Di., 18.02.2020

Fußball: Westdeutsche Meisterschaften der U17-Juniorinnen ASC Schöppingen überrascht gegen die Großen

Eindrücke von der Westdeutschen Meisterschaft der U17-Juniorinnen in der Sportschule Duisburg-Wedau. Der von vielen Fans unterstützte ASC Schöppingen überraschte mit Platz fünf und nahm selbst Turniersieger 1. FC Köln beim 0:0 Punkte ab.

Schöppingen - Als Außenseiter überraschen die U17-Juniorinnen des ASC Schöppingen auch bei den Westdeutschen Meisterschaften. Sogar gegen den Spitzenreiter der Bundesliga West gelingt ein Sieg. Das Halbfinale wird nur knapp verpasst. Doch auch Platz fünf ist aller Ehren wert. Erneut übertrifft die Mannschaft damit die eigenen Erwartungen. Von Stefan Hoof

So., 16.02.2020

Fußball: Testspiele am Wochenende Drei Mal sieben, ein Mal sechs Tore – aber nur ein einziger Sieg

Auch Amandip Singh traf beim 7:0-Sieg der Reserve des FC Epe gegen SW Holtwick 2. Kurz vor der Pause erhöhte der Torjäger der Blau-Weißen auf 4:0.

Gronau - Tore fielen in den Testspielen der heimischen A- und B-Ligisten jede Menge. Jubeln durfte am Ende allerdings nur ein Team. Der FC Epe 2, der zudem gleich sieben Treffer auf einen Streich erzielte. Von Nils Reschke


Fr., 14.02.2020

Fußball: U17-Juniorinnen Der ASC erreicht das nächste Level

Da darf das Jubel-Selfie nicht fehlen: In Greven qualifizierten sich die U17-Spielerinnen aus der Vechtestadt für die Futsal-Regionalmeisterschaft West.

Schöppingen - Man sieht sich ja bekanntlich immer zwei Mal im Leben – mindestens. Schon 2019 reisten Schöppingens U15-Fußballerinnen nach Greven, um an der Westfalenmeisterschaft unterm Hallendach teilzunehmen. Ein großer Erfolg, den die U17 in diesem Jahr noch einmal überbieten konnte. Von Nils Reschke


Do., 13.02.2020

Fußball: Kreisliga A1 Gute Abwehr, starke Pokalauftritte

Schöppingen - Eigentlich hat der ASC Schöppingen ja bislang auch keine überragende Saison 2019/20 gespielt. Trotzdem sind die Vechtestädter schon mal der beste von vier A-Ligisten im WN-Verbreitungsgebiet. Und in einer Disziplin übertrumpfen sie sogar Epes Bezirksligisten. Von Nils Reschke


Do., 13.02.2020

Fußball: Testspiele Doppelpacker bei Fortuna und beim ASC

Gronau - Am Mittwochabend waren einige Fußballteams im Einsatz, um sich auf die kommenden Punktspiele vorzubereiten. Frauen-Landesligist Fortuna Gronau und B-Ligist RW Nienborg siegten, A-Ligist ASC Schöppingen spielte remis und der FC Epe 2 verlor seine Partie eben gegen RWN. Von Nils Reschke


Mi., 12.02.2020

Badminton: Bezirksklasse ASC Schöppingen und Vorwärts Gronau teilen sich die Punkte

Man kennt sich gut. So lieferten sich Gastgeber ASC Schöppingen und Spitzenreiter Vorwärts Gronau ein packendes Match, das leistungsgerecht 4:4 endete.

Schöppingen/Gronau - Vorwärts Gronau bleibt in der Badminton-Bezirksklasse ungeschlagen. Jedoch schaffte es Gastgeber ASC Schöppingen als erst zweite Mannschaft in dieser Spielzeit, dem Klassenprimus mit dem 4:4 wenigstens einen Punkt abzuknüpfen. Von Stefan Hoof


Mo., 10.02.2020

Fußball: Landesturnier der U17-Juniorinnen ASC Schöppingen nun gegen Köln und Leverkusen

Die U17-Juniorinnen des ASC Schöppingen nehmen an der Westdeutschen Meisterschaft teil.

Schöppingen - Michael Webers wollte es kaum glauben, der Trainer sprach gar von einer Sensation: Tatsache aber ist, dass sich die U17-Juniorinnen des ASC Schöppingen für die Endrunde der Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert haben. Jetzt geht es in einer Woche gegen Teams wie Bayer Leverkusen und den 1. FC Köln. Von Stefan Hoof


Mi., 05.02.2020

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld Schiedsrichter-Lehrgang in Alstätte

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld: Schiedsrichter-Lehrgang in Alstätte

Kreis Borken - Der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld richtet ab dem 19. Februar (Mi.) um 18 Uhr einen Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang aus. Die vier Lehrveranstaltungen finden beim VfB Alstätte statt.


So., 02.02.2020

Testspiel: ASC Schöppingen - VfB Alstätte Drei Tore für das Selbstvertrauen

Bezirksligist VfB Alstätte landete am Samstag im Testspiel beim ASC Schöppingen einen 3:0-Sieg. Im ersten Durchgang leisteten die Gastgeber Schützenhilfe bei den VfB-Treffern, steigerten sich aber nach der Pause.

Schöppingen/Alstätte - In einem Punkt waren sich Rafael Figueiredo und Dirk Haveloh einig: „Es war ein ordentliches Testspiel.“ Nach Toren endete dieser Vergleich 3:0 für den Bezirksligisten VfB Alstätte. Von Stefan Hoof


Do., 30.01.2020

Fußball: Vorbereitungsspiele Heiße Testspiel-Phase eröffnet

Rafael Figueiredo trifft mit dem ASC auf Alstätte.

Gronau - In der Bezirksliga rollt schon am 9. Februar wieder der Ball. In den Kreisligen A und B geht es spätestens am 1. März weiter, denn einige Vereine müssen bereits vorher Nachholspiele bestreiten. Und somit startet jetzt dann auch die heiße Phase bei den Testspielen. Von Nils Reschke


Do., 23.01.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der U15-Juniorinnen ASC Schöppingen gewinnt die Silbermedaille

Silbermedaillengewinner: Die U15 des ASC Schöppingen mit (hinten v.l.) Mia Wernsmann, Anna Dirksen, Hanna Niehues, Lisa Lesting, Jana Rölver, Marie Wehrmann, Nele Bücker, Hannah Stübbe-Hüsing. Vorne v.l.: Nele Dirksen, Pia Segbers, Paula Sunke, Celine Amshoff, Johanna Daldrup, Lara Lefering. Liegend: Angelina Kakowkin. Trainiert und betreut wird das Team von Jörg Lesting, Detlef Wehrmann, Frauke Bruns, Doreen Schulze Wasserkönig und Erwin Lütke-Wenning.

Schöppingen - Neben dem Gewinn des Hallenkreismeistertitels durch die U17-Juniorinnen durfte sich der ASC Schöppingen auch über den Finaleinzug der U15-Juniorinnen freuen. Von Stefan Hoof


Di., 21.01.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der U17-Juniorinnen ASC Schöppingen zu stark für die Konkurrenz

Hier jubelt die U17 des ASC Schöppingen über den Gewinn der Hallenfußball-Kreismeisterschaft. Hintere Reihe v.l.: Trainer Michael Webers und Christian Bunnefeld, Antonia Nußbaum, Mette Webers, Luisa Ebbinghoff, Greta Webers, Rike Schwartenbeck, Meret Segbers, Maresa Dichtler, Trainer Achim Bruns. Vorne v.l.: Lara Denno, Greta Spicker, Viktoria Hummert, Sarah Bunnefeld, Josijn Späker, Leonie Saar, Alina Bettmer, Lena Scheller, Jenny Thiergärtner.

Schöppingen - Zehn Spiele in Vor- und Endrunde, zehn Siege: Dieser Erfolg ist kein Zufall. Und doch dürfen die U17-Juniorinnen des ASC Schöppingen stolz auf ihren jüngsten Titelgewinn sein. Von Stefan Hoof


So., 19.01.2020

Quidditch-Nationalmannschaft zu Gast in Schöppingen Die Jagd nach dem goldenen Schnatz

Die Nationaltrainer Christian Plesker (3.v.l.) und Lisa Struck hatten zum ersten Trainingslager des neuen Jahres erneut nach Schöppingen eingeladen. Die Mannschaft bereitet sich auf die Weltmeisterschaften in den USA vor.

Schöppingen - Wenn Seeker, Chaser, Keeper und Beater sich auf dem Kunstrasenplatz des ASC Schöppingen ein Stelldichein geben, ist die deutsche Quidditch-Nationalmannschaft nicht mehr weit. Das Team hat schon jetzt die WM im Juli im Blick. Von Angelika Hoof


Fr., 10.01.2020

K+K-Cup in Münster: Westfalentag KRV Borken holt fehlerfrei den Titel

Der KRV Borken hat das Mannschaftsspringen der westfälischen Kreisverbände gewonnen. Mannschaftsführer Gerd Könemann (l.) und seine Reiter Reto Weishaupt (RV Ahaus-Ammeln), Yann Chartier und Hermann Ostendarp (beide ZRFV Borken) sowie Stefan Engbers (RFV Südlohn-Oeding) schafften den Sieg mit einem Null-Fehler-Gesamtergebnis. Zweiter wurde das Team vom Reiterverband Münster vor Steinfurt.

Münster/Kreis Borken - Beim Wettstreit um die Westfälische Mannschaftsmeisterschaft hat die Equipe des Kreisreiterverbands Borken den Titel im Springen gewonnen. Münster wurde ein Fehler am letzten Hindernis zum Verhängnis, bis dahin hätte es ein Stechen geben können.


Fr., 10.01.2020

K+K-Cup: Teamspringen der Altkreise Messing lehnt sich weit aus dem Fenster

Sieger Altkreis Coesfeld mit (v.l.) Trainer Heiner Messing, Annely Mönsters, Wafa Amiri, Laura Rensing und Hanna Höcke.

Münster/Schöppingen - Bescheidenheit ist bekanntlich eine Zier, aber eben nicht immer zwingend notwendig. Vor allem dann nicht, wenn eindrucksvolle Taten zurückhaltende Worte überflüssig machen – so wie beim Auftritt der vier Reiter und Reiterinnen aus Coesfeld, die souverän das Teamspringen der Altkreise für sich entschieden. Von Henner Henning


Do., 09.01.2020

Fußball: Wolfgang Schütte verlängert „Handlungsreisender“ macht weiter

Wird am 1. Februar 64: Wolfgang Schütte, der Fußball-Trainer des Landesligisten SV Holthausen/Biene bleibt.

Lingen/Schöppingen - Er ist ein „Handlungsreisender“ in Sachen Fußball, und selbst im Alter von nunmehr fast 64 Jahren reicht es Wolfgang Schütte nicht, in seiner Freizeit nur mit seinem Hund an der Leine spazieren zu gehen.


Sa., 04.01.2020

Fußball: Kreisliga B2 Bernd Meyer wird Coach des SV Eggerode

Eggerode - Als Thomas Roters in der Zeitung von der Freistellung Bernd Meyers beim FC Epe erfuhr, zögerte er nicht lange und griff zum Handy. Der Coach und der 1. Vorsitzende des SV Eggerode wurden sich schnell einig, nun ist es amtlich: Meyer übernimmt im Sommer den Trainerposten beim SVE. Von Stefan Hoof


Di., 31.12.2019

Schöppinger startete beim Gettingtough Race in Rudolstadt Andreas Fröhner liebt extreme Herausforderungen

Andreas Fröhner liebt die besonderen Herausforderungen. Den härtesten Hindernislauf Europas hat er gerade hinter sich, im kommenden Jahr plant er einen Start beim Challenge Roth.

Gronau/Schöppingen - Zäh und widerstandsfähig sollte man schon sein, wenn man sich entscheidet, beim „Gettingtough Race“ an den Start zu gehen. Andreas Fröhner vom TV Gronau stellte sich dieser ganz besonderen Herausforderung im thüringischen Rudolstadt bereits zum fünften Mal. Von Günter Poggeman


Fr., 06.12.2019

Schießen: Westfalenliga Nutzen Alstättes Schützen Heimvorteil?

Ganz im Zeichen des Schießsports steht am Sonntag die Schießsportanlage in Alstätte, wo für die Verbandsliga-Schützen die Weichen gestellt werden.

Alstätte/Epe - Auf der Schießanlage in Alstätte werden am Sonntag in der Westfalenliga die Weichen gestellt. Die Sportschützen aus Alstätte und Epe wollen den Heimvorteil nutzen.


Do., 05.12.2019

Wasserball: Nordwestfalenliga SV Gronau startet mit einigen Fragezeichen

Mit großen Ambitionen gegen die Wasserballer der SV Gronau in die bevorstehende Saison. Die Chancen der U 12 und U 16 (kl. Foto) lassen sich kaum einschätzen.

Gronau - Voller Tatendrang blicken die Wasserballer des Schwimmvereins Gronau auf die kommende Saison. Die ist aus unterschiedlichen Gründen mit einigen Unwägbarkeiten behaftet. Von Günter Poggemann


So., 01.12.2019

Fußball: Kreisliga A1 Vier Tore und ein Platzverweis in Schöppingen

Schon nach drei Minuten entwischte Schöppingens Spielertrainer Rafael Figueiredo der Vorwärts-Abwehr und erzielte die 1:0-Führung. Das war nur der Auftakt von „lebendigen“ 90 Minuten.

Schöppingen - Vier Tore und ein Platzverweis nach nicht einmal einer Stunde im Vechtestadion: Es war reichlich Musik drin im Duell der Grün-Weißen aus Schöppingen und Epe. Und die Gäste verteidigten ihre Serie. Von Nils Reschke


Sa., 30.11.2019

Fußball: Kreisliga A1 Stellt Fortuna Heek wieder ein Bein?

Im Hinspiel am Wolbertshof setzte sich der ASC Schöppingen bei Vorwärts Epe 2 sehr deutlich mit 4:1 durch. Wie geht es am Sonntag aus?

Gronau - Zwei Partien hat Spitzenreiter SV Heek erst verloren. Eine davon bei Fortuna Gronau. Sonntag ab 14.30 Uhr können sich die Heeker nun revanchieren. Dann erwartet der ASC Schöppingen zeitgleich Vorwärts Epe 2. Schon um 12.30 Uhr ist die Zweite vom FC Epe gegen SuS Stadtlohn 2 im Einsatz. Von Nils Reschke


Fr., 29.11.2019

Fußball: Kreisliga A1 Annäherungen (noch) ohne Ergebnis

Ob Alexander Buning (Mitte) und Orhan Boga bei Fortuna weitermachen, steht noch nicht final fest. Entscheidungen in der Trainerfrage lassen auch bei den anderen A-Ligisten auf sich warten.

Gronau - In der Fußball-Bezirksliga haben die drei heimischen Vertreter in Sachen Trainerfrage weitestgehend Nägeln mit Köpfen gemacht. Vorwärts Epe muss nur noch den Nachfolger von Dirk Bültbrun verkünden. So weit sind die Planungen der A-Ligisten noch nicht fortgeschritten. Von Nils Reschke


Sa., 23.11.2019

eSoccer: Online-Turnier des FLVW Pionierarbeit in den Bülten

Vor fünf Jahren schon erkannten sie beim FC Epe, dass hinter diesem Trend mehr stecken könnte, und veranstalteten ein dreitägiges eSports-Turnier in drei Altersklassen. Morgen veranstaltet der FLVW nun das erste Online-Turnier.

Epe - Totensonntag ruht traditionell das runde Leder. Der virtuelle Rasen allerdings wird dann brennen und es in den Wohnzimmern dezent nach Schweiß müffeln, die Controller werden glühen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen schlägt einen neuen, einen digitalen Weg ein. Von Nils Reschke


Do., 21.11.2019

Fußball: Pokal-Viertelfinale ASC Schöppingen steht im Halbfinale

ASC-Spielertrainer Rafael Figueiredo erzielte schon nach sieben Minuten den Siegtreffer im Pokal-Flutlichtspiel.

Schöppingen - Der ASC Schöppingen hat erneut das Halbfinale im Kreispokal erreicht. Am Mittwochabend besiegte die Mannschaft von Trainer Rafael Figueiredo den Punktspielkonkurrenten ASV Ellewick mit 1:0. Gegen wen geht es in der nächsten Runde? Von Stefan Hoof


51 - 75 von 1006 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten