Handball: Kreisliga
Die Damen machen es vor: Sendenhorst und Drensteinfurt im Gleichschritt

Sendenhorst/Drensteinfurt -

Die Frauen-Teams der SG Sendenhorst und HSG Ascheberg/Drensteinfurt mischen die Kreisliga auf. Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt feierte der Bezirksliga-Absteiger zwei Siege. Auch die SG-Damen sind nach ihrer Derby-Niederlage am vergangenen Spieltag wieder in der Spur – mit 6:2 Punkten bleiben sie Spitzenreiter Hiltrup weiter auf den Fersen. Allein die beiden Herren-Teams blieben am Wochenende ohne Erfolgserlebnis.

Montag, 01.10.2018, 20:44 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 01.10.2018, 15:42 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 01.10.2018, 20:44 Uhr
Bis zum 20:20 ließen die Handballerinnen der SG Sendenhorst die Gäste aus Telgte mitspielen – dann packten Michelle Nowak (links) und Sarah Barthel zu. Den Gästen aus Telgte gelangen fortan nur noch vier Tore.
Bis zum 20:20 ließen die Handballerinnen der SG Sendenhorst die Gäste aus Telgte mitspielen – dann packten Michelle Nowak (links) und Sarah Barthel zu. Den Gästen aus Telgte gelangen fortan nur noch vier Tore. Foto: Dirk Vollenkemper

Die Begegnungen im Überblick:

Kreisliga : HSG Preußen/Bor. Münster – HSG Ascheb./Drenst. 37:27

Die Angriffsleistung der Gäste passte – jedoch fing sich das Team von Trainer Volker Hollenberg schlichtweg zu viele Gegentore. Mit 2:6 Punkten bleibt die Spielgemeinschaft auf dem vorletzten Tabellenrang. HSG: Risthaus (2), Pannott (3), Kramm (5), Schemmelmann (3), Kurzhals (2), Strangmann 81), Zartner (2), Ziegelhöfer (8), Reining (1).

Kreisliga: TV Kattenvenne II – SG Sendenhorst II 27:12

Mit dünner Personaldecke reiste das Team von Trainer Uwe Gebauer beim TV Kattenvenne II an. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Halbzeit gelangen dem Team nur je sechs Treffer. Zu Wenig, um den Gastgebern gefährlich zu werden. Die SG-Reserve wartet weiter auf die ersten Punkte in dieser Saison. Sendenhorst II: Linnemann 82), Brandt (2/1), Grohs (1), Borgmann (1), Hentrup (2), Hillier (4).

Frauen-Handball: SG Sendenhorst gewinnt das Kreisliga-Duell gegen Telgte mit 32:24

1/26
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Frauen-Handball: SG Sendenhorst gewinnt das Kreisliga-Duell gegen Telgte mit 32:24 Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper
  • Foto: Dirk Vollenkemper

Frauen-Kreisliga: SG Sendenhorst – TV Friesen Telgte 32:24

Rund 40 Minuten ließen die SG-Damen ihre Gäste mitspielen. Anschließend machten sie ernst, setzten sich mit einem 10:0-Lauf bis auf 30:20 ab und gestatteten dem Team aus Telgte nur noch vier Tore. „Eine Abwehrleistung war das, da könnte ich ins Schwärmen geraten“, sagte Trainer Hansi Rohmann . „Ich bin gespannt, wie solche Spiele ausgehen, wenn wir mal von der 1. Minute an Gas geben.“ SG-Tore: Schräder (2), Rohmann (11/1), Siegemeyer (1), Barthel 81), Winkelkötter (2), Kocker (6/1), Willinghöfer (1), Niestert (7).

Frauen-Kreisliga: HSG Grem./Angelm. – HSG Ascheb./Drenst. 21:28

„Ich bin mehr als zufrieden. Gremmendorf ist kein Gegner, den man einfach so im Vorbeigehen schlägt“, sagte HSG-Trainer Heinz Huhnhold und bescheinigte seiner Mannschaft, ein „hervorragendes Spiel“ abgeliefert zu haben. Erste und zweite Welle, Angriffe über den Kreis und Treffer aus dem Rückraum, dazu eine starke Hannah Lohmann im Tor – Huhnhold war voll des Lobes. Vor allem die 28 Treffer freuten ihn: „Ich weiß nicht, wann wir zuletzt so viele Tore geworfen haben.“

HSG-Tore: Entrup (2), Albersmeyer (3), Breuer (2), Bultmann (7), Schmidt (10/1), Große Westermann (3), Schmidt (1).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6092838?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57555%2F
16-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Unter Drogeneinfluss: 16-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Nachrichten-Ticker