Termine
Marathon-Seminare

Münster -

Von wegen, Trainieren, Trainieren und Loslaufen. Der Marathon und die Vorbereitung darauf ist mitunter eine hochkomplexe Angelegenheit. Beim Mentoren-Kick-off des Volksbank-Münster-Marathon schilderte Rennarzt Dr. Ralf Schomaker das Marathon-Training als „positives medizinisches Event“. Schomaker weiter: „Die Zielmotivation ist geeignet, eine Lebensstil-Veränderung herbeizuführen“. Was eindrucksvoll belegt wird: „35 Prozent der Marathon-Teilnehmer sind ehemalige Raucher.“

Donnerstag, 16.02.2012, 15:02 Uhr

Dass die Mehrheit der Marathon-Läufer nicht unvorbereitet an den Start gehen, versteht sich von selbst. Gelegenheiten, sich außerhalb des individuellen Lauftrainings vorzubereiten, bietet der Münster Marathon e.V. Beispielsweise durch das Mentorenprogramm, die Aktion „Geh auf´s Ganze“ und die Laufsport-Seminare bei den Westfälischen Nachrichten . Nach der ersten praktischen Übungseinheit schließen sich an:

► „Laufsport und Gesundheit“ (12. März)

► „Lauftraining planen“ (16. April)

► „Laufverletzungen – vorbeugen, erkennen, behandeln“ (7. Mai)

► „Vom Zugspitzlauf bis zum Wüstenmarathon“ (11. Juni)

► „Ernährungsempfehlungen“ (9. Juli).

Beginn im Vortragssaal der WN, An der Hansalinie 1 in Münster, ist jeweils um 19 Uhr.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/659968?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F715013%2F715018%2F
Nachrichten-Ticker