Handball: Bezirksliga Frauen
SG-Damen feiern würdigen Abschluss

Sendenhorst -

Eine tolle Leistung boten die Handballerinnen der SG Sendenhorst noch einmal zum Abschluss der Saison. In Havixbeck gelang ein klarer Sieg.

Montag, 08.05.2017, 19:05 Uhr

Das war noch einmal ein echter Achtungserfolg für die Handballerinnen der SG Sendenhorst . Beim Tabellenletzten in Havixbeck setzten sich die SG-Damen am Wochenende mit 20:14 (9:9) durch. Hansi Rohmann , der die Sendenhorsterinnen in der kommenden Saison hauptverantwortlich betreuen wird und am Wochenende den scheidenden Friedhelm Krapp vertrat, freute sich noch einmal über einen glänzenden Auftritt seiner Mannschaft.

„Die Mädchen haben eine tolle Leistung gezeigt. Vor allem in der Abwehr brannte ganz wenig an. Wie die Mannschaft in der zweiten Halbzeit aufgetreten ist, das war schon toll“, erklärte Rohmann nach dem Abpfiff.

In der ersten Halbzeit taten sich die Gäste beim Schlusslicht noch etwas schwer, die Seiten wurden beim Stande von 9:9 gewechselt. Nach dem Wiederanpfiff stellten die Gäste dann ein sicheres Defensivbollwerk und ließen nur noch ganze fünf Gegentreffer zu. Das war der Schlüssel zum Erfolg.

„Schade, dass wir abgestiegen sind. Jetzt gibt es einen Neuanfang in der Kreisliga“, freut sich Hansi Rohmann schon auf seine kommenden Aufgaben. Der Kader bleibt weitgehend zusammen, Annika Westhoff stößt aus der A-Jugend zum Seniorenteam.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4820066?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57555%2F
Nachrichten-Ticker