Badminton-Turnier „Irish International“
Drei Union-Spieler in Dublin

Lüdinghausen -

Mit dem Belgier Yuhan Tan sowie den Niederländern Nick Fransman und Selena Piek starten drei Spieler des Bundesligisten Union Lüdinghausen beim Turnier in Dublin. Gute Aussichten hat vor allem wieder Piek.

Mittwoch, 04.12.2013, 07:12 Uhr

Während die Bundesligamannschaft des SC Union Lüdinghausen bis zum 15. Dezember wieder eine kleine Pause einlegt, sind drei Teammitglieder international im Einsatz. In dieser Woche stehen die „Irish International“ in Dublin an, bei denen um 15 000 Dollar Preisgeld und Weltranglistenpunkte gespielt wird. Während sich im Herreneinzel der Niederländer Nick Fransman ab dem heutigen Mittwoch durch die Qualifikation des Herreneinzels kämpfen muss, tritt der Belgier Yuhan Tan am Donnerstag im Hauptfeld an und trifft dort in der ersten Runde auf einen Qualifikanten. Zwei Mal ist Selena Piek im Einsatz. Die Niederländerin hofft im Doppel mit Eefje Muskens und im Mixed mit Jacco Arends auf Podestplätze.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2080174?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F1794659%2F2593802%2F
Nachrichten-Ticker