Fußball: Kreisliga B
Grujic auch vom Punkt treffsicher

Pflicht erfüllt – aber ein netter Sonntagsspaziergang sieht anders aus, erzählt Dragan Grujic von der Auswärtstour nach Altenberge. Wie gut übrigens, dass Gimbtes Spielertrainer Elfmeter schießen kann.

Montag, 25.03.2019, 08:00 Uhr
Bleibt Gimbtes erfolgreichster Torjäger: Dragan Grujic.
Bleibt Gimbtes erfolgreichster Torjäger: Dragan Grujic. Foto: Oetz

Der SC Blau-Gelb Gimbte erfüllte am Sonntag zwar seine Pflicht, wie es Trainer Dragan Grujic nach Abpfiff formulierte, einem Spaziergang kam das 3:1 beim TuS Altenberge III jedoch keinesfalls gleich. Der Tabellenelfte hielt nach Kräften dagegen und die Partie lange Zeit offen. Gimbtes Spielertrainer brachte seine Mannschaft zunächst mit 1:0 in Führung. Den an ihm verursachten Foulelfmeter vollstreckte Grujic höchst persönlich (10.). Weitere Möglichkeiten ließen er und seine Mitspieler in der Folge ungenutzt liegen. Für Spannung sorgten die Gastgeber, die zum 1:1 trafen, bevor Adam Kozakowski noch vor der Pause den alten Abstand wiederherstellte. Nach dem Wechsel, als sich die bis dahin bisweilen hitzig geführte Partie etwas abkühlte, sorgte erneut Grujic für den Endstand zum 3:1 (57.). „Die qualitativ bessere Mannschaft hat sich durchgesetzt“, lautete sein Urteil.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6494102?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F
Fuß- und Radweg entlang des Kanals bei Regen nicht benutzbar
Die Westseite des Kanalufers ist als Radweg zwischen Münster und Hiltrup ideal
Nachrichten-Ticker