Fußball: Kreisliga B2
SV Eggerode gibt die Punkte ab

Eggerode -

Seit über einem Jahr gab der SV Eggerode zu Hause keinen Punkt ab. Im ersten Heimspiel nach dem Aufstieg in die B-Liga, waren es bei der 1:3 (0:1) -Niederlage gegen den SuS Olfen 2 gleich deren drei Punkte.

Sonntag, 11.08.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 16.08.2019, 17:06 Uhr

Jeweils kurz nach den Anpfiffen musste der SVE den Ball aus dem eigenen Netz fischen. War das 0:1 in der 5. Minute noch ein bisschen unglücklich, half der SVE beim 0:2 (47.) schon tatkräftig mit.

Der SVE steckte aber keinesfalls auf und kam nach einem Foul an Hendrik Thies per Elfmeter (83.) durch Dennis Pieper noch zum Anschlusstreffer. Dem 1:3 (88.) ging zwar eine klare Abseitsstellung voraus, aber das hatte letztendlich keinen spielentscheidenden Charakter mehr auf das Spiel.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6842724?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F
Wie Lebensmittelkontrollen ablaufen
Ein Lebensmittelkontrolleur überprüft bei einer Betriebskontrolle die Temperatur von chinesischen Nudeln. Kontrolleure messen Temperaturen: Das Essen in der Pfanne muss heiß sein. Bei über 70 Grad sterben viele Bakterien ab.
Nachrichten-Ticker