Interview
Basketball-Chef Ingo Weiss will nach der EM auch die WM nach Deutschland holen

Münster -

Ingo Weiss hat noch Großes vor. Die Europameisterschaft im eigenen Land im Jahr 2021 soll nur ein Höhepunkt einer neuen Ära sein. Der 55-Jährige Präsident des Deutschen Basketball-Bundes blickt weit voraus, Fernziel ist dabei eine gesamteuropäische Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2027 in Deutschland. Von Alexander Heflik
Samstag, 27.07.2019, 14:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 27.07.2019, 14:00 Uhr
Basketball-Macher:Der Münsteraner Ingo Weiss holt die größten Turniere nach Deutschland.
Basketball-Macher:Der Münsteraner Ingo Weiss holt die größten Turniere nach Deutschland. Foto: Witters
Die Basketball-Europameisterschaft 2021 in Deutschland, was bedeutet das für den Sport? Ingo Weiss: Das ist eminent wichtig und gibt uns viele Optionen für eine langfristige Strategie. Wir mussten 2015 nach dem Rücktritt von Dirk Nowitzki einen Umbruch vornehmen, eine neue Mannschaft mit einer neuen Statik auf den Weg bringen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6808838?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F3814580%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker