Besondere Momentaufnahmen
Die Sportfotos der Woche

Münsterland - Verbissen umkämpft, unbarmherzig und egoistisch - diesen ersten Eindruck konnte man bei einigen Szenen aus dem lokalen Sportgeschehen, die auf den Schauplätzen in der Region am vergangenen Wochenende zu beobachten waren, gewinnen. Gut, dass unsere Sport-Fotografen den Finger wieder rechtzeitig am Auslöser hatten...

Montag, 02.03.2015, 16:03 Uhr

Besondere Momentaufnahmen : Die Sportfotos der Woche
Obenauf beim Rugby: Arne Falk von den Rugby Tourists Münster im Spiel gegen WTV Rheda-Wiedenbrück. Foto: Peter Leßmann

Sehenswerte Einlagen lieferten die Aktiven unter anderem beim Rugby, Basketball, Fußball und Handball ab. Diese Momentaufnahmen lassen sich auf verschiedene Weise deuten - oftmals auch erheiternd, wenn sich beim Zusammentreffen der Sportler im Münsterland einmalige Situationskomik ergibt...

Sport-Fotos der Woche aus dem Münsterland (9. KW)

1/17
  • Kurz und schmerzvoll: Dallis Johnson vom Basketball-Regionalligisten UBC Münster macht in dieser Szene Bekanntschaft mit einer etwas rabiaten Verteidigung von Wulfens Gael Hulsen.

    Foto: Peter Leßmann
  • Was für ein Testosteron-Knäuel: Beim Duell der Rugby-Tourists Münster gegen WTV Rheda-Wiedenbrück ging es heiß her. Arne Falk (am Ball) bekam das zu spüren.

    Foto: Peter Leßmann
  • Es ist frustrierend: Während Schiedsrichter Werner Barkmann im Derby zwischen dem SV Bösensell und SW Havixbeck II den SWH-Spielern seine neue Pfeife zeigen möchte, würdigen die Schwarz-Weißen den Unparteiischen keines Blickes.

    Foto: Johannes Oetz
  • Achtung: Turbulenzen im Wiesbadener Luftraum! Bei Fußball-Drittligaspiel SV Wehen Wiesbaden gegen Preußen Münster waren spektakuläre Flugeinlagen im Strafraum zu sehen. Münsters Abwehrspieler Simon Scherder musste dabei eine schmerzhafte Kollision mit Wiesbadens Torhüter Markus Kolke hinnehmen.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Was aussieht wie Catchen ist in Wirklichkeit Handball. In der Oberliga-Partie zwischen der Ahlener SG und dem TuS Spenge rangeln Nico Wunderlich (links) und Sebastian Kopschek um das Spielgerät.

    Foto: René Penno
  • Fest im Griff haben die Senner Spielerinnen hier Ayse Kolk vom TB Burgsteinfurt. Würde er Schiri im Hintergrund mitspielen, müssten sie deutlich längere Arme haben.

    Foto: Günter Saborowski
  • Fair geht im Jugendfußball vor! Nottulns U19-Junior Nico Beughold springt hier über Björn Bils hinweg und berührt den Keeper von Borussia Münster dabei nicht. Der münsterische Schlussmann verlebte auch sonst keinen ruhigen Vormittag, denn Nottuln gewann mit 5:1.

    Foto: Johannes Oetz
  • Der Baumberge-Ronaldo: Robert Altergot, Stürmer von SW Havixbeck II, nimmt den Ball in dieser Szene im vollen Lauf auf spektakuläre Art mit.

    Foto: Johannes Oetz
  • Philipp Lemke hängt im wahrsten Sinne des Wortes die Zunge aus dem Hals. Was angesichts eines 60-minütigen Schlagabtauschs im Oberliga-Duell zwischen der Ahlener SG und dem TuS Spenge kein Wunder war. Am Ende streckten übrigens die Gäste den Ahlenern die Zunge raus. Sie gewannen denkbar knapp mit 34:33. Ätsch!

    Foto: René Penno
  • Ich will auch mitspielen. Zickenkrieg zwischen Rot und Blau um den Ball?

    Foto: Günter Saborowski
  • Hey, ich steh' ganz frei, scheint die Senner Spielerin rechts ihrer Kollegin zurufen zu wollen, die sich gerade durch den Mittelblock des TB kämpft.

    Foto: Günter Saborowski
  • In einem Derby zieht keiner zurück: Das beweisen hier Bösensells Florian Bußmann (r.) und Havixbecks Florian Brocks. Das Nachbarschaftsduell in der Kreisliga B1 Münster entschieden die Bösenseller mit 7:1 für sich.

    Foto: Johannes Oetz
  • Trikots vergessen: In Trainingshemden und teilweise langen Jogginghosen stellten sich die Handballer von Arminia Ochtrup - hier ist Hannes Witt am Ball - zunächst ihrer Aufgabe bei GW Nottuln im Kreisliga-Spitzenspiel. Trotz falschen Dresscods gewannen die Töpferstädter mit 31:29.

    Foto: Johannes Oetz
  • Freie Bahn für den Überflieger: Benedikt Müller von der HSG Ascheberg/Drensteinfurt freute sich über den Freiraum und warf 13 Tore im Derby beim ASV Senden 2.

    Foto: Kay Siemund
  • Spitzenposition: Der gehört mir, den bekommt niemand anderes! Bei der Partie der Rugby Tourists Münster gegen WTV Rheda-Wiedenbrück präsentiert Arne Falk triumphierend das "Objekt der Begierde".

    Foto: Peter Leßmann
  • Dieses Schlitzohr: Mit viel Gefühl und seiner ganzen Erfahrung schiebt Preuße Mehmet Kara den Ball an Wehen Wiesbadens Tormann Markus Kolke zum 2:2 ins Netz. Es sichert seinem Team zumindest den Mindestlohn beim Auswärtsauftritt.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • König der Lüfte: Adam Touray, Center des Basketball-Erstregionalligisten UBC Münster,  "stopft" im Ligaspiel gegen BSV Wulfen den Ball in den Korb. Ein Volltreffer!

    Foto: Peter Leßmann
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3109988?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F4845789%2F4845799%2F
Nachrichten-Ticker