Deutsches Sportabeichen
Mit den Jacken kam die Sonne

Greven -

Über neue Regenschutzbekleidung freuen sich die Mitglieder der Sportabzeichenabnahme. Gestiftet wurden sie von der Volksbank sowie dem Stadtsportverband.

Donnerstag, 18.07.2019, 17:00 Uhr aktualisiert: 21.07.2019, 16:42 Uhr
Die Sportabzeichen-Abnehmer freuen sich mit Andreas Hartmann (Volksbank) und Werner Jacobs (Stadtsportverband) über die neuen Regenjacken.
Die Sportabzeichen-Abnehmer freuen sich mit Andreas Hartmann (Volksbank) und Werner Jacobs (Stadtsportverband) über die neuen Regenjacken. Foto: Werner Jacobs

Bei strahlendem Sonnenschein übergaben der Vorstand der Volksbank Greven, Andreas Hartmann , und der Vorsitzende des Stadtsport-Verbandes (SSV), Werner Jacobs , stellvertretend an die Sportabzeichen-Abnehmer des TV Eintracht Greven neue Regenjacken, die bis zum Ende der diesjährigen Aktion im Oktober ganz sicher noch häufig zum Einsatz kommen werden.

Die von der Volksbank Greven unter Beteiligung des SSV gesponserten Jacken wurden in den vergangenen Tagen auch an die Abnehmer des SC Reckenfeld, von Run4Fun und die Versehrtensportgemeinschaft Greven weitergegeben.

Nicht nur Volksbank-Chef Andreas Hartmann zeigte sich mit Design und Ausführung der Jacken sehr zufrieden, er wünschte allen Empfängern eine glückliche und trockene Hand bei den weiteren Sportabzeichen-Prüfungen.

Werner Jacobs richtete an alle Grevener den Appell, an ihre körperliche Fitness zu denken und bei den anbietenden Vereinen einmal ihre Leistungsfähigkeit für den Erwerb des Sportabzeichens zu testen.

Die Trainings- und Abnahmezeiten können den Internetseiten der anbietenden Vereine und des SSV entnommen werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6787778?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F
Nachts sind alle Roller grün
Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker