 18 18
14. FC Epe II 18 14
15. FC Ottenstein 16 11
16. DJK Eintracht Stadtlohn 17 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B 1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. SC RW Nienborg 18 44
2. SC Südlohn II 18 37
3. SF Graes 17 34
4. SW Holtwick II 18 33
5. SG Gronau 16 32
6. ASC Schöppingen II 17 30
7. SC Ahle 16 29
8. 1. FC Oldenburg Ahaus 18 26
9. TG Almsick 18 22
10. ASV Ellewick II 17 21
11. FC Vreden II 17 19
12. VfB Alstätte II 17 19
13. TuS Wüllen II 18 18
14. Fortuna Gronau 09/54 II 18 12
15. SuS Stadtlohn III 17 11
16. SV Gescher IV 18 6

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Ahaus/Coesfeld Frauen

S Pkt.
1. SV Union Wessum II 14 34
2. SV Gescher 14 33
3. SW Holtwick 13 31
4. Vorwärts Epe 14 28
5. GW Hausdülmen 13 26
6. ASC Schöppingen 14 23
7. DJK VfL Billerbeck II 14 20
8. SG Hiddingsel/Rorup 14 17
9. ASV Ellewick 13 17
10. VfB Alstätte 13 14
11. FC Ottenstein 14 12
12. SpVgg Vreden II 14 10
13. Fortuna Gronau 09/​54 II 14 5
14. Turo Darfeld II 14 1

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen