Fußball | Kreisliga B1 Ahaus
Was ist Platz zwei wert?

Gronau/Ahaus -

Was Platz zwei in der B-Liga wert ist, entscheidet sich erst am Saisonende im Mai. Je nach Anzahl der Absteiger aus der Bezirksliga 11 und der Aufsteiger aus den A-Ligen A1 und A2 ergibt sich für die Vizemeister der Staffeln B1 und B2 eine Aufstiegschance – oder auch nicht.

Donnerstag, 20.04.2017, 16:04 Uhr

Spannung? FC Epe 2 und Vorwärts Epe 2 machen die Vizemeisterschaft wohl unter sich aus.
Spannung? FC Epe 2 und Vorwärts Epe 2 machen die Vizemeisterschaft wohl unter sich aus. Foto: sh

Das aktuelle Tabellenbild macht den Tabellenzweiten der beiden B-Ligen – zurzeit FC Epe 2 und Vorwärts Lette – eher wenig Hoffnungen.

In der Bezirksliga stecken SuS Olfen, SF Merfeld und SuS Stadtlohn 2 im Abstiegssumpf und drohen zwei von ihnen zurück in den heimischen Fußballkreis Ahaus /Coesfeld in die A-Ligen zu kommen. Das wiederum wirkt sich auf die B-Ligen aus.

Mehr zu den Auf- und Abstiegsregelungen findet sich in den Durchführungsbestimmungen des Fußballkreises unter www.flvw-kreis-1.de unter dem Menüpunkt „ Bestimmungen - Ordnungen “.

Fortgesetzt wird der Kampf um Platz zwei hinter dem designierten Meister Eintracht Ahaus 2 am Sonntag. FC Epe 2 und Vorwärts Epe 2 haben Heimrecht.

25. Spieltag:

SF Graes - Fortuna Gronau 2 (Do. 19.30 Uhr)

ASC Schöppingen 2 - SG Gronau (So. 12.45 Uhr)

FC Epe 2 - 1. FC Oldenburg-Ahaus (So. 13 Uhr)

Vorwärts Epe 2 - ASV Ellewick 2 (So. 13 Uhr)

TuS Wüllen 2 - VfB Alstätte 2 (So. 14 Uhr)

RW Nienborg - SC Südlohn 2 (So. 15Uhr)

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4779231?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F4845899%2F4896956%2F
Nachrichten-Ticker