Fußball: Kreisliga A1
ASC und Fortuna suchen die Konstanz

Schöppingen -

Ein wenig hört es sich an, als wollten sich beide Vereine nicht so recht mit dem bisher Erreichen abfinden. „Für mich ist das nach wie vor ein Spitzenspiel“, sagt ASC-Trainer Rafael Figueiredo vor der Partie gegen Fortuna. Obwohl Sonntag ab 14.30 Uhr im Vechtestadion „nur“ der Vierte auf den Achten trifft.

Freitag, 15.11.2019, 17:00 Uhr
Orhan Boga will am Sonntag nicht hadern. Der Fortuna-Coach wünscht sich einfach nur einen unbeschwerten Auftritt seiner Mannschaft.
Orhan Boga will am Sonntag nicht hadern. Der Fortuna-Coach wünscht sich einfach nur einen unbeschwerten Auftritt seiner Mannschaft. Foto: aho

Trotzdem findet auch Gronaus Orhan Boga : „Ich sehe es ähnlich. Denn der aktuelle Tabellenstand spiegelt nicht unbedingt das tatsächlich Potenzial beider Mannschaften wider. Ich glaube, Schöppingen denkt da ganz wie wir. Und wir sind alles andere als zufrieden.“

Boga formuliert in der kleinen Krise mittlerweile sogar weitaus bescheidenere Ziele: „Ganz ehrlich? Ich würde mich freuen, wenn es uns gelingt, mal wieder mit Spaß auf dem Platz zu stehen. Wenn wir den Kopf frei kriegen, einfach nur Fußball spielen. Eine unbeschwerte, aber gute Leistung abrufen. Dann wäre für mich sogar das Ergebnis nebensächlich.“

Rafael Figueiredo gibt sich da schon etwas kämpferischer – allerdings auch mehr in Richtung eigene Mannschaft, weniger in Richtung des Gronauer Kontrahenten. „Bis jetzt, wo die Hälfte aller 30 Spiele absolviert sind, habe ich noch keine Mannschaft gesehen, der es gelungen ist, Konstanz in ihre Auftritte zu bringen“, meint Schöppingens Spielertrainer.

Schöppingens kleine Serie gegen Gronau

„Also sollten wir alles daran setzen, den Kontakt nach oben nicht abreißen zu lassen.“ Fortuna sei für ihn schwer einzuschätzen. „Die Gronauer haben ihre Qualitäten, wenn sie sie denn abrufen. Gleiches gilt für uns.“

Für Figueiredo liegt der Schlüssel zum Erfolg im Zweikampfverhalten. „Die Platzverhältnisse beim 0:2 in Ottenstein waren grenzwertig. Nur: Als Argument taugt das nicht für schlechte Zweikampfwerte.“ Zumindest der direkte Vergleich passt: Schöppingen hat die letzten vier Pflichtspiele gegen Fortuna allesamt nicht verloren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7066892?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F
Bürgerinitiative kritisiert „Hitze-Inseln“ im Schutzgebiet
Rasthof Münsterland-West: Bürgerinitiative kritisiert „Hitze-Inseln“ im Schutzgebiet
Nachrichten-Ticker