Laufen: Volkslauf ASC Schöppingen
Volkslauf „Rund um den Schöppinger Berg“

Schöppingen -

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Am Samstag steigt die 24. Auflage des Volkslaufes „Rund um den Schöppinger Berg“. Die Veranstaltung bietet ein umfassendes Angebot für Groß und Klein.

Mittwoch, 29.05.2019, 16:20 Uhr aktualisiert: 29.05.2019, 16:28 Uhr
 
  Foto: Günter Poggemann

Die besondere Herausforderung mit dem Lauf über den Schöppinger Berg, aber auch die gesellige Atmosphäre sind es, die Läuferinnen und Läufer alljährlich zum Volkslauf „Rund um den Schöppinger Berg“ zieht. Dort sind nicht nur die „Bergspezialisten“ gefragt. Auch die Kleinen lädt der ASC Schöppingen am Samstag (1. Juni) zur 24. Auflage des Volkslaufes ein.

Für alle Läuferinnen und Läufer bis fünf Jahre geht es um 15 Uhr beim Bambinilauf über rund 350 m im Vechte-Stadion. Für die Sechs- und Siebenjährigen stehen anschließend rund 700 m im Vechte-Stadion auf dem Programm. „Wir möchten für jeden etwas bieten“, betonen die Organisatoren.

So werden neben dem Schülerlauf über 2,5 km, dem Jedermann-Lauf über fünf km auch Walking-Strecken über fünf, 7,5 km und zehn km angeboten. Den Abschluss bilden um 16.30 Uhr und 17.30 Uhr der Sieben- sowie der Zehn-Kilometerlauf, bei denen von den Aktiven einerseits Kletterqualitäten gefordert sind, andererseits sich vom Schöppinger Berg auch herrliche Ausblicke über das Münsterland genießen lassen. Auch Kurzentschlossene sind noch willkommen. Anmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf möglich.

► Weitere Infos unter www.asc-schoeppingen.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6650421?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F
Nachrichten-Ticker