Tischtennis-Verbandsliga
Auftakt nach Maß

Warendorf -

Der Start in die neue Meisterschaftssaison ist der ersten Tischtennis-Herrenmannschaft der Warendorfer Sportunion in bester Weise gelungen. Sie gewann in Westerkappeln gegen die erste Sechs des dortigen TSV Westfalia überlegen mit 9:3.

Montag, 31.08.2015, 23:08 Uhr

Eine heraustragende Vorstellung im WSU-Dress bot Spitzenspeiler Stefan Kroes.
Eine heraustragende Vorstellung im WSU-Dress bot Spitzenspeiler Stefan Kroes. Foto: René Penno

„Das war ein Aufgalopp nach Maß, unser intensives Training hat sich gelohnt; jetzt freuen wir uns auf die Heimpremiere am kommenden Wochenende“, bilanzierte WSU-Teamsprecher Ervin Kurbegovic . Die Auseinandersetzung dauerte genau zwei und dreiviertel Stunden, dann war die Messe gelesen.

Die Hausherren hatten zwar ihre Nummer eins, Lars Brinkhaus , ein Akteur mit Regionalligaerfahrung, nicht dabei, doch das hinderte die Westfalianer nicht daran, von Anfang an mit letztem kämpferischen Einsatz zu Werke zu gehen. Das taten die Emsstädter allerdings auch, die vom ersten Ballwechsel an voll dagegen hielten und zumeist das bessere Ende fast immer für sich hatten.

Schon nach den Anfangsdoppeln lagen die Schwarzhemden mit 2:1 in Front. Diese Führung gab ihnen die nötige Sicherheit für die Einzelspiele, die deutlich mit 7:2 an das WSU-Sextett gingen. Überragend präsentierte sich schon zum Saisonauftakt der Warendorfer Spitzenspieler Stefan Kroes, der im oberen Paarkreuz brillierte und beide Partien sicher ins Ziel brachte.

Dem Debütanten im Kreis der heimischen Verbandsliga-Sechs, Igor Neufeld, fehlten in engen Situationen noch die nötige Coolness und Routine, so dass er trotz seines großartigen Einsatzes sowohl im Einzel (1:3), als auch im Doppel an der Seite von Daniel Offinger (2:3) unterlag.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3480198?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F4845789%2F4845793%2F
Obduktionsergebnis eindeutig: 30-Jähriger gewaltsam ums Leben gekommen
Wohnungsbrand in Ibbenbüren : Obduktionsergebnis eindeutig: 30-Jähriger gewaltsam ums Leben gekommen
Nachrichten-Ticker