Schöppingen
SV Eggerode kehrt in die B-Liga zurück

Eggerode -

Es ist vollbracht. Der SV Eggerode ist Meister der Kreisliga C2, ist damit Aufsteiger in die B-Liga.

Sonntag, 12.05.2019, 16:48 Uhr aktualisiert: 13.05.2019, 17:50 Uhr
Schöppingen: SV Eggerode kehrt in die B-Liga zurück
Foto: Verein

Dazu genügte der Mannschaft von Trainer Sebastian Gembalski am Sonntagmittag schon ein 1:1 bei DJK Dülmen 2.

Dass dieser Punktgewinn glücklich zustande kam, war beim Abpfiff vollkommen uninteressant. Da wurde im Eggeroder Lager nur noch gejubelt. Die Feier konnte beginnen.

Dülmen war über 90 Minuten die bessere Mannschaft, verdient in Führung gegangen und sogar dem zweiten Treffer näher.

Doch als Fabian Lethmate in der 88. Minute einen Eckball zum 1:1 ins Netz drehte (Erwin Lütke Wenning dazu: „Ein echter Glücksfall“), hatte der SV Eggerode nach vier Jahren in der C-Liga den Weg zurück in die B-Liga gefunden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6606635?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F
Nachrichten-Ticker