Badminton: Bundesliga
Union Lüdinghausen kann einen großen Satz machen

Lüdinghausen -

Noch rangiert Union Lüdinghausen in der Tabelle ziemlich weit unten. Das kann sich aber schon am Wochenende ändern. Grundvoraussetzung: Ein Sieg im Heimspiel am Samstag, 15 Uhr, gegen BW Wittorf.

Mittwoch, 05.02.2020, 17:10 Uhr aktualisiert: 06.02.2020, 18:45 Uhr
Union Lüdinghausen – hier das erste Doppel Josche Zurwonne (l.)/Jelle Maas – hat ein wegweisendes Heimspiel vor der Brust.
Union Lüdinghausen – hier das erste Doppel Josche Zurwonne (l.)/Jelle Maas – hat ein wegweisendes Heimspiel vor der Brust. Foto: flo

Wenn man nur auf den Tabellenplatz schaut, ist der Blick eher ernüchternd. Platz acht belegt Union Lüdinghausen derzeit in der Tabelle der Badminton-Bundesliga. Zwar ist fünf Spieltage vor Abschluss der Normalrunde genug Abstand zu den Abstiegsplätzen, doch berechtigt erst der sechste Rang zur Teilnahme an den Playoffs um die Deutsche Meisterschaft. Ganz zu schweigen von den Plätzen drei und vier, die in den anstehenden Viertelfinalspielen den Heimvorteil bringen. Und doch sieht die Lage für die Lüdinghauser vor dem anstehenden Doppelspieltag an diesem Wochenende gar nicht so schlecht aus.

Zum einen könnten sie am Samstag um 15 Uhr daheim gegen BW Wittorf und tags darauf, gleiche Zeit, beim Dauerrivalen BV Mülheim durchaus punkten. Zum anderen ist die Tabellensituation sehr, sehr eng – und auch die restlichen drei Spiele gegen Trittau, München und Freystadt scheinen durchaus machbar.

So könnte Union bei zwei erfolgreichen Auftritten am Samstag und Sonntag bereits bis auf Platz vier vorrücken. „So weit wollen wir noch nicht denken“, sagt Teammanager Michael Schnaase. Aber klar ist für ihn auch, dass es in der Tabelle mit Unterstützung der Zuschauer schon in zwei Tagen deutlich nach oben gehen kann. Voraussetzung ist in jedem Fall, dass sein Team das Duell mit den Nordlichtern im Anton gewinnt. Die Gäste rangieren derzeit mit 19 Punkten – nur vier mehr als Union (15) – auf dem Wunschplatz vier. Allerdings gewannen die Unionisten das Hinspiel mit 5:2.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7241306?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F3814580%2F
16-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Unter Drogeneinfluss: 16-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Nachrichten-Ticker