18. Schöppinger Volkslauf
Prämien für neue Bestzeiten ausgelobt

Schöppingen -

Die 18. Auflage des Volkslaufes „Rund um den Schöppinger Berg“ findet in diesem Jahr noch im Mai statt. Start und Ziel ist am Freitag das Vechtestadion. Auch Prämien für Rekorde wurden ausgelobt.

Donnerstag, 30.05.2013, 15:05 Uhr

Ein Auf und Ab prägt den Schöppinger Volkslauf, der am Freitag zum 18. Mal durchgeführt wird.
Ein Auf und Ab prägt den Schöppinger Volkslauf, der am Freitag zum 18. Mal durchgeführt wird. Foto: kvb

Entgegen den Angaben im Lauf- und Walkingkalender des FLVW können sich interessierte Teilnehmer ausschließlich am Freitag (31. Mai) bis jeweils 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf anmelden. Eine vorherige Anmeldung per Email ist ausgeschlossen.

Mit den Bambiniläufen über 350 m (17 Uhr) und die doppelte Distanz (17.15 Uhr) beginnt der Wettbewerb. Es folgen 15 Minuten später die Schülerläufe A - D über 2,5 km und die Walkingläufe über 5 und 10 km um 17.55 Uhr, die ohne Altersklassenwertung durchgeführt werden. Auch der Jedermannlauf über 5 km und der Sonderlauf über 7,5 km werden um 17.55 Uhr gestartet.

Der Hauptlauf über 10 km rundet um 19 Uhr diese Veranstaltung ab. Jeweils 50 €  Prämien wurden für die Streckenrekorde über 10 km ausgelobt, die bei 34:22 Min. (Gerben Schreurs im Jahr 2008) und bei 38:24,5 Min. (Sandra Lüring im Jahr 2009) liegen. Ansonsten gibt es Urkunden für alle Teilnehmer, Medaillen für die Kinder und Pokale für die Erstplatzierten.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1686100?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F1794736%2F1865592%2F
Schiedsrichter bricht nach Fan-Tumulten Fußballpartie ab
Spielabbruch: Schiedsrichter bricht nach Fan-Tumulten Fußballpartie ab
Nachrichten-Ticker