Bunter Mix aus Jung und Alt
Abschlussturnier bei Grün-Weiß / Spielmöglichkeiten noch bis Ende Oktober

Telgte -

Mit einem gemeinsamen Turnier beendeten die Mitglieder des Tennisclubs Grün-Weiß Telgte die Saison. Während in den vergangenen Jahren das Saisonabschlussturnier und der Senioren-Mixed-Teamcup nebeneinander stattfanden, wurde in diesem Jahr nur ein Wettbewerb ausgetragen. So hoffte der Vorstand auf eine höhere Teilnehmerzahl. Und tatsächlich schafften es die Organisatoren Werner Hartmann und Iris Schulte-Rentrop, eine stattliche Anzahl an Mitspielern zu mobilisieren.

Freitag, 21.10.2011, 12:06 Uhr

Gespielt wurden mehrere Runden in gelosten Mixedpaarungen. Vorsitzender Peter Tille freute sich besonders über den bunten Mix aus jungen und älteren Clubmitgliedern. Da auch das ordentliche Wetter seinen Teil zum Gelingen der Veranstaltung beitrug, war die Stimmung unter allen Beteiligten sehr gut. Auch wenn es nicht primär um den sportlichen Erfolg ging, waren schöne Ballwechsel zu sehen.
Zwischen den Runden auf dem roten Platz konnten sich die Spieler bei Kaffee und Kuchen, stärken, ehe sie wieder der Filzkugel nachjagten. Im Anschluss an den sportlichen Teil fand die Siegerehrung statt. Am erfolgreichsten schnitten Falk Dörr, Peter Tille und Astrid Brand ab. Als Sieger erhielten sie kleine Sachpreise.
Danach wurde der Saisonabschluss im Clubheim gefeiert. „Für das Essen und die Clubfeier haben sich weit über 30 Personen angemeldet“ zeigte sich Hartmann zufrieden über die gute Resonanz. Die Teilnehmer freuten sich über das reichliche und leckere bayrisches Essen. Obwohl damit die Saison offiziell beendet ist, bleiben die Plätze so lange geöffnet, bis die Witterung den Spielbetrieb nicht mehr zulässt. „Das wird wohl gegen Ende Oktober der Fall sein“, prognostiziert der Vereinsvorsitzende.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/32871?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F715032%2F715049%2F
Nachrichten-Ticker