Golf: GC Aldruper Heide
Semesdiek besonders clever

Greven -

Clever agierten die Teilnehmer am Oster-Turnier des GC Aldruper Heide. Und hatten sichtlich Spaß an der Veranstaltung.

Donnerstag, 25.04.2019, 20:00 Uhr aktualisiert: 26.04.2019, 15:10 Uhr
Die Sieger und Platzierten beim Turnier auf dem Gelände des GC Aldruper Heide freuten sich über eine gelungene Veranstaltung.
Die Sieger und Platzierten beim Turnier auf dem Gelände des GC Aldruper Heide freuten sich über eine gelungene Veranstaltung. Foto: GC Aldruper Heide

Jedes Jahr zu Ostern steht im GC Aldruper Heide das „Oster-Eclectic-Turnier“ auf dem Terminplan. Eclectic bedeutet im Wortsinn „das Beste von. . .“ oder „das Beste aus. . .“.

Dieses überaus beliebte Wettspiel sieht folgendermaßen aus: Am Karfreitag und am Ostermontag wird eine vorgabewirksame 18-Bahnen-Runde gespielt. Dafür gibt es jeweils eine Tageswertung. Der Clou ist aber die Eclectic-Wertung. Beide Runden werden Loch für Loch verglichen und der jeweils beste Score wird gewertet. Sieger ist am Ende derjenige, der an beiden Tagen entweder sehr clever oder ganz überragend gespielt hat.

Am Freitag starteten 96 Teilnehmer und am Montag sogar 103 bei feinstem Wetter und besten Bedingungen. So standen am Ende erstklassige Ergebnisse zu Buche.

Bei der Siegerehrung auf der Clubhausterrasse lobten Jugendwart und Vorstand Konny Dömer und Turnierleiter Lennard Horn Beteiligung, Einsatz und Leistungen aller Mitspieler. Erfreulich auch, dass alle Generationen am Start waren.

Sieger und Platzierte:

Tageswertung 1. Runde: Bruttosiegerin: Julia Semesdiek; Bruttosieger: Christoph Heckmann; Nettosieger Klasse A: Jürgen Burgholz ; Nettosieger Klasse B: Martin Schimmelpfennig; Nettosieger Klasse C: Niklas Kammer.

Tageswertung 2. Runde: Bruttosiegerin: Pia Sipply; Bruttosieger: Kenny Wyllie Schmitz; Nettosieger Klasse A: Konrad Huckenbeck; Nettosiegerin Klasse B: Gertrud Huckenbeck; Nettosiegerin Klasse C: Monika Vuko.

Ecletic-Turnierwertung: Brutto Herren: (1) Justus Bettler, (2) Joshua Vogt, (3) Stefan Grädler; Brutto Damen: (1) Pia Sipply, (2) Julia Semesdiek, (3) Anna Semesdiek; Nettoklasse A: (1) Anna Semesdiek, (2) Jürgen Burgholz, (3) G. Huckenbeck: Nettoklasse B: (1) Thomas Urbaniak, (2) Monika Vuko, (3) Annelie Gottschlich; Nettoklasse C: (1) Niklas Kammer, (2) Katharina Schröder, (3) Andre Westrup.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6564865?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F
Tränen fließen schon vor der Trauung
Groß war die Freude bei (v.l.) Dorothee Ostermann, dass sie an der Trauung von Catarina Merz und Sohn Nils Hölting teilnehmen konnte. Ermöglicht haben das der Wünschewagen des ASB und die Helfer (v.r.) Franziska Burlage, Marlies Kogge und Christian Zimpel.
Nachrichten-Ticker