Volleyball: TVE Greven
Souveräner Turniersieg

Greven -

In einer sehr guten Verfassung präsentierten sich die Nachwuchsvolleyballer des TVE beim Turnier in Dülmen.

Mittwoch, 09.01.2019, 19:00 Uhr
Die Mädchen des TVE präsentierten sich zum Jahresauftakt in einer guten Verfassung.
Die Mädchen des TVE präsentierten sich zum Jahresauftakt in einer guten Verfassung. Foto: TVE Greven

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass der TVE Greven am jährlich Dreikönigsturnier des TV Dülmen teilnimmt. So wurden auch dieses Jahr zwei Volleyball-Mannschaften gemeldet.

Am Samstag startete das U16-Team des TVE in die 43. Auflage des Jugendturniers. Gegner waren die Gastgeber sowie Vertretungen des TV Vreden, RC Borken-Hoxfeld und dem TuS Velen. Die Grevener Volleyballerinnen konnten alle Spiele sehr erfolgreich gestalten, verloren keinen Satz und gewannen souverän das Turnier. Dazu beigetragen hat sicherlich das Trainingslager, welches in den Tagen zuvor in der Mühlenbachhalle stattfand.

Am Sonntag folgte das Turnier der D-Jugend. Hier war das Teilnehmerfeld mit zwölf Mannschaften besetzt. In der Vorrunde spielten die Mädchen des TVE gegen SC Union Lüdinghausen, TuS Velen und TV Dülmen 2. Die Teams aus Lüdinghausen und Velen erwiesen sich als sehr stark, so dass der TVE-Nachwuchs Niederlagen hinnehmen musste. Das dritte Spiel gegen den Gastgeber konnte der TVE mit 2:0 Sätzen gewinnen und wurde somit Dritter der Vorrunde. Die folgenden drei  Platzierungsspiele konnten allesamt ungefährdet gewonnen werden, so dass am Ende ein guter neunter Platz heraussprang.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6308090?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F
Systemwechsel positiv angelaufen
Die Ausländerbehörde setzt seit Anfang der Woche verstärkt auf Terminsprechzeiten.
Nachrichten-Ticker