Fußball | Westfalenmeisterschaft der U12-Juniorinnen
Kreisauswahl hofft auf weiteren Erfolg

Kreis Borken -

Im Stadion des TuS Lohauserholz (Hamm) hofft die U12-Kreisauswahl Ahaus/Coesfeld heute auf einen weiteren großen Erfolg.

Samstag, 08.07.2017, 05:07 Uhr

Die U12-Kreisauswahl hofft, auch bei der Endrunde der Westfalenmeisterschaft heute um den Titel mitspielen zu können.
Die U12-Kreisauswahl hofft, auch bei der Endrunde der Westfalenmeisterschaft heute um den Titel mitspielen zu können. Foto: privat

Nachdem die jungen Spielerinnen Ende Januar das Westfalen-Sichtungsturnier in der Halle gewonnen haben, geht es jetzt um den Titel auf dem Rasen. Die acht Teilnehmer der Endrunde wurden in vier Turnieren ermittelt. Der Kreis Ahaus/Coesfeld setzte sich in Hin- und Rückrunde mit insgesamt neun Siegen gegen die Kreise Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Recklinghausen und Unna/Hamm durch und belegte den ersten Platz.

Gegner in der Gruppenphase der Mannschaft von Inge Sicking und Astrid Nagel sind die Kreise Hagen, Münster und Paderborn.

Zum Kader der U12 des Kreises Ahaus/Coesfeld zählen auch Greta Webers und Luisa Ebbinghoff (beide ASC Schöppingen ) sowie Angelina Joia und Carina Hilgers (beide Fortuna Gronau).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4991312?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F
Nachrichten-Ticker