Do., 26.03.2020

Spiel der Könige: Blitzpartien im Netz Gerhard Friederici hält das Virus in Schach

Was Viswanathan Anand (Indien) und der Russe Wladimir Kramnik (l.) hier tun, geht in Zeiten von Corona natürlich gar nicht. Gerhard Friederici (kl. Bild) weiß was Besseres.

Senden - Gerhard Friederici zählt zu den ganz wenigen Sportlern im Altkreis, denen der Corona-Erreger nichts anhaben kann. Seine Leidenschaft lebt der 49-jährige Sendener im Internet aus. Dort kommt es zu mitunter skurrilen Begegnungen. Von Florian Levenig

Mi., 25.03.2020

Fußball: Landesliga 4 Sehnsuchtsort Berg Fidel – Dennis Bäumer freut sich auf „Stadtis“

Hat schon so manchen Linksverteidiger im Sportpark eingedreht: Dennis Bäumer (l.). Im Sommer verlässt der 29-Jährige den VfL.

Senden - Dennis Bäumer verlässt im Sommer nach dann fünf Jahren den VfL Senden und heuert beim Ligarivalen BSV Roxel an. Er suche eine neue sportliche Herausforderung, so der 29-Jährige. Es gebe aber noch einen weiteren Grund für den Wechsel, verrät der Tempodribbler. Von Florian Levenig


Do., 19.03.2020

Freizeitsport Lieber einsam als gemeinsam

So ist es richtig: Wer alleine joggt, ist vor dem Coronavirus sicher.

Lüdinghausen - In Gesellschaft ist besser als allein – dieser sonst allgemeingültige Grundsatz gilt in Zeiten der Corona-Krise nicht mehr. Auch beim Sport: Beim Joggen oder Radfahren sollte man nun am besten allein sein, rät ein Allgemeinmediziner. Von Christian Besse


Mo., 16.03.2020

Behindertensport: Special Olympics Sieben Altkreis-Olympioniken bei Winterspielen

Die Teilnehmer und ihre Lehrer (v.l.): Aloys Schnittker, Leonie Schöler, Eileen Cymontkowski, Jonas Kreuznacht, Johanna Rensing, Max Wille, Johannes Schulze Pröbsting, Leon Gransalke und Andreas Pelster.

Senden/Seppenrade - Sieben Schüler aus Nordkirchen haben jetzt an den nationalen Winterspielen für Menschen mit geistiger Behinderung in Berchtesgaden teilgenommen. Unter den erfolgreichen Startern waren auch eine Sendenerin und ein Seppenrader.


Fr., 13.03.2020

Fußball: Coronavirus Nichts geht mehr – Ligen pausieren bis Mitte April

Ein gefiederter Freund, aber weit und breit kein Fußballer: Auch am Westfalenring ruht bis Mitte April das Geschehen.

Lüdinghausen - Der Ball rollt nicht mehr. Vorläufig bis zum 19. April wurden sämtliche Partien auf Verbands- und Kreisebene vom Spielplan genommen. Wie in den kommenden Wochen trainiert wird? Dies handhaben die Altkreis-Vereine durchaus unterschiedlich. Von Florian Levenig


Do., 12.03.2020

Volleyball: Frauen-Regionalliga Corona: Saison-Ende für Union Lüdinghausen und ASV Senden

Für die Mannschaften des ASV Senden und Union Lüdinghausen ist die Saison vorbei.

Lüdinghausen/Senden - Die Regionalliga-Saison der Volleyballerinnen ist vom Verband DVV vorzeitig beendet worden. Grund: das Corona-Virus. Union Lüdinghausen kann nun den Klassenerhalt feiern. Der ASV Senden stand schon vorher als Absteiger fest. Von Christian Besse


Do., 12.03.2020

Reiten: Altkreis Lüdinghausen Jugendturnier in Seppenrade abgesagt

Bezirk Lüdinghausen - Das Jugendturnier des Altkreisverbandes Lüdinghausen, das in der Seppenrader Reithalle hätte stattfinden sollen, ist abgesagt worden. Grund: das Coronavirus. Von Christian Besse


Di., 10.03.2020

Volleyball-WDM: Platz vier nach Sieg über Top-Favorit U 16 des ASV Senden schockt BW Aasee

Mehr als achtbar schlug sich der Nachwuchs des ASV Senden bei den Titelkämpfen auf Landesebene in Dormagen und Lünen.

Senden - Die U 20 des ASV Senden hat sich angesichts eines ganz schmalen Kaders in Dormagen wacker geschlagen. Noch besser lief es für die örtliche U 16 bei der NRW-Endrunde in Lünen. Von Florian Levenig


Mo., 09.03.2020

Fußball: Kreisliga B 2 Münster BW Ottmarsbocholt zum Zuschauen verdammt

Ihr bis dato letztes Liga-Match haben Denis Hölscher und Co. Anfang Dezember bestritten.

Ottmarsbocholt - Seit Anfang Dezember ruht bei BW Ottmarsbocholt der Pflichtspielbetrieb. Die vielen Spiele, die die Blau-Weißen nachholen müssen, sind das eine. Etwas anderes hält BWO-Coach Matthias Gerigk für viel gravierender. Von Florian Levenig


Fr., 06.03.2020

Coronavirus: Altkreis direkt betroffen Absagen allerorten – Erreger legt Amateursport in Teilen lahm

In der chinesischen Metropole Wuhan wurde der Erreger zum ersten Mal nachgewiesen. Jetzt hat er die hiesigen Sportler erreicht.

Lüdinghausen/Senden - Handball, Volleyball und Fußball gibt es am Wochenende vor allem in der Gemeinde Senden nur in abgespeckter Form. Schuld ist die Lungenkrankheit Covid-19. Die sorgt nicht nur bei den unmittelbar Betroffenen für Schnappatmung. Von Florian Levenig


Do., 05.03.2020

Volleyball: Westdeutsche Meisterschaften ASV Senden: Ohne Druck zu NRW-Turnieren

Als Außenseiter fahren die U 16-Mädchen und Trainer Jürgen Urban

Senden - Nichts zu verlieren haben die Nachwuchs-Volleyballerinnen des ASV Senden am Wochenende bei den Westdeutschen Meisterschaften. Die U 20 spielt in Dormagen, die U 16-Mädchen müssen in Lünen ran. Von Christian Besse


Do., 05.03.2020

Coronavirus Senden: Fußballer spielen und trainieren nicht

Senden - Der VfL Senden und die Fußballabteilung von BW Ottmarsbocholt haben den Trainings- und Spielbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Grund ist das Coronavirus. Von Christian Besse


Fr., 06.03.2020

Fußball: Kreisliga B 3 Guido Friedel übernimmt SV Bösensell 2

Ist ab Sommer ein Bösenseller: Trainer Guido Friedel (2.v.l.) Darüber freuen sich Fußball-Abteilungsleiter Jürgen Leifken (l.),Co-Trainer Bastian Reinhard (2.v.r.) und der Sportliche Leiter des SVB, Mathias Krüskemper (r.).

Bösensell - Nach dieser Saison macht Christian Schulz bei der Zweitvertretung des SV Bösensell Schluss. Seinen Trainerstuhl übernimmt Guido Friedel.


Mi., 04.03.2020

Handball: Spielklassenreform Sowas von Latte – kümmert sich der HVW zu wenig um die Basis?

Von der Spitze her gedacht: Die Spielklassenreform gehe zu Lasten der kleineren Klubs, fürchten Kritiker.

Senden - Aktuell gibt es in Westfalen 36 B-Jugend-Verbandsliga-Teams, darunter auch der ASV Senden. Künftig sind es nur noch halb so viele. ASV-U 17-Coach Thomas Hammerschmidt hält das für keine so gute Idee – aus mehreren Gründen. Von Florian Levenig


Di., 03.03.2020

Handball: A-Jugend-Verbandsliga ASV Senden steigert sich nach der Pause

Parierte zwei Strafwürfe, wurde von seinen Vorderleuten in Hälfte eins aber allzu oft im Stich gelassen: Ben Lemcke.

Senden - Handball ist, weiß ASV-Coach Sebastian Tenholt, ein Ergebnissport. Alles gut also nach dem 25:18-Sieg der Sendener über die HSG Gremmendorf/Angelmodde? Von wegen. Von Florian Levenig


So., 01.03.2020

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Vedder-Treffer reicht Spitzenreiter SV Bösensell

Erzielte das Tor des Tages: Hinnerk Vedder.

Bösensell - Den Gegner zwar nicht an die Wand gespielt, aber gewonnen: Fabian Leifken, Trainer des A-Liga-Tabellenführers SV Bösensell, war am Sonntagnachmittag daher zufrieden. Von Johannes Oetz


So., 01.03.2020

Handball: Verbandsliga 1 Klassenunterschied erkennbar – ASV Senden verliert

Trifft in dieser Szene für den ASV: Kreisläufer Max Schlögl (r.).

Senden - Der ASV Senden hat sein Heimspiel gegen die TSG Harsewinkel mit 25:36 (12:19) verloren. Klingt happig, war aber nicht annähernd so schlimm wie die Pleite zuvor in Brake. Von Florian Levenig


So., 01.03.2020

Fußball: Landesliga 4 Elf und Trainer des VfL Senden geben alles

Entführten einen Punkt aus Werne: VfL-Kapitän Felix Berning (r.) und seine Gefährten.

Senden - Die Partie zwischen dem Werner SC und dem VfL Senden endete 1:1 (1:0). Ein Treffer fiel bereits nach wenigen Minuten, der andere quasi mit dem Abpfiff. Von Florian Levenig


So., 01.03.2020

Tischtennis: Oberliga NRW Geschlossene Teamleistung – BWO gewinnt

Nicht zu schlagen am Samstagabend: Zoé Peiffert.

Ottmarsbocholt - BW Ottmarsbocholt hat den ASV Einigkeit Süchteln daheim mit 8:4 bezwungen. Nicht ganz so gut lief es für die Blau-Weißen tags darauf in Kleve. Von Florian Levenig


So., 01.03.2020

Volleyball: Frauen-Regionalliga ASV Senden schwach in Paderborn

Bedient: ASV-Coach Oliver Grote.

Senden - Der ASV Senden hat die Partie bei GW Paderborn mit 0:3 verloren. Nur zwei Gästespielerinnen erreichten Normalform. Besser lief es im Bezirkspokal. Von Florian Levenig


Fr., 28.02.2020

Fußball: Morzonek-Debüt in Werne VfL Senden will Ausrufezeichen setzen

Und minütlich grüßt das Murmeltier: Werne jubelt, Senden lässt die Köpfe hängen. Diese Szene aus dem Hinspiel dürfe sich am Sonntag keinesfalls wiederholen, fordert Thomas Morzonek. .

Senden - Der VfL Senden gastiert am Sonntag, 15 Uhr, beim Werner SC. Das Hinspiel – 0:7 (!) – war zum Vergessen. Sendens neuer Coach Thomas Morzonek fordert ein ganz anderes Auftreten.


Fr., 28.02.2020

Handball: Verbandsliga 1 Klassenbester zu Besuch beim ASV Senden

Fraglich: Steffen Mühlhoff.

Senden - Der ASV Senden hat am Sonntag, 18 Uhr, die TSG Harsewinkel im Sportpark zu Gast. Die Rollen scheinen verteilt, aber: Die Hausherren haben was gutzumachen. Von Florian Levenig


Fr., 28.02.2020

Volleyball: Frauen-Regionalliga Polyvalente Stimmungskanone

Kann bei Bedarf fast jede Position beim ASV übernehmen: Felice Lyn Lethaus.

Senden - Erfahrung, vielfältige Einsetzbarkeit, gute Laune – das sind die Stärken von Felice Lyn Lethaus. Die Volleyballerin des ASV Senden ist laut Trainer Grote „der heimliche Kopf“ des Teams. Ob sie dem ASV nach dem Abstieg weiter zur Verfügung steht, ist noch unklar. Von Bastian Becker


Mi., 26.02.2020

Pétanque: Regionalliga Drei Aufstiege in fünf Jahren für die Pétanque Freunde Davert

Die Pétanque Freunde Davert bereiten sich derzeit auf ihren Plätzen an der Clemens-Hagemann-Straße in Ottmarsbocholt auf die Saison in der Regionalliga vor. Im Training üben sie die verschiedenen Wurftechniken, um die Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.

Vor fünf Jahren gründete sich der Verein Pétanque Freunde Davert, ab April treten die zehn Spieler bereits in der Regionalliga (dritthöchste Spielklasse) an. Um so erfolgreich wie die Ottmarsbocholter sein zu können, braucht es viel Training, die richtige Taktik, im entscheidenden Moment aber auch gute Nerven. Von Bastian Becker


Di., 25.02.2020

Handball: U 17-Verbandsliga 32 Gegentore sprechen Bände – ASV Senden verliert

Nicht allzu geknickt war ASV-Coach Thomas Hammerschmidt nach der Niederlage in Ibbenbüren.

Senden - Der ASV Senden hat das Nachholspiel bei der JSG Handball Ibbenbüren mit 29:32 (13:16) verloren. Die Gründe für die Niederlage liegen laut Gäste-Coach Thomas Hammerschmidt auf der Hand. Von Florian Levenig


1 - 25 von 1736 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Landesliga 4

S Pkt.
1. SC Westfalia Kinderhaus 18 38
2. SV Rot-Weiß Deuten 19 37
3. SV Mesum 18 34
4. SV Herbern 18 32
5. BSV Roxel 19 32
6. Werner SC 19 31
7. SG Borken 19 25
8. SC Altenrheine 19 23
9. VfL Senden 17 22
10. Westfalia Gemen 18 21
11. Viktoria Heiden 17 20
12. SV Eintracht Ahaus 18 18
13. TuS Altenberge 18 16
14. SV Dorsten-Hardt 18 14
15. TuS Wiescherhöfen 19 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Handball - Verbandsliga 1

S Pkt.
1. TSG Harsewinkel 19 36
2. TV Isselhorst 18 22
3. Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke 19 22
4. TuS Brake 18 21
5. HSG Porta Westfalica 18 20
6. TuS Einigkeit Brockhagen 19 20
7. ASV Senden 17 18
8. LIT TRIBE GERMANIA 2 18 18
9. TSV Hahlen 18 17
10. TV Emsdetten 1898 2 18 13
11. HSG Hüllhorst 18 13
12. HSG TuS EK Spradow 19 13
13. TuS Spenge 2 19 13
14. Spvg Steinhagen 18 10

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Volleyball - Regionalliga West Frauen

S Pkt.
1. TSV Bayer Leverkusen II 18 42
2. VoR Paderborn 17 39
3. TuS Herten 18 36
4. SG Langenfeld 18 32
5. VV Humann Essen 17 30
6. VC Eintracht Geldern 17 28
7. Union Lüdinghausen 17 23
8. SV Werth 17 19
9. SC GW Paderborn 17 18
10. SC Düsseldorf 17 17
11. ASV Senden 17 1

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.