Tischtennis: Bezirksliga 2
Westfalia Senden lässt aufhorchen – 9:1 gegen SG Suderwich

Senden -

Mit einem deutlichen 9:1-Sieg gegen den Tabellenzweiten SG Suderwich setzte die DJK Westfalia Senden ein deutliches Ausrufezeichen in der Bezirksliga.

Freitag, 30.09.2016, 18:09 Uhr

Mit einem deutlichen 9:1-Sieg gegen den Tabellenzweiten SG Suderwich setzte die DJK Westfalia Senden am Donnerstagabend ein deutliches Ausrufezeichen in der Bezirksliga . Das Team bestätigte damit die gute und geschlossene Mannschaftsleistung aus dem Spiel gegen Ottmarsbocholt (4:9). Gerade einmal sechs Sätze wurden verloren. „So einen klaren Sieg hätten wir nicht erwartet“, sagte DJK-Spieler Ralf Schneider.

DJK: Last/Menke 1:0, Lange/Scholz 1:0, Jongmans/Schneider 1:0; Last 2:0, Menke 1:0, Lange 1:0, Jongmans 0:1, Scholz 1:0, Schneider 1:0.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4341878?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35339%2F4846185%2F4846189%2F
Nachrichten-Ticker