Fußball: Kreisliga A
GW Albersloh weiter ohne Punktgewinn – 1:2-Niederlage in Hoetmar

Albersloh -

Das hatten sich die Albersloher Fußballer anders vorgestellt. Auch nach dem Auswärtsmatch in Hoetmar sind sie noch ohne Punktgewinn.

Freitag, 09.10.2020, 19:18 Uhr
Julian Spangenberg sah eine 1:2-Niederlage.
Julian Spangenberg sah eine 1:2-Niederlage. Foto: Steinbrenner

Auch im fünften Saisonspiel blieb Grün-Weiß Albersloh ohne Punktgewinn. Beim SC Hoetmar musste der heimische A-Ligist in eine 1:2 (0:1)-Niederlage einwilligen und ist damit weiterhin Vorletzter der 13er-Staffel.

Das Hoetmarer Führungstor resultierte aus einem Freistoß aus 30 Metern genau in den Winkel. Der einzige GWA-Treffer gelang Niklas Hövelmann per Strafstoß erst in der Nachspielzeit.

GW Albersloh: Happe – Hecker, Jöstingmeier (27. Souare), Jung, Hövelmann, Nahajowski (73. Leifeld), Uhlenbrock, Fischer, Ogaraku (51. Diallo), Bartmann, McGill.

Tore: 1:0 Staratzke (40.), 2:0 Staratzke (55.), 2:1 Hövelmann (90.+2).

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7625391?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57555%2F
Nachrichten-Ticker