Sa., 03.10.2020

Handball-Bezirksliga: SG Sendenhorst empfängt HSG PB Münster zum Saisonauftakt „Leere Ränge mag niemand“

SG-Trainer Thorsten Szymanski blickt mit einer Mischung aus Vorfreude und Skepsis auf den Saisonstart.

Sendenhorst - An diesem Wochenende also sollen die Handball-Ligen ihren geordneten Spielbetrieb aufnehmen. Mit ausgetüftelten Hygienekonzepten begegnen die Vereine der angespannten Corona-Lage – auf Geisterspiele wird vorerst verzichtet. Die Verantwortlichen schwanken zwischen Vorfreude und Skepsis. Redakteur Ulrich Schaper sprach mit Thorsten Szymanski, dem Trainer der Bezirksliga-Handballer der SG Sendenhorst. Von Ulrich Schaper

Sa., 03.10.2020

Fußball: 2. Runde Kreispokal Albersloh scheitert an Amelsbüren trotz Führung

Trainer Julian Spangenberg hofft auf ein Erfolgserlebnis.

Albersloh - Nein, vergessen und ungeschehen machen kann Julian Spangenberg die vergangenen Wochen nicht. Nach den drei Niederlagen in der Meisterschaft und dem Pokal-Aus am Donnerstagabend (1:5 gegen Amelsbüren) richtet der Übungsleiter den Blick aber stoisch nach vorn. Von Ulrich Schaper


Do., 01.10.2020

Handball: Hygiene-Konzepte Maskenpflicht bei SG Sendenhorst

Am Samstag um 19.15 Uhr beginnt mit dem Heimspiel gegen die HSG Preußen/Borussia die neue Bezirksliga-Saison für die Handballer der SG Sendenhorst.

Sendenhorst/Drensteinfurt - Im Kern unterscheiden sich die Hygiene-Konzepte der heimischen Handball-Vereine kaum voneinander. Und doch enthalten sie in der Ausgestaltung mit Blick auf die unterschiedlichen Hallen durchaus unterschiedliche Schwerpunkte. Von Karl-Heinz Kock


Do., 01.10.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Dauerkarte ist kein Freifahrtschein: Das gilt es bei den ASG-Heimspielen zu beachten

Dicht an dicht, so wie im November vergangenen Jahres gegen den TuS Volmetal, werden die ASG-Fans vorerst bei Heimspielen in der Friedrich-Ebert-Halle nicht mehr stehen.

Ahlen - Die Ahlener SG steht vor einer großen Herausforderung. Sie muss die Saison unter Einhaltung der Corona-Auflagen durchführen. Um einen halbwegs normalen Spielbetrieb in der Friedrich-Ebert-Halle zu gewährleisten, gibt es eine Reihe von Regeln und Neuerungen. Von Cedric Gebhardt


Mi., 30.09.2020

Volleyball: Verbandsliga 3:1-Sieg – Sendenhorst prescht auf Rang drei vor

Immer wieder in die Lücken: Die Sendenhorster Volleyballer (hier: Jose Manantsoa) haben gegen Saxonia Münster erneut ihre Ligatauglichkeit unter Beweis gestellt.

Sendenhorst - So ganz geheuer scheint es selbst Trainer Raphael Klaes nicht zu sein, was da grad bei der SG Sendenhorst passiert. Der Aufsteiger steht nach drei Begegnungen auf Rang drei, ist bislang noch ohne Niederlage und hat am Wochenende bereits den zweiten Sieg im dritten Spiel gefeiert. Von Ulrich Schaper


So., 27.09.2020

Fußball: Kreisliga A Beckum Walstedde und Vorhelm trennen sich 1:1

Walsteddes Sebastian Borgschulte (links) scheitert in dieser Szene an Nils Bornemann. Zuvor hatte er Vorhelms Keeper überwunden.

Walstedde - Es war intensiv und bis zum Schluss spannend. Doch zufrieden waren nach dem Duell zwischen Fortuna Walstedde und Westfalia Vorhelm vor rund 130 Zuschauern beide Seiten nicht. Gäste-Stürmer Davin Wöstmann fasste das 1:1 in der Fußball-Kreisliga A Beckum treffend zusammen: „Das hilft keinem weiter.“ Von Matthias Kleineidam, mkl


Fr., 25.09.2020

Leichtathletik: André Kaldewei absolviert Running Streak Oh, Sohle mio

Seine Durchlauft: Kopf aus, Beine an. Beim Laufen in der Natur kann André Kaldewei abschalten. Bei der täglichen Bewegung gelingt es dem 34-Jährigen, seine Gedanken zu sortieren und Ideen zu finden.

Ahlen - Seit einem halben Jahr absolviert André Kaldewei einen Running Streak. Der 34-jährige Ahlener folgt damit einem Trend aus den USA. Er läuft seit 183 Tagen ununterbrochen – ohne einen Tag Pause. Warum macht er das? Von Cedric Gebhardt


Do., 24.09.2020

Fußball: Landesliga SV Drensteinfurt muss in Quarantäne

Fußball: Landesliga: SV Drensteinfurt muss in Quarantäne

Drensteinfurt - Dass die Austragung der Spielzeit 2020/2021 angesichts der schwer beherrschbaren Corona-Lage ein Ritt auf der Rasierklinge sein würde, wussten alle Beteiligten. Umfangreiche Hygienekonzepte wurden von den Vereinen erarbeitet, um die Gefahr einer Ansteckung weitestgehend einzudämmen. Ein Restrisiko aber, das würde bleiben. Von Ulrich Schaper


Do., 24.09.2020

Leichtathletik: André Kaldewei absolviert Running Streak Oh, Sohle mio

Seine Durchlauft: Kopf aus, Beine an. Beim Laufen in der Natur kann André Kaldewei abschalten. Bei der täglichen Bewegung gelingt es dem 34-Jährigen, seine Gedanken zu sortieren und Ideen zu finden.

Ahlen - Seit einem halben Jahr absolviert André Kaldewei einen Running Streak. Der 34-jährige Ahlener folgt damit einem Trend aus den USA. Er läuft seit 183 Tagen ununterbrochen – ohne einen Tag Pause. Warum macht er das? Von Cedric Gebhardt


Mi., 23.09.2020

Volleyball: Jugend Fast perfekter Start der weiblichen U 20-Aufgebote der SG Sendenhorst

Die U 20-Volleyballerinnen durften sich zum Auftakt über mehrere Erfolge freuen.

Sendenhorst - Der Start der Sendenhorster Nachwuchsteams kann sich sehen lassen. Fast alle Volleyball-Aufgebote durften sich über Erfolge freuen – manche sogar doppelt. Von rak


Mi., 23.09.2020

Badminton SG Ahlen/Sendenhorst/Westbevern hat sich beschnuppert und für gut befunden

Die Ballmaschine der SG Sendenhorst eröffnet den Badmintonspielern (v.l.) Miriam Zirk, Peter Rehmet, Claus Böckenholt, André Zirk und Jan Skerhut vielfältige Möglichkeiten beim Training innerhalb der neuen Spielgemeinschaft.

Sendenhorst - Seit drei Jahren trainieren die Badmintonspieler der TG Ahlen, SG Sendenhorst und vom SV Ems Westbevern schon gemeinsam. Nun wagen sie sich erstmals auch als Spielgemeinschaft in den Liga-Betrieb – durchaus mit Ambitionen auf vordere Plätze. Von Karl-Heinz Kock


Di., 22.09.2020

Fußball: Neuer Jugendkoordinator bei Fortuna Walstedde Reckmann: „Brauchen einen roten Faden“

Fußball: Neuer Jugendkoordinator bei Fortuna Walstedde: Reckmann: „Brauchen einen roten Faden“

Er ist erst seit gut vier Wochen im Amt. Doch schon jetzt gibt es für Michael Reckmann in seiner Rolle als Jugendkoordinator in der Fußballabteilung viel zu tun – wie er im Gespräch verrät.


Di., 22.09.2020

Fußball: Pott’s-Pokal Finale mit Sendenhorst und Drensteinfurt

Bernd Drepper (links) und die Altherren-Mannschaft des SV Drensteinfurt feierten einen souveränen 6:1-Erfolg gegen Alverskirchen und erwarten nun im Finale den Titelverteidiger Sendenhorst.

Sendenhorst/Drensteinfurt - Das Traumfinale ist perfekt: Sowohl das Altherren-Team der SG Sendenhorst (4:0 bei Vorwärts Ahlen) als auch die Mannschaft des SV Drensteinfurt (6:1 gegen DJK RW Alverskirchen) haben das Endspiel um den Pott’s-Pokal erreicht. Von Daniel Langen, dpo


Mo., 21.09.2020

Reiten Ausrichter RV Albersloh und Pferdesportler happy

Philipp Schulze Topphoff vom RFV Roxel blieb auf Carlotta in Albersloh nicht nur fehlerfrei, sondern legte im schwierigsten Springparcours zudem die schnellste Zeit hin.

Albersloh - Lange hatte die Pandemie auch den Pferdesportlern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Um so mehr genießen sie es aktuell, endlich wieder Turniere reiten zu können. So auch am Wochenende beim RV Albersloh. Von Carina Strauß


Mo., 21.09.2020

Fußball: Kreisliga B SV Drensteinfurt II zu zehnt besser als zu elft

Torhüter Felix Schröter war bester SVD-II-Akteur.

Das hatte sich Spielertrainer Dominik Heinsch anders vorgestellt. Mit dem Auftritt seiner Elf bei B-Liga-Spitzenreiter VfL Senden II war er ziemlich unzufrieden.


Mo., 21.09.2020

Schwimmen: 35. Heinz-Lenfert-Pokal der Ahlener SG Ein „Lichtblick“ für alle

Zurück im Wettkampf: Die Schwimmer – hier Simon Bendix vom SC Undine Beckum – nutzten das Heinz-Lenfert-Pokalschwimmen im Ahlener Parkbad, um sich endlich wieder mit der Konkurrenz zu messen.

Ahlen - Es ist einer von ganz wenigen Schwimmwettkämpfen, die im Coronajahr stattfinden werden. Im Parkbad hat die Wassersportabteilung der Ahlener SG es dennoch hinbekommen, ihr Traditionsturnier „Heinz-Lenfert-Pokalschwimmen“ zum 35. Mal durchzuziehen. Aufgrund der Bedingungen war das Programm deutlich abgespeckt worden. Dennoch gab es immerhin 420 Starts an zwei Tagen. Von Moritz Lüdemann, mzl


So., 20.09.2020

Fußball: Landesliga Drensteinfurt kassiert bittere 2:6-Niederlage

Fußball Landesliga, Saison 2020/21 Landesliga 4: SV Drensteinfurt gegen IG Bönen 2:6. Daniel Ziegner am Boden

Drensteinfurt - Als die Spieler längst vom Feld waren, standen Oliver Logermann und Ferhat Cerci noch lange auf dem Rasen zusammen, analysierten die Begegnung und sprachen über die nächsten Gegner. „Wir können sehr gut miteinander. Olli ist ein feiner Kerl und ein guter Kollege“, sagte Bönens Coach Cerci. Und am Sonntag auch ein fairer Verlierer. Von Matthias Kleineidam


So., 20.09.2020

Fortuna-Vorsitzender Clemens Kuhn tritt zurück „Wie es weitergeht, ist komplett offen“

Clemens Kuhn.

Walstedde - Mit sofortiger Wirkung ist Clemens Kuhn als erster Vorsitzender von Fortuna Walstedde zurückgetreten. Bis zur nächsten Jahreshauptversammlung, die am 27. November um 20 Uhr bei Volking stattfindet, übernehmen der zweite Vorsitzende Olaf Lenz und Kassierer Tobias Ophaus kommissarisch die Leitung des über 1000 Mitglieder starken Vereins. Von Simon Beckmann


So., 20.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Münster Sendenhorst feiert 4:0-Derbysieg in Albersloh

Zwei Treffer vor der Halbzeit, zwei danach: Die SG Sendenhorst feiert ihren ersten Saisonerfolg gegen Grün-Weiß Albersloh.

Albersloh/Sendenhorst - Mit 4:0 setzten die Sendenhorster Kicker sich gestern im Derby bei Grün-Weiß Albersloh durch. Es war, das erwartete Derby, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Vor allem in den ersten 45. Minuten war die Partie mit vielen kleinen Fouls gespickt. Von Dirk Vollenkemper


So., 20.09.2020

Leichtathletik: 20. Wälster Lauf in Walstedde Satte 785 Kilometer beim virtuellen Lauf-Event

Leichtathletik: 20. Wälster Lauf in Walstedde: Satte 785 Kilometer beim virtuellen Lauf-Event

Walstedde - Teamgeist, Sport und Spaß: Das stand im Vordergrund beim 20. Wälster Lauf, der vor wenigen Tagen coronabedingt als Online-Veranstaltung stattgefunden hat. Mit der Resonanz ist das neue Organisationsteam – bestehend aus Alina Knipping, Corinna Grünewald, Markus Fröchte und Simon Beckmann – sehr zufrieden. Insgesamt gingen 142 Teilnehmer an den Start und haben 785 Kilometer zurückgelegt. Von Simon Beckmann


So., 20.09.2020

Hallenfußball: Turniere in Albersloh und Sendenhorst fallen aus Schlechte Aussichten für Budenzauber

Packende Zweikämpfe unterm Hallendach wird es in diesem Winter aller Voraussicht nach nicht geben. Die HKM in Warendorf ist bereits abgesagt, ebenso der LEG-Cup in Nienberge und der Ausber-Cup in Everswinkel. Auch der Liga-Pokal in Sendenhorst wird nicht ausgetragen werden.

Albersloh/Sendenhorst - Gerade noch konnte sich die Fußball-Familie über das wiedergewonnen Spielglück freuen, nun droht schon das nächste Ungemach. Die dunkle Jahreszeit, die nicht mehr lange auf sich warten lässt, ist traditionell die Zeit, in der sich die Fußballer in der Halle tummeln. Ob das in diesem Jahr, in dem dieses fiese Virus den Rhythmus der Sportgemeinde bestimmt, möglich sein wird, bleibt abzuwarten. Von Ulrich Schaper


So., 20.09.2020

Reiten: Turnier beim RV Albersloh Junge Pferde machen den Auftakt

Emelie Pieper (RV Hellefeld) gewann gestern mit ihrer Holsteiner-Stute Ulania die erste Abteilung der Springpferdeprüfung der Klasse M*.

Albersloh - Unter besonderen Hygieneauflagen startete am Dienstag das Turnier des RV Albersloh. Von Carina Strauß


Mi., 16.09.2020

Tischtennis: Kreisliga Maximal gedämpfte Hoffnung bei der SG Sendenhorst

Die Doppel (hier mit Martin Tombrink und Peter Abke) waren stets eine Stärke der SG Sendenhorst – in dieser Saison verzichtet der Verband darauf, die Doppel auszutragen.

Münster - Dass eine Spielzeit ohne Spitzenkraft Steffen Gnegel einige Schwierigkeiten bereiten würde, das haben sie ja gewusst bei der SG Sendenhorst. Nach zwei Spieltagen und 0:4 Punkten in der Kreisliga-Saison 2020/2021 aber ist der Sorgenkatalog von Mannschaftsführer Matthias Abke bereits um ein Vielfaches angewachsen. Von Ulrich Schaper


Mi., 16.09.2020

Jugendfußball: Kreisliga A-Jugend SV Drensteinfurt feiert 2:1-Derbysieg gegen Fortuna

Lorenz Kuhlmann (links) und Siegtorschütze Sam Scharmann liegen sich nach 2:1 in den Armen. Walsteddes Keeper Bosse Breer schaut dem Ball dagegen ungläubig hinterher.

Walstedde/Drensteinfurt - Es war das erste Aufeinandertreffen zweier Nachwuchsteams vom SV Drensteinfurt und Fortuna Walstedde in einem Pflichtspiel seit Jahrzehnten – und bot den mehr als 100 Zuschauern am Sportplatz im Böcken am Sonntag nicht nur eine unterhaltsame Partie, sondern auch noch Spannung und hitzige, aber größtenteils fair geführte Zweikämpfe. Von Simon Beckmann


Mo., 14.09.2020

Tennis: Endspieltag Krimireife Begegnungen beim TC Rinkerode

Am Endspieltag der Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode wurden die Abstandsregeln vorbildlich eingehalten.

Rinkerode - Schönstes Sommerwetter begleitete den Endspieltag bei den Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode. Sowohl im Einzel als auch Doppel und Mixed wurden die neuen Titelträger ermittelt.


76 - 100 von 2350 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.