Fußball: Kreisliga A1
Wer wird Figo 2.0?

Schöppingen -

Er ist nicht nur der Trainer beim ASC Schöppingen. Nein, Rafael Figueiredo ist zudem auch der Torjäger schlechthin bei den Grün-Weißen. Und in dieser Doppelrolle fühlt sich „Figo“ offenbar pudelwohl. Immer noch. Was sein Badezimmer damit zu tun hat? Auch das verrät der Coach unserer Zeitung. Von Nils Reschke
Freitag, 06.03.2020, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 06.03.2020, 18:00 Uhr
Mission noch nicht beendet: Spielertrainer Rafael Figueiredo bleibt A-Ligist Schöppingen treu und geht 2020/21 mit dem ASC in seine dann schon fünfte Saison.
Mission noch nicht beendet: Spielertrainer Rafael Figueiredo bleibt A-Ligist Schöppingen treu und geht 2020/21 mit dem ASC in seine dann schon fünfte Saison. Foto: Stefan Hoof
Die Vechtestädter nehmen mit dem 34-Jährigen auch die Saison 2020/21 im Sommer in Angriff (wir berichteten). Warum Rafael Figueiredo sich für ein fünftes Jahr beim ASC entschieden hat, welche Perspektiven er in und mit Schöppingen sieht und wer eines Tages mal in seine Fußstapfen als Stürmer treten soll?
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7313821?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F
Nachrichten-Ticker