Generalversammlung
Bernd Beckamp als Vorsitzender des RV Rinkerode bestätigt

Rinkerode -

Bernd Beckamp ist vom Reitverein Rinkerode einstimmig in seinem Amt als erster Vorsitzender bestätigt worden. Neuer Geschäftsführer ist seit der Generalversammlung Bernd Schlieper. 2018 steht für den Verein unter anderem eine Baumaßnahme an der Reithallenüberdachung an.

Mittwoch, 21.03.2018, 08:03 Uhr

Der neue Vorstand inklusive der Jugendwartinnen: (v.l.) Johanna Kimmina, Laura Lohe, Bernd Beckamp, Verena Beckamp, Franz Gemmeke, Steffi Horstkötter, Bernd Moddemann, Bernd Schlieper, Olaf Reuter, Jessica Wirth, Silke Richter und Marie Dickhoff.
Der neue Vorstand inklusive der Jugendwartinnen: (v.l.) Johanna Kimmina, Laura Lohe, Bernd Beckamp, Verena Beckamp, Franz Gemmeke, Steffi Horstkötter, Bernd Moddemann, Bernd Schlieper, Olaf Reuter, Jessica Wirth, Silke Richter und Marie Dickhoff. Foto: Lea Rieping

Auf der Generalversammlung des Reitvereins Rinkerode wurde der Vorsitzende Bernd Beckamp einstimmig wiedergewählt. Zum neuen Geschäftsführer wurde Bernd Schlieper bestimmt. Als erste Beisitzerin rückte Jessica Wirth in den Vorstand auf. Marie Dickhoff und Bernd Moddemann verlassen das Führungsgremium nach zwölf beziehungsweise sechs Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit.

Mit Blick auf die anstehenden Aufgaben soll die Reithallenüberdachung zur Sportplatzseite hin geschlossen werden.

Außerdem schauten die 42 anwesenden Vereinsmitglieder schon einmal auf zahlreiche Termine des Jahres 2018 voraus. Dabei handelt es sich um den Davert Cup beim RV Ascheberg, den RVR-Frühjahrsputz im April, die Party in Kooperation mit der KLJB Rinkerode, das Reitturnier am letzten Juli-Wochenende, die Fuchsjagd mit anschließendem Herbst-Ball im Oktober sowie das Nikolausturnier im Dezember dieses Jahres.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5606533?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57555%2F
Nachrichten-Ticker