Volleyball: Frauen-Oberliga 2
ASV Senden 2 tritt bei BW Sande an

Die Drittliga-Reserve des ASV Senden wartet nach fünf Spielen immer noch auf den ersten Sieg. Nun tritt der Aufsteiger beim SV BW Sande an.

Freitag, 28.10.2016, 05:10 Uhr

Die Frauen des ASV Senden 2 gastieren am Samstag um 18 Uhr beim SV BW Sande . Aufsteiger Senden 2 hat in fünf Spielen nur einen Punkt geholt und ist Tabellenletzter. Die Blau-Weißen haben zwei ihrer fünf Spiele gewonnen und stehen mit sieben Punkten auf dem siebten Platz.

Der Kader der ASV-Zweiten hat sich nach den Herbstferien wieder gefüllt. Nadine Vorspohl und Franziska Joost sind voraussichtlich wieder mit dabei. „Wir fahren da nicht hin, um irgendetwas abzuliefern“, sagt Sendens Coach Christian Hahne. „Wir hatten auch in den bisherigen Spielen unsere Chancen.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4396878?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35339%2F4846185%2F4846188%2F
Lewe erklärt erneute OB-Kandidatur
Viel Applaus gab es für die Ankündigung von Markus Lewe (r.), erneut als OB zu kandidieren. Links CDU-Chef Hendrik Grau.
Nachrichten-Ticker