Steinfurt
Sonia als Punktegarant

Dienstag, 08.09.2009, 13:09 Uhr

Nordwalde - Der SC Nordwalde startete jetzt beim Landescup-Mannschafts­Wettkampf im Schüler- und Jugendbereich. Nachdem man in den Jahren zuvor bereits nach Schloss-Neuhaus, Jöllenbeck oder gar Lendringsen reisen musste, war man froh, dass sich in diesem Jahr der TV Ibbenbüren als Ausrichter zur Verfügung gestellt hatte. Der SCN stellte eine Schülerinnen-Mannschaft der Altersklasse zehn bis zwölf Jahre, für welche Marielle Hemsing , Lisa Ueter, Melina Mende, Maxime Tenhagen und Darja Winkel an die Geräte gingen. Die Mädchen zeigten besonders am Balken und am Boden gute Leistungen, wobei keine Wertung unter 11 Punkten lag und Maxime sogar eine 12,3 erreichte. Nach diesen beiden Geräten lag man sogar noch Kopf an Kopf mit dem späteren Sieger Laggenbeck. Marielle glänzte ebenso wie Darja am Barren, während Lisa besonders durch ihre Eleganz und Sauberkeit überzeugte. Melina rundete die positive Präsentation der Mannschaft ab, welche sich in der Gesamtwertung über einen tollen dritten Platz hinter Laggenbeck und Jöllenbeck freuen konnte. Mit diesem Ergebnis ließ man gleich sechs Mannschaften aus Westfalen hinter sich.

Im Wettkampf der Jugend turnten für den SCN Nicole Bölling, Sonia Reuter , Anuta Khadka, Nele Bücker und Katharina Höner. Hier erwies sich Sonia einmal mehr als Punktegarant und turnte in der inoffiziellen Einzelwertung die Tageshöchstnote im Vierkampf. Auch Anuta zeigte, trotz lädierter Hand, am Balken und am Boden, wo sie neben Sonia die zweitbeste Übung dieses Wettkampfes turnte, beeindruckende Leistungen. Neben Katharina, die sich besonders am Sprung in guter Form präsentierte, komplettierten Nele und Nicole die Mannschaft und steuerten wichtige Punkte zum Gesamtergebnis bei. Schlussendlich durfte sich das Team aus Nordwalde ebenfalls auf dem Podium aufreihen und den Pokal für den ersten Platz in Empfang nehmen. Trainerinnen und Turnerinnen hoffen, diesen Erfolg in zwei Wochen beim internationalen Pokalturnen und den bundesoffenen westfälischen Mannschaftsmeisterschaften in Dortmund wiederholen zu können.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/511106?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F717436%2F717448%2F
Wissenschaftlerin klagt erfolgreich gegen Befristung
Prozess vor dem Bundesarbeitsgericht: Wissenschaftlerin klagt erfolgreich gegen Befristung
Nachrichten-Ticker